Apple: Erste Quellen sprechen vom 13. Oktober für das iPhone-12-Event

Da waren sicherlich die einen oder anderen recht enttäuscht beim letzten Apple-Event, dass es da so gar nichts zu den kommenden neuen iPhones zu berichten gab, obwohl dies im Vorfeld bereits zu erwarten gewesen ist. Somit war davon auszugehen, dass wir noch in diesem Herbst mit einem weiteren, reinen iPhone-Event nebst Zubehör, rechnen können. Wie man nun den ersten Quellen entnehmen darf, könnte dieses Event am 13. Oktober dieses Jahres stattfinden, die Vorbestellungen sollen demnach ab dem 16. Oktober möglich sein und in den Läden werden die Geräte dann angeblich schon ab dem 23. Oktober zu finden sein. Zu beachten ist hierbei, dass die Meldung ausdrücklich nur vom iPhone 12 und keinem Pro-Modell spricht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. Och Mist. Vertrag läuft am 14.10. aus,.. und nun? =/

  2. Der 13.10. war schon länger ein heißer Termin für das Event. Verdichtet sich also langsam, dass es dann wird…

    • Wo ist das Problem? Glaubst du dass du dich spätestens zum 14.10 für ein lieferbares Handy entscheiden musst? Das dürfte Quatsch sein. Ich habe vor drei Jahren meinen Vertrag im September verlängert und mein iPhone im Oktober bestellt und im November bekommen.

  3. Als ich die Titelzeile gelesen habe war mir schon fast klar das es wieder von Jon Prosser kommt …

    • Weil er derzeit sehr gute Vorhersagen macht. Drei Tage vor dem letzten Event konnte man zudem unter seinen Tweets eine Liste sehen, die zu 100% die Produkte inkl Details wie Farben vorhergesagt hat.

      • Hab mir mal ein Interview von ihm durchgelesen. Das hat mit vorhersagen nur zum Teil zu tun. So wie es aus dem Interview hervorgeht bedient er sich diverser Quellen und hat entsprechende Dokumente vorliegen die er gar nicht haben dürfte. Da steht dann alles nötige drin so das er gar nicht mehr mutmaßen muss. Insofern würde ich von seinen Fähigkeiten tolle Vorhersagen zu machen stark Abstand nehmen. Er hat schlicht ziemlich gute Quellen.

        • Was der macht, das kannst du und jeder andere auch. Du musst einfach die plausibelsten Leaks der letzten 6 Monate zusammenzählen. Von denen stammt kein einziges von Prosser. Dafür hat er haufenweise Bullshit über Apple Glass, iPhone SE, einer Ladematte usw verbreitet.

          Seit dem er ein mal ein Datum richtig geraten hat (iPhone SE), taucht der nervige YouTube-Vogel in den nachrichten auf, leider jetzt auch hier.

          Außerdem hat Apple mit der Time Flies Ankündigung mehr oder weniger bestätigt, dass es nicht um iPhones gehen wird.

  4. Ich hatte aber auch schon öfter gelesen das die 6,1 Modelle zuerst verfügbar sein sollen. Die anderen Größen erst im November.
    Mal gespannt was jetzt stimmt.

  5. Mein Vertrag läuft am 07.10. aus. Was kann man da tun, any ideas?

    • Wenn du bei Vodafone bist und den Vertrag gekündigt hast (natürlich), kannst Du den ja als CallYa Prepaid weiterlaufen lassen bis Du wieder einen Vertrag abschließen kannst (mit neuem Handy). Die Nummer kannst du dann umziehen oder Du nimmst eine Neue. Keine Ahnung ob das bei der Telekom auch geht. CallYa hat ziemlich gute Tarife und ist monatlich kündbar.

    • Zu fraenk oder freenet funk portieren.

  6. Mal ganz ehrlich: Erwartet irgendjemand eine Überraschung?
    – schnellerer Prozessor
    – mehr Pixel bei der Kamera
    – Amazing IOS 14
    – mehr Akku (kleiner Scherz)
    – Überraschend wäre ein Fingerabdruck-Scanner im Display (unwahrscheinlich).

    Ich lass mich gerne überraschen, aber ich denke das Handy an sich ist ausgereizt.
    Hier ein Fold da ein ???
    Apple braucht langsam echt mal ein „One more thing“.

    • Mal ganz ehrlich: Was willst Du mehr als einen mobilen Kleincomputer, der Fotos macht, Musik und Videos abspielt, Deine Termine organisiert, mit dem Du kommunizieren kannst… und das nahezu auf der ganzen Welt?

      • Ich bin auch zufrieden so wie der aktuelle Stand momentan ist. Die ganzen „Weiterentwicklungen“ der anderen Herstelle lösen kein Problem sondern schaffen welche und alles nur im Wahn was neues bringen zu müssen.

        iOS 14 fand ich jetzt auch eher lahm. Da ist jetzt nichts dabei was ich im Alltag irgendwie merken würde. Außer man nutzt vielleicht die neuen Widgets. Wenn nicht hat man maximal ein neues Design. Das einzige was mir vorher akut fehlte und nun drin ist ist eine Suche für die Emoji.

        Auf Anhieb fällt mir mittlerweile auch nichts bewegendes ein was ich im Alltag vermisse. Sicher kann man die Geräte noch mit weiteren Sensoren vollstopfen. Irgendwann haben wir dann wirklich einen Tricorder :>

        Eins fällt mir ein ein integrierter Beamer

    • Ich würde es nicht Überraschung nennen, aber ich warte schon darauf, wie groß das „kleine“ Modell tatsächlich ist. Wenn es endlich mal wieder ein handliches iPhone gäbe, das wäre mal wieder ein „One more thing““ Aber ich schätze, das wird nicht passieren, jedenfalls nicht so, wie viele sich das wünschen.

  7. Was ein Glück, mein Vertrag läuft am 27.10. aus, da hat die Telekom ja genug Zeit mir ein ordentliches Angebot mit iPhone12 zu machen – ich habe keine Lust, als Bestandskunde mehr zu zahlen als jeder Neukunde.

    Erwarte ich Überraschungen: nicht wirklich, die Zeit der großnen Inovationen bei Apple ist längst vorbei.

    Bei der Telekom kann man auch den Vertrag in Prepaid wechseln inkl Rufnummer, am besten direkt an den Kundensupport schreiben, Rufnummer, Kundennummer und den Prepaid Tarif angeben, den man haben will.

  8. RegularReader says:

    Wenn nicht alle Modelle gleichzeitig verfügbar sind, halte ich es für wahrscheinlicher dass die Pro-Modelle vor den anderen kommen. Ich meine das war in der Vergangenheit auch so. Da hofft man sicherlich darauf dass der eine oder andere nicht abwarten kann und dann doch direkt zum teureren Modell greift.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.