Nexus 4: neues Display kostet um 112 Euro

28. Dezember 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Kleine Info für euch, die aussagt, wie tief ihr in die Tasche greifen müsst, wenn euch das Nexus 4 mal hinfällt. Einem Leser dieses Blogs ist nämlich genau dies passiert, dabei ging das Display zu Bruch. Solltet euch das also auch passieren und ihr auf der Suche nach einem Dienst sein, der euch euer Smartphone wieder repariert, dann wird vielleicht w-support.com eure Anlaufstelle werden.

LG-Nexus-4

Neues Display nebst Reparaturkosten: 112,21 Euro. Mit Glück deckt das ja eure Versicherung ab. Zum Vergleich: das Nokia Lumia 920-Display wird euch 200 Euro kosten, ein Samsung Galaxy S3-Display liegt gar bei über 240 Euro. (Danke Ralf!)

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17367 Artikel geschrieben.