Neue Boxcryptor-Version für iOS (Beta) mit iCloud Unterstützung

19. Februar 2015 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Die Verschlüsselungssoftware aus deutschen Landen namens Boxcryptor haben wir hier ja schon einige Male im Blog erwähnt. Hierbei werden die Dateien lokal verschlüsselt, bevor diese in die Cloud wandern. Nun gab man bekannt, dass man bereits an der Implementierung von iCloud als zusätzlichen Clouddienst auf der iOS-Plattform arbeitet. Bislang findet man beispielsweise Dropbox, Google Drive, OneDrive, Box und SugarSync vor.

boxcryptor-ios

Nun auch als große Neuerung die iCloud von Apple. Neben diesem Dienst findet man auch Optimierungen für iPhone 6 und iPhone 6 Plus vor – und auch mailbox.org, FileSpots, Storegate und PSMail Cabinet wird nun als Service-Provider unterstützt. Das Ganze ist – wie bereits erwähnt – als Beta deklariert und daher nur für fortgeschrittene Nutzer interessant, die das Ganze austesten wollen und mit eventuell auftretenden Fehlern leben können. Sofern ihr dies wollt – hier geht es lang.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.