Apple Music Awards angekündigt

Apple hat nicht nur die Apps und Spiele des Jahres 2019 vorgestellt, man hat auch die ersten Apple Music Awards angekündigt. Schaut man so ein wenig in der Historie von Apple nach, die recht viel mit Musik zu tun hat, dann wundert man sich fast, dass es einen solchen Award erst Ende 2019 gibt. Apple Music feiert die Music Awards mit einer weltweiten, live im Internet übertragenen Performance von Billie Eilish im Steve Jobs Theater am 5. Dezember um 3:30 Uhr MEZ.

Die Gewinner für Global Artist of the Year, Songwriter of the Year und Breakthrough Artist of the Year wurden von der weltweiten Redaktion von Apple Music, bestehend aus Experten und Trendsettern, ausgewählt und an Künstler vergeben, die wahre Leidenschaft für ihr Handwerk haben, die sich mutig den Konventionen in dieser Kategorie widersetzen und das gewisse Gespür für Menschlichkeit besitzen, bei dem die Zuhörer gleichermaßen von der Persönlichkeit als auch von der Musik angezogen werden. Die Auszeichnungen für Album of the Year und Song of the Year basieren auf Streaming-Daten und spiegeln wider, was Kunden von Apple Music in diesem Jahr gehört haben.

Die Künstler wurden bereits ausgezeichnet. Artist of the Year: Billie Eilish, Song of the Year: “Old Town Road” by Lil Nas X und Breakthrough Artist of the Year: Lizzo.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.