Google Play feiert Valentinstag mit Liebesfilmen und -romanen ab 99 Cent

10. Februar 2017 Kategorie: Android, Google, Mobile, Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Der Valentinstag rückt näher: Manche tun den Tag als Konsumvehikel erfinderischer Manager ab, andere nutzen den 14. Februar, um ihrem Liebsten oder ihrer Liebsten eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Egal was ihr vom Valentinstag haltet, Google zelebriert das Datum im Play Store schon vorab mit den passenden Angeboten. Falls ihr Leseratten seid, könnt ihr im Play Store ab sofort Liebesromane ab 99 Cent einpacken. Viele der Titel dürften allerdings dem Bereich der Groschenromane entsprechen, wenn man sich die entsprechenden Cover von Titeln wie „One-Night-Stand mit Nachspielzeit“ oder „‚Was sich liebt, das rächt sich nicht“ betrachtet.

Doch Geschmäcker sind verschieden und nicht immer muss es philosophische Science-Fiction von Philip K. Dick sein. Einen Überblick über die Liebesromane im Angebot, erhaltet ihr hier. Alternativ solltet ihr die Aktion am Smartphone oder Tablet natürlich auch direkt über die App für den Play Store finden.

Google Play feiert Valentinstag mit Liebesfilmen und -romanen ab 99 Cent

Gleichzeitig könnt ihr auch zahlreiche Filme ab 99 Cent mitnehmen. Unter den romantischen Filmen sind durchaus ansehbare Streifen wie „Für immer Adaline“, der allerdings auch schon bei diversen Streaming-Anbietern in den Abonnements enthalten gewesen ist.Es sind auch ein paar Klassiker wie „Notting Hill, „Bridget Jones: Schokolade zum Frühstück“ oder „Sex and the City“ mit von der Partie – allerdings jeweils für 2,99 Euro. Da kommt ihr natürlich auch locker gebraucht an die DVDs oder sogar Blu-rays, welche bessere Qualität bieten und wieder verkauft werden können. Solltet ihr denn noch mit optischen Datenträgern hantieren. Falls nicht, könnten auch die etwas teureren Titel in der Google-Aktion einen Blick wert sein.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1792 Artikel geschrieben.