Angry Birds Epic: RPG von Rovio endlich für alle verfügbar

Angry Birds Epic ist schon eine ganze Weile verfügbar, dank Softlaunch allerdings nur in Neuseeland. Gewesen. Denn ab sofort kann der neueste Streich von Rovio auch hierzulande für iOS-Geräte heruntergeladen werden. Wie zu erwarten war, geht es um Schweine und Vögel, Ihr wiederum übernehmt den Part der – Trommelwirbel – Vögel. Die Einführung in das Game ist nett gestaltet, man fängt direkt an zu spielen und bekommt über die ersten paar Level alles erklärt, was man so wissen muss.

AB_Epic

Gespielt wird von Station zu Station, die Vögel müssen die Schweine besiegen, um die Vogeleier zu retten (ja, daran hat sich seit der ersten Vogel-Schwein-Schlacht nichts geändert). Die Kämpfe laufen rundenbasiert ab, das heißt, Ihr führt eine Aktion aus, dann ist der Gegner dran. Die Charaktere können nicht nur angreifen, sondern auch andere Teammitglieder schützen und versorgen.

Ein echter Kämpfer braucht Waffen und lässt sich diese bei seinem persönlichen Schmied fertigen. So auch die Vögel. Der Schmied benötigt Materialien, diese erhaltet Ihr nach erfolgreichen Kämpfen an einem Glücksrad. Je nachdem, wie viele Sterne Ihr in der Runde gewonnen habt, so viele Felder auf dem Glücksrad könnt Ihr für Euch beanspruchen.

AB_Epic_02

Im Laufe der Zeit gesellen sich immer mehr Vögel in Euer Team, sodass später auch eine strategische Komponente hinzukommt (am Anfang ist es nur „Hau drauf“ und gewinne). Je weiter Ihr den Weg beschreitet, umso mehr wird auch auf der Karte freigeschaltet. Das erste Objekt ist ein Kino, in dem Ihr Euch Videos zu den Vögeln ansehen könnt.

Ich habe Angry Birds Epic nur kurz angespielt, ich weiß also nicht, was da noch auf einen zu kommt, aber bisher gefällt es. Man muss sehen, wie sich das Freemium-Modell auf das Spiel auswirkt. Allerdings sieht man an Angry Birds Go! sehr schön, dass es trotz unverschämt hochpreisiger In-App-Käufe überhaupt nicht nötig ist, etwas zu kaufen, um im Spiel voranzukommen.

AB_Epic_03

Angekündigt wurde Angry Birds Epic für Android, iOS und Windows Phone. Bisher ist nur die iOS-Version verfügbar, wenn die anderen Versionen heute noch kommen, pack ich sie hier mit rein. Update: Es sind jetzt alle Versionen verfügbar, die Links findet Ihr in den entsprechenden App-Boxen.

Werdet Ihr Angry Birds Epic ausprobieren?

Achtung: Aktuell ist Angry Birds Epic noch nicht über den Weblink erreichbar. Im AppStore auf dem iDevice ist es aber verfügbar. Ruft den Link also mobil auf, oder wartet noch ein bisschen, bis iTunes ebenfalls merkt, dass das Spiel verfügbar ist.

Angry Birds Epic RPG
Angry Birds Epic RPG
Preis: Kostenlos+
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
  • Angry Birds Epic RPG Screenshot
AB Epic RPG
AB Epic RPG
Preis: Kostenlos+
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot
  • AB Epic RPG Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

17 Kommentare

  1. Angry Birds Epic ist das beste Spiel das Rovio bisher veröffentlicht hat. Keine Angst vor den IAPs, die sind überhaupt nicht notwendig, wenn ihr nichts dagegen habt ab und zu mal zu grinden (was auch ziemlich Spass macht, weil man ja ständig levelt und durchs craften besser wird).

  2. Nicht für Android? 🙁

  3. Hoffen wir mal auf das Spiel!

  4. Ich werde mir das Spiel die Tage mal anschauen. Aber wie ich dem Hersteller kenne wird er es sicher auch dort wieder maßlos mit den InApp Käufen übertrieben haben.

  5. Sascha Ostermaier says:

    @elknipso: In welchem Spiel hat Rovio denn bisher maßlos mit In-App-Käufen übertrieben? Ich kenne keins.

    • @Sascha
      Ist das jetzt Dein Ernst? Ich zitiere Dich mal selbst aus exakt diesem Artikel hier:

      „Allerdings sieht man an Angry Birds Go! sehr schön, dass es trotz unverschämt hochpreisiger In-App-Käufe…“

      Angry Birds Go meinte ich auch. Die Preise dort sind schlicht und ergreifend krank und maßlos überteuert. Da hat es der Hersteller mehr als übertrieben. Der Umstand, dass man irgendwie auch ohne InApp Käufe durchkommen kann wenn es einem nicht zu blöd ist die gleiche Strecke 30x hintereinander zu fahren ändert daran nichs, sondern untermauert eher noch die oben genannte Tatsache.

  6. Sascha Ostermaier says:

    @elknipso: Nicht einen halben Satz zitieren und so den Sinn umdrehen. Und man kommt bei Angry Birds Go nicht einfach irgendwie durch, wenn man auf IAPs verzichtet, sondern man kann das Spiel astrein auch ohne zocken. Wäre etwas anderes, wenn man genötigt würde, IAPs zu tätigen, um voranzukommen.

    • @Sascha
      Die Punkte am Ende meines Auszuges weisen schon darauf hin, dass der Satz weiter geht. Davon ab traue ich den Lesern durchaus zu, das was sie 30 Sekunden vorher im kompletten Artikel gelesen haben noch in Erinnerung zu haben :).
      Davon ab ändert es nichts an den Tatsachen. Ich habe Angry Birds Go selbst intensiv gespielt und es ist nur möglich weiter zu kommen ohne Geld auszugeben wenn man stupide die Strecken immer und immer wieder fährt um so genügend Punkte zusammen zu bekommen, um die nächsten Strecken freizuschalten. Dieser Fakt lässt sich nicht weg diskutieren.

  7. Gibt es schon Infos wann die Windows-Phone Version erscheint?

  8. Der permanente Onlinezwang ist ja wohl ein Witz????? Man wird nach wenigen Minuten aus dem Game geschmissen und aufgefordert die Onlineverbindung wieder herzustellen.

  9. An den Berechtigungen, welche die Rovio-Apps verlangen, sieht man sehr gut, dass diese mit der NSA zusammenarbeiten… /Ironie:off 😉
    Das letzte Update von Angry Birds Star Wars 2 (kostenpflichtige Version) hat mir aber gereicht und aufgrund der neuen Rechte wurde es sofort deinstalliert. Von diesem Hersteller kommen mir keine Apps mehr auf meine Geräte…

  10. Tut mir leid, ich kann dem Spiel nichts abgewinnen, kein echtes RPG, sehr wiederholend im Spielablauf und auf Dauer nervt die Dudelmusik nur. Für mich ein Reinfall.

  11. @Uwe

    Wie viele (mobile) Spiele kennst du, in denen sich nicht im Spielablauf wiederholt? Wenn du dem Spiel eine Chance gibst, wirst du merken, dass es noch ein „tiefe“ gewinnt. Mit den verschiedenen Subklassen und knackigen Gegner muss man dann auch mal überlegen, was man macht.

    PS: m.M.n. 😛

  12. Osterhase says:

    Synchronisation zwischen mehreren iOS Geräten mit Rovio Account total verbuggt, läuft entweder gar nicht oder er überschreibt den Fortschritt mit einem alten Stand.

  13. Mein Angry Birds Epic verbindet sich nicht mit Facebook, es erscheind immer
    ( Anmeldung bei Facebook fehlgeschlagen).Könnte mir da jemand bitte helfen.