Apple AirTags und offizielles Zubehör nun auch bei Amazon

Schaue ich mich im Netz um, dann haben ziemlich viele Menschen die Apple AirTags gekauft. Die gibt’s natürlich bei Apple selbst, aber mit dem heutigen Tage hat Apple gleich direkt die AirTags im Einer- und Viererpack bei Amazon ins Schaufenster gestellt und auch das offizielle Zubehör ist da zu finden – neben Anhängern von Drittanbietern, die meistens einen ganzen Batzen günstiger sind. Übrigens, falls an euch vorbeigegangen: Die Batterien der AirTags sollen rund ein Jahr halten, hierbei handelt es sich um normale CR2032-Knopfzellen, die ihr selbst austauschen könnt. Falls Einwegbatterien nichts für euch sind: Akkus, die der CR2032 entsprechen, nennen sich LIR2032.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Hoer finde ich ausnahmsweise die kostenlose Gravur im Apple-Store sinnvoll. Die bietet Amazon nicht.

    • Sinnvoll wäre die, wenn man einen Namen, eine Adresse oder ähnliches machen lassen könnte. Aber die Möglichkeiten sind derart beschränkt, dass gerade vier Buchstaben möglich sind. Bei Dir ginge also „Sams“…

      Und was ich gerade noch gesehen habe: Hermés AirTag für 449,- Euro: https://www.apple.com/de/shop/select-airtag-hermes

      Kostet exakt so viel wie ein Apple iPad Mini Wifi. 😉

      • Eine Telefonnummer kannst du ja angeben, wenn der AirTag verloren gegangen ist, diese kann dann über NFC ausgelesen werden.

        Auf eine Adresse würde ich, angenommen du verlierst deinen Schlüssel, eher verzichten

      • Hermes ist für Leute, die schon alles haben und zeigen wollen, dass man es ich leisten kann.
        Die Produkte einfach ignorieren. Mit der echt goldenen Apple Watch hatte es Apple damals aber übertrieben. Die verkaufte sich wohl nicht so gut.

  2. Danke fürs Bescheid geben, habe den 8 Euro Gutschein der Amazon Photo Aktion genutzt! 🙂

  3. @caschy, danke für den Tipp mit den LIR2032! Ikea hat die ja bisher in vielen Tradfri-Produkten verbaut, auch wenn sich das wohl zukünftig ändern soll. Da werde ich mal schauen, ob die LIR2032 dort auch funktionieren.

  4. Wusste gar nicht, dass es aufladebare Knopfzellen gibt 😀
    Wie lädt man die auf?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.