-Anzeige-

PayPal bietet ab sofort Ratenzahlungsoption für Händler an

2. Juni 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

artikel_paypalRatenzahlung Powered by PayPal – so heißt die neue Option, die PayPal nun ab sofort Händlern aber auch Kunden anbietet. Der Kauf auf Raten bietet zum Einen dem Verbraucher mehr Flexibilität und auch mehr Freiheiten beim Kauf von eventuell etwas teureren Anschaffungen. Zum Anderen können Händler mit einer Vielzahl neuer Kunden rechnen. Ebenso erwartet man, dass im Allgemeinen wesentlich mehr Kaufabschlüsse realisiert werden könnten. Und die Prüfung auf Bonität ist praktischerweise direkt mit integriert.

Interessierte Händler finden unter der neuen Adresse die Option, sich per Kontaktformular mit PayPal in Verbindung zu setzen. Der Käufer benötigt für die Möglichkeit der Ratenzahlung nicht einmal ein eigenes PayPal-Konto. Möchte man auf die neue Zahlungsoption zurückgreifen, so kann man das direkt im Online-Shop des Händlers erledigen. Die Bonitätsprüfung findet direkt im Anschluss und in Echtzeit statt. Dafür benötigt werden der Name, das Geburtsdatum, die Bankverbindung und die Anschrift des Kunden.

Man möchte dem Kunden den Gang zur Bank abnehmen, sowie dafür sorgen, dass die Zahlungsabwicklung zeitnah stattfindet. Selbst Sondertilgungen und eine sofortige Rückzahlung garantiert PayPal. Besitzt derjenige ein eigenes PayPal-Konto, so kann er seine Ratenzahlung mit diesem verknüpfen und so den aktuellen Stand seines Ratenzahlungsplans einsehen.

Händlern wiederum wird zugesichert, dass die Flexibilität einer Ratenzahlung beim Kunden durchaus für eine höhere Zahlungsbereitschaft größerer Summen sorgen könne. Die Raten können über einen Zeitraum von mindestens 6 bis maximal 24 Monaten gestaffelt werden. Der Händler erhält von PayPal direkt die volle Bezahlsumme und kann so umgehend seine Ware versenden. Ebenso kümmert sich das Unternehmen um den kompletten Zahlungseingang und das Risikomanagement. Versteckte Gebühren seien nicht enthalten, so heißt es. Ratenzahlung Powered by PayPal steht für den deutschen Markt ab sofort zur Verfügung.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Benjamin hat bereits 469 Artikel geschrieben.