Neue Google+ Web Preview bringt Umfrage-Feature mit

Google+ Plus Artikel LogoKurz notiert: Es gibt einmal mehr Neuigkeiten zu Googles sozialen Netzwerk Google+, wie Google-Mitarbeiter Luke Wroblewski auch diesmal mitteilt. Die aktuellen Änderungen betreffen die Web Preview: 79 Bugs und acht Darstellungsprobleme möchte man behoben haben und auch einige Verbesserungen der „+1“-Funktion sowie der Darstellung auf kleineren Bildschirmen soll es geben. Speziell herausheben tut man allerdings die Möglichkeit, nun direkt Umfragen über Google+ zu generieren, was laut Wroblewski wohl ein langgehegter Nutzerwunsch war. Wie üblich, sind User und Tester gleichermassen angehalten, das Feedback über die designierte Funktion einzureichen und so auf die Änderungen zu reagieren und/oder eigene Wünsche einzureichen.

gplus_mai

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.