Amazon Frühlings-Angebote-Woche startet


Amazon hat wieder eine Menge Angebote. Unter dem Motto Frühlings-Angebote-Woche wird der Versandhändler in der Woche vom 8. bis 15. April wieder jede Menge Angebote feilbieten. Interessant diesmal, es gab sogar eine Vorschau, die allerdings nur über die mobile App. Über die App kann man sich dann sogar benachrichtigen lassen, wenn es eben Angebote gibt, die einen interessieren. Logisch, Amazon sucht hier einen Weg, um die Nutzer zum Einschalten der Benachrichtigungen für die Amazon-App zu überreden.

Wie gut die Angebote wirklich sind, wird man dann sehen, wenn sie zur Verfügung stehen. Was man erwarten kann? Diverse Xbox– und PS4-Bundles, Angebote aus dem Bereich Smart Home und weitere, diese waren bereits in der App in der „Vorschau“ auf die Angebote zu finden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

2 Kommentare

  1. Na ja, nicht wirklich etwas dabei.
    Nur ein Versuch Leute zu ködern.
    Lieber auf den Black Friday warten!

  2. Na ja, black Friday ist auch nur ein Tag, der es ausnutzt, Sachen zu verkaufen die vother künstlich hochgesetzt würden. Zu 90% echte Verarschung. Wenn dir was gutes angeboten wird, vielleicht sogar mit dem zusatz #dazu kostenlos# kann man sicher sein, komplett verarscht worden zu sein. Denkt mal darüber nach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.