Pitfall für Android ist da

21. Dezember 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

So Freunde – hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Pitfall Harry hat mich in meiner Kindheit begleitet und ist neben Pacman und Defender wohl das Spiel, welches mir aus der Atari 2600-Zeit im Kopf geblieben ist. Man kann nicht ausschließen, dass sowohl Spielprinzip und Name von Indiana Jones herrühren. Den alten Säcken muss ich Pitfall nicht erklären, allen anderen sei gesagt: man steuert Harry durch den Dschungel und muss Hindernissen ausweichen. Baumstämmen, Steinen, Krokodilen, Schlangen und viel mehr.

unnamed

Ein Endlos-Runner. Pitfall ist neben Pacman das meistverkaufte Spiel auf dem Atari 2600. Ich habe es seit Erscheinen auf dem iPad, nun darf auch der Android-Benutzer loslegen. Und das solltet ihr – Pflichtprogramm und Zeitverbrenner Deluxe!

(Danke Andi!)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17678 Artikel geschrieben.