„Mysplash-photography&wallpaper“ für Android zieht Bilder von Unsplash

19. Dezember 2016 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

mysplash-photographywallpaperSagt euch Unsplash etwas? Es handelt sich um eine kostenlose Foto-Datenbank, in der alle Fotos komplett frei für die private und kommerzielle Nutzung zur Verfügung stehen. Dort gibt es wirklich sehr ansehnliche Bilder in hohen Auflösungen. Falls ihr Gefallen an den Bildern bei Unsplash findet, bietet es sich natürlich an, die Aufnahmen auch als Hintergrundbilder einzuspannen. An Apples iPhone geht das vereinfacht auch über die App „Background“. Caschy hatte dazu ja bereits gebloggt. Auch für Android gibt es z. B. mit „Mysplash-photography&wallpaper“ eine App, welche Fotos von Unsplash direkt als Wallpaper anlegen kann.

ZTE Axon 7 mit 64 GB für 339 Euro

18. Dezember 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

artikel_zte_axon_7Kurz vor Weihnachten, die Hersteller locken mit Rabatten. Aktuell Huawei, die ihr neues Flaggschiff Mate 9 100 Euro günstiger anbieten. 100 Euro günstiger ist auch das ZTE Axon 7 mit 64 GB und Dual SIM bei Media Markt. So liegt das Gerät am Ende bei fairen 339 Euro (100 Euro werden im Warenkorb abgezogen). Ich würde hier gerne auf einen Testbericht verweisen, doch dieser erscheint erst etwas später im Laufe des heutigen Tages, ich meine allerdings herauszulesen, dass es recht ok abschneidet. Unser Kollege Benjamin Mamerow hat das Gerät getestet, seine Frau ist zudem seit einiger Zeit Besitzerin eines ZTE Axon 7, weil es dieses wohl günstig zu schießen gab.

Google+ 9.3 bereitet Verlagerung des Location-Sharings zu Maps vor

17. Dezember 2016 Kategorie: Android, Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

google-plus-newGoogle+ in der Version 9.3 bringt erstmal keine spektakulären Veränderungen mit sich. Zumindest gilt das vordergründig, denn hinter den Kulissen bereitet die neueste Version der App die Verlagerung der Standort-Freigaben zu Google Maps vor. So finden sich im Code dann bereits Angaben, die das bestätigen. Dort ist zu lesen, dass das Location-Sharing zu Google Maps gewechselt habe. Somit ist klar, dass Google diesen Wechsel definitiv noch vornehmen wird. In Zukunft wird Google Maps also statt Google+ die Option in den Vordergrund rücken mit der ihr euren Standort mit ausgewählten Kontakten teilt. Sicherlich eine durchaus sinnvolle Veränderung.

Lenovo Yoga Book kommt 2017 als Variante mit Chrome OS

17. Dezember 2016 Kategorie: Google, Hardware, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Lenovo Logo Artikel 2016Lenovo hat dieses Jahr mit dem Yoga Book ein recht interessantes 2-in-1-Gerät veröffentlicht. Denn der Hybrid aus Notebook und Tablet ist sowohl mit Android als auch Windows 10 erhältlich. Die zuletzt genannte Version hatte Caschy dann auch im Erfahrungsbericht. Eine Innovation am Design ist auch die Halo-Tastatur, welche ohne mechanische Tasten oder dergleichen auskommt und eher einer virtuellen Tastatur gleich. 2017 soll nun vom Lenovo Yoga Book noch eine dritte Version auf den Markt kommen. Dieses Mal soll das Chrome OS als Betriebssystem herhalten und die Vielfalt somit noch erweitern.

„Star Wars Pinball 4“ aktuell für 10 Cent im Play Store

17. Dezember 2016 Kategorie: Android, Games, Mobile, geschrieben von: André Westphal

star-wars-pinball-4

Aktuell gibt es das Game „Star Wars Pinball 4“ im offiziellen Play Store für nur 10 Cent. Außerdem sind laut den Entwicklern der Zen Studios derzeit alle zusätzlichen Tische um 50 % im Preis gesenkt. Damit will man den Release des neuen Kinofilms: „Rogue One: A Star Wars Story“ feiern. Habt ihr den Film schon gesehen? Ich war von „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ extrem enttäuscht, so dass ich mir „Rogue One: A Star Wars Story“ entweder erst sehr günstig irgendwann auf Blu-ray kaufen oder den Streifen einmal ausleihen werde. Aber vielleicht hilft das Flippern da ja auch, um Frust abzubauen.

Nachrichten lesen: tickerfeed heißt Tickers, einige Neuerungen

17. Dezember 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

tickersIn diesem Beitrag habe ich euch die kostenlose App tickerfeed vorgestellt, zu haben für Windows, Android und iOS. Eine moderne App zum Lesen von Nachrichten, allerdings nicht mit einem klassischen RSS-Reader zu vergleichen. Nutzer können in der App diverse Quellen abonnieren und bekommen Push-Mitteilungen, sofern Newsquelle eine neue Nachricht parat hat. Nicht nur für eigens abonnierte Quellen ist das Tool gut, eine Ansicht informiert über beliebte News im Netzwerk des tickerfeed, man kann Quellen erkunden, diese sind nach Kategorie sortiert.

Honor Magic: Interessantes Smartphone mit Quad HD und neuer UI

16. Dezember 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

honor-magic-artikelbildHonor hat offiziell sein neues Smartphone Honor Magic vorgestellt. Der Hersteller will dabei laut eigenen Aussagen erneut seine drei Säulen, „gute Verarbeitungsqualität, starke Leistung und passendes Preis- / Leistungsverhältnis“, kombinieren. Ob das wirklich der Fall ist, entscheidet aber natürlich am Ende des Tages nicht der Hersteller, sondern der Kunde – also ihr. Dabei bietet das Magic einige nette Features, denn der Bildschirm schaltet sich etwa automatisch an, wenn ihr es ergreift bzw. deaktiviert sich, wenn das Smartphone in die Tasche wandert. Zudem kann das Phone via Gesichtserkennung den richtigen Nutzer erfassen und zeigt nur dann auch die Benachrichtigungen auf dem Startbildschirm an.

„Game Royale 2“ ist da- Jan Böhmermann schlägt zurück

15. Dezember 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, geschrieben von: André Westphal

game-royale-2-artikelbildJan Böhmermann hat auch mal klein angefangen – unter anderem hat er im Hörfunk gewurschtelt und auch für Harald Schmidt gearbeitet – dessen Werk Böhmermann für mich dann auch sehr deutlich huldigt. Selbst mir als komplettem TV-Abstinenzler ist Böhmermann bekannt, unter anderem durch die Kontroversen um sein Schmähgedicht aber auch seine wirklich grandiose #Verafake-Aktion. Nun gibt es allerdings überraschend auch Gaming-Nachschub mit dem Satiriker: Ab heute steht Teil 2 des Adventures „Game Royale“ im Browser zum Zocken zur Verfügung.

o2 Free nun auch für umgestellte Kunden der E-Plus-Marken

15. Dezember 2016 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

o2-free-logo-blauverlauf-1280x720Seit einiger Zeit gibt es beim Mobilfunkanbieter o2 die Option o2 Free. Selbst wenn das im Vertrag gebuchte Volumen verbraucht ist, kann der Benutzer im 3G-Netz noch weiterhin surfen. Gedrosselt, aber nicht mehr so hart, wie es früher der Fall war. Bis zu 1 MBit/s Geschwindigkeit bleibt – für viele immer noch der Inbegriff dessen, was ausreicht. Surfen und Kommunikation funktioniert halt, früher war da kaum was machbar. Doch nicht alle Kunden konnten o2 Free nutzen, wie eine interne Information aus dem Händlerportal von o2 nachwies. Im November war es so, dass Kunden, die von E-Plus-Marken wie Base zu o2 umgezogen wurden, nicht in den Genuss kommen können.

Facebook Messenger: Die Kamera kann nun mehr

15. Dezember 2016 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook Messenger Artikel LogoWas dem einen sein Snapchat, ist dem anderen sein Facebook Messenger. Gut für die zuletzt genannten Personen: Facebook lässt sich ordentlich inspirieren, sodass ihr wacker neue Funktionen findet, die man bei Snapchat und Co schon kennt. Der neue Plot bei Facebook? Kamera mit 3D-Filter, sicher auch ein Ergebnis des MSQRD-Kaufes. Ebenfalls neu in der Kamera des Facebook Messengers: Künstlerisches und Effekte. Immer sichtbar, immer in Reichweite. Kick für das schnelle Foto, Longpress für ein Video.



Seite 6 von 658« Erste...234567891011...Letzte »