Samsung: Neuer Bildmodus HDR+ konvertiert SDR zu HDR an aktuellen TVs

22. Juni 2016 Kategorie: Hardware, Streaming, geschrieben von: André Westphal
samsung_wechselwochenSamsung liefert über ein Update für seine SUHD- und UHD-Fernseher des Jahres 2016 einen neuen Bildmodus namens „HDR+“ nach. Das Update soll für alle aktuellen TVs ausgerollt werden. Besitzt ihr einen SUHD-TV, so sollte die neue Firmware schon bereitstehen. Die UHD-Fernseher möchte Samsung „in Kürze“ versorgen. HDR+ meint aber nicht etwa eine verbesserte Version von HDR (High Dynamic Range), wie etwa Dolby Vision, sondern eine Art Konvertierungsoption. So wie Besitzer von 3D-Fernsehern über ihren TV auch 2D-Inhalte nach 3D konvertieren lassen können, soll Samsungs HDR+ SDR-Content in HDR umwandeln.

Unidays wieder mit Motorola-Aktion, 15 % Rabatt

22. Juni 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy
motorola logo artikelKurz notiert für mitlesende Schüler und Studenten, die gelegentlich die Dienste von Unidays nutzen oder dies in Zukunft wollen. Momentan gibt es nach erfolgreicher Verifikation 15 % Rabatt auf Produkte aus dem Motorola Store. Laut unserem Leser Jakob ist es so möglich, beispielsweise das Moto G, das Moto X Force oder auch das Moto G4 günstiger bekommen. Da wollt ihr aber vielleicht warten bis zum Wochenende, denn da geht unser Test zum G4 live – und der spricht dann halt auch die vorhandenen Schwächen an. In Sachen Nutzungsbedingungen schreibt Motorola: „Nur verifizierte UNiDAYS Studenten können von den Motorola Bildungspreisen durch UNiDAYS profitieren. Der Rabatt berechtigt Studenten einen Preisvorteil auf eine einzige Transaktion der Vollpreis-Artikeln, nur Limited Edition und Konzession Artikel (Angebot gilt nicht für Zubehör, dauerhaft reduzierte und Werbeartikel). Rabattcodes können nicht während eines Online Sale-Events eingelöst werden.“

Der neue Kindle: eReader ab 69,99 Euro von Amazon

22. Juni 2016 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Amazon Kindle Artikel LogoÜberraschung, Amazon hat einen neuen eReader im Angebot. Einen Nachfolger für den Original Kindle, um genauer zu sein. Gleichzeitig lässt Amazon aber zum Glück nicht von den alten Stärken ab, wochenlange Akkulaufzeit gibt es ebenso wie das nicht spiegelnde Display, das Lesen „wie auf Papier“ ermöglicht. Dünner und leichter ist der eReader geworden, außerdem in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. 69,99 Euro kostet der neue Kindle (der auch tatsächlich so von Amazon betitelt wird) mit Spezialangeboten, die Bestellung kann bereits erfolgen, verfügbar ist das gerät dann ab dem 20. Juli. Vielleicht gerade noch rechtzeitig für den Leseurlaub am Strand.

Plume Mini-Router verspricht günstiges Maschen-WLAN (derzeit US-only)

22. Juni 2016 Kategorie: Hardware, Internet, Smart Home, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Plume_LogoBei mir daheim sind es 2 miteinander gekoppelte Fritz-Boxen, die – nicht unbedingt stromsparend – unser WLAN im Haus abdecken und sicherstellen. Den alten Desktoprechner habe ich zuletzt via DLAN angesteuert bis der PC den Geist aufgegeben hat. Ein reines Pflückwerk, aber es funktioniert einwandfrei und macht mich glücklich. Doch viele mögen es deutlich eleganter. Für Diejenigen könnte eventuell die Lösung der „Plume“ Mini-Router etwas sein. Diese verbinden sich wie ein Maschendrahtzaun miteinander und sollen eine perfekt abgedeckte Netzwerkleistung zum „kleinen“ Preis bieten.

Aldi Nord: Notebook (Akoya E1240T) und Tablet (P8502) von Medion ab 30. Juni im Angebot

21. Juni 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal
medion logo

Aldi Nord hat ab dem 30. Juni mal wieder Hardware von Medion im Angebot. Dieses mal handelt es sich sowohl um ein Tablet mit 8 Zoll Diagonale, das Medion P8502, als auch ein Notebook mit Full-HD-Bildschirm, das Akoya E1240T. Die beiden Geräte kosten jeweils 129 bzw. 249 Euro. Was das Tablet betrifft, so zählen zu den weiteren Merkmalen ein Metallgehäuse, ein IPS-Display mit 1.280 x 800 Bildpunkten und das Betriebssystem Android 5.1. Eher ungewöhnlich für ein Android-Tablet, dient der SoC Intel Atom X5-Z8350 als Herzstück. Dem x86-Prozessor stehen 2 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz zur Seite.

UE BOOM 2 und UE MEGABOOM hören bei Google Now und Siri aufs Wort

21. Juni 2016 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: caschy
ue-boom-2_51Ihr habt einen UE BOOM 2 oder einen UE MEGABOOM als mobilen Lautsprecher auserkoren? Dann mal wacker ein Firmware-Update über die App gemacht, denn die beiden Bluetooth-Lautsprecher können nun mehr. Nach erfolgtem Update hören beide aufs Wort. Nun ja – teilweise. Ihr könnt dann den Bluetooth-Knopf drücken, was dann Siri oder Google Now auf dem Smartphone startet. So könnt ihr per Sprachbefehl – ohne dass das Handy in Hörweite ist – neue Musik abspielen lassen. Quasi: Drücken, Audio-Meldung abwarten, „Spiele Musik von Depeche Mode“ sprechen. Habe ich ausprobiert und funktioniert ganz gut. Hier muss man allerdings schauen wie oft wohl das Smartphone nicht in Hörweite ist.

Amazon Tablets: Fire und Fire Kids Edition aktuell reduziert

21. Juni 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Amazon Artikel LogoAmazon hat neue Sommer-Angebote. Nachdem es letzte Woche Kindle Paperwhite und Kindle Voyage günstiger gab, gibt es nun Fire und Fire Kids Edition mit einem ordentlichen Rabatt. Fire, das 7 Zoll Low-Budget-Tablet gibt es auf diese Weise bereits für 49,99 Euro, man spart also noch einmal 10 Euro vom sowieso schon günstigen Preis. Was man dafür bekommt, könnt Ihr in unserem Testbericht dazu nachlesen. Der reduzierte Preis gilt für das 8 GB-Modell mit Spezialangeboten, für das 16 GB-Modell werden 59,99 Euro fällig. Ebenfalls reduziert ist die Kids-Edition. 99,99 Euro zahlt man hier aktuell, dafür bekommt man neben dem Tablet auch eine 2 Jahre sorglos Garantie, die Euch das Tablet auch bei Beschädigung ersetzt. Bis zum 27. Juni um 9 Uhr (oder so lange der Vorrat reicht) gilt das Angebot.

Xiaomi: Darum verzichtet der Hersteller auf wasserdichte Smartphones

20. Juni 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
artikel_xiaomiXiaomi hat es geschafft zu internationaler Bekanntheit zu gelangen, obwohl der chinesische Hersteller vorwiegend in seinem Heimatland aktiv ist. Doch die gute Verarbeitung und das ausgezeichnete Preis- / Leistungsverhältnis haben nicht nur Fitness-Armbändern wie dem Mi Band auch hierzulande zu Beliebtheit verholfen, sondern auch Importeure dazu gebracht zu Smartphones wie dem Redmi 3 zu greifen. Während andere Hersteller wie Samsung oder Sony ihre Smartphones auch mit Staub- und Wasserresistenz bewerben, hält sich Xiaomi hier allerdings überraschend zurück. Unternehmensgründer Lin Jun erklärt nun diese Vorgehensweise.

Das ist das Honor 5C für unter 200 Euro

20. Juni 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_honor5cVon Honor – Huaweis Untermarke für den schmalen Geldbeutel – gibt es mit dem Honor 5C ein neues Smartphone. Erfreulicherweise mal wieder ein Gerät ohne 5,5 Zoll-Display, die sahen wir in letzter zeit ja zu Genüge. Honor entscheidet sich beim 5C für ein 5,2 Zoll-Display, welches 1920 x 1080 Pixel (FullHD) auflöst. Das ganze ist in einem 147,1 x 73,8 x 8,3 mm messenden Metallgehäuse untergebracht. Für ein Gerät dieser Preisklasse nicht unbedingt typisch. Unter der Haube gestaltet sich die Einordnung des Smartphones dann aber doch einfacher, wobei man dennoch „viel“ für sein Geld bekommt.

Testbericht Huawei P9 Plus: Der große Bruder

19. Juni 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Benjamin Mamerow
huawei artikel logoHeutige Smartphones setzen vor allem technisch immer wieder neue Maßstäbe. Jeder Hersteller möchte dem anderen etwas voraus haben. Bei mir lief es bisher so, dass ich mich immer schon mit aktuellen Standards hätte anfreunden können, ich aber wiederum nicht bereit war, dermaßen viel Geld in ein neues Smartphone zu investieren. Was mir aber immer sehr am Herzen liegt, ist, dass ich mit den Geräten gute Bilder knipsen kann. Nicht zuletzt, weil unser Sohn einfach viel zu oft Situationen hervorruft, die danach schreien, in Bildform festgehalten zu werden. Daher war ich auch sehr dankbar, dass mich nun das Huawei P9 seit geraumer Zeit begleiten darf.



Seite 2 von 55212345678910...Letzte »