Firefox: Testpiloten-Programm lässt drei neue Browserfeatures testen

29. September 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow
Firefox Artikel LogoDas Entwicklerteam des Firefox-Browsers fährt bereits seit geraumer Zeit ein eigenes „Tespiloten“-Programm, das Freiwilligen ermöglicht, experimentelle Features und Builds bereits weit im Vorfeld ihrer möglichen Veröffentlichung zu testen und vor allem mit Feedback zu versehen, denn auf dieses käme es am Ende schließlich an. Nun kündigt man drei neue Funktionen an, die sich nahtlos in den Browser integrieren sollen und auf Klick beispielsweise YouTube-Videos im Vordergrund weiterschauen lassen oder auch einen Tracking-Schutz außerhalb des Privaten Modus bieten.

Firefox Aurora für Entwickler nun auch bei Google Play

28. September 2016 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal
firefox-auroraCaschy hatte euch schon 2011 verraten, dass der Browser Mozilla Firefox mit seinen Aurora- und Nightly-Builds auch für Android zur Verfügung steht. Neu ist das also erstmal nicht. Neu ist allerdings schon, dass ihr Firefox Aurora als unveröffentlichte Developer-Version nun auch direkt über Google Play beziehen könnt. Der Status ist aber eben noch auf „Unreleased“ ihr kommt also im Grunde nur per Direktzugriff ran. Solltet ihr aber nur dann tun, wenn ihr experimentierfreudig seid und mit eventuellen Bugs und Instabilitäten leben könnt.

Mozilla Firefox OS: Weitere Konsequenzen des Exitus

28. September 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal
Firefox os logoDas Mozilla Firefox OS wird für mobile Endgeräte nicht mehr weiterentwickelt. Gut, das ist nichts Neues, sondern bereits seit einiger Zeit bekannt. Trotzdem habe es laut Mozilla noch von einigen Seiten Interesse an Firefox OS als Smartphone-Plattform gegeben. Deswegen rief man das Firefox OS Transition Project ins Leben, um den B2G-Code (Boot2Gecko) aufzuräumen und ihn der Community als Open-Source-Projekt zu überlassen. Es gibt aber noch weitere Entwicklungen und Nachwehen rund um das Firefox OS.

Portable Firefox 49 für Windows

28. September 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy
artikel_firefoxDer beliebte Browser Firefox ist in der Version 49 erschienen. Die frisch aktualisierte Version bringt Neuerungen sowohl in der Desktop- als auch in der Android-Version. Bereits im letzten Monat begann Mozilla mit der Verteilung der Multiprozess-Technologie, allerdings noch sehr eingeschränkt, Add-Ons waren teilweise nicht möglich. Das ändert sich nun, es werden einige kompatible Add-Ons unterstützt. Bis 2017 soll die Multiprozess-Technologie dann für alle Firefox-Nutzer verfügbar sein. Sie sorgt dafür, dass der Browser weniger häufig einfriert, ersten Tests nach steigt die Reaktionsfähigkeit um 400 Prozent, während der Browser gleichzeitig nutzerfreundlicher gemacht wird.

Mozilla setzt sich für Überholung des Urheberrechts in der EU ein

25. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: André Westphal
mozilla logoUrheberrecht und das Internet: Das sind zwei Themen, die auch aktuell sehr oft in einem Atemzug genannt werden. Mittlerweile sind die Zeiten vorbei, in denen sich jeder über fast vergessene Filesharing-Stars wie Audiogalaxy wild Musik herunterladen konnte oder auf Websites munter ohne Reue mit fremden Bildern hantiert wurde. Rasch kann vielmehr schon bei der Einbindung eines YouTube-Videos eine Abmahnung folgen, wenn die Verteilung der Rechte diffus ist. Mozilla will sich nun mit einer Petition für die Reformierung des Urheberrechts in der EU einsetzen, um unter anderem auch gegenüber den USA aufzuholen.

Mozilla Firefox: Nach Hello fällt auch die SocialAPI weg

7. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Firefox Artikel LogoIch hatte erst kürzlich aufgegriffen, dass Mozilla bei der Fortsetzung seiner Schlankheitskur für den Browser Firefox Hello streicht. Diese Veränderung wird ab der Version 49 in Kraft treten. Klar, dass Mozilla aber auch weiter für die Zukunft plant. Und so soll aus Firefox 51 dann später letzten Endes auch noch die SocialAPI herausfallen. Die meisten Nutzer dürfte das relativ wenig tangieren, kam die SocialAPI bei der Community, auch aufgrund vieler Missverständnisse, ohnehin schlecht an. So fürchteten viele User, dass Firefox über die SocialAPI Facebook direkt integrieren und damit auch Nutzerdaten weiterreichen würde.

Firefox Test Pilot: Neues Plugin macht Schluss mit Fehler 404

5. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_testpilotFehler 404 – Seite nicht gefunden. Wer kennt es nicht, man erhält einen Link, dieser führt aber ins Leere. Die Gründe dafür können vielfältig sein, in der Regel existiert die gewünschte Seite aber nicht mehr. In vielen, aber nicht in allen Fällen, vergisst das Netz bekanntlich nicht. So ist es gut möglich, dass der Link in einer früheren Version bereits archiviert ist. Aufrufen kann man diese „alten“ Seiten über die Wayback Machine des Internet Archives. Mozilla stellt nun über das Test Pilot Programm ein neues Plugin zur Verfügung, das Euch die Arbeit abnimmt.

Portable Firefox 48

5. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy
artikel_firefoxMozilla hat den Firefox 48 in die Freiheit entlassen, die erste stabile Version, die auch als Multi-Prozess-Firefox agieren kann, sofern man freigeschaltet wurde. Das e10s genannte Feature soll laut Mozilla die Nutzererfahrung verbessern, indem Web-Inhalte und Prozesse des Firefox-User-Interfaces getrennt werden. So soll eine Webseite, die viel Rechenleistung benötigt, keinen Einfluss auf die Performance von Tabs, Schaltflächen und Menü haben. Des Weiteren hat man die Suchvorschläge verbessert und die Leseliste in die Lesezeichen geschickt, damit diese auch synchronisiert wird. Die kompletten Neuerungen haben wir auch in diesem Beitrag festgehalten.

Firefox 48 ist da, der Multi-Prozess-Firefox

2. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

artikel_firefoxNeues aus dem Hause Mozilla. Dort beginnt man heute mit der nächsten Ära des Firefox für den Desktop und Android. Der neue Firefox für den Desktop ist ein Multi-Prozess-Firefox und soll nicht nur flotter sein, auch plötzliches Einfrieren soll der Vergangenheit angehören. Schritt für Schritt wird der Spaß beginnend mit Firefox 48 aktiviert, allerdings bekommen das als Electrolysis oder e10s bekannte System erst einmal ein Prozent aller Nutzer. e10s soll laut Mozilla die Nutzererfahrung verbessern, indem Web-Inhalte und Prozesse des Firefox-User-Interfaces getrennt werden. So soll eine Webseite, die ordentlich Rechenleistung benötigt, keinen Einfluss auf die Tabs, Schaltflächen und Menü haben.

Mozilla entfernt Hello aus Firefox 49

1. August 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Firefox Artikel LogoFirefox Hello ermöglicht in Mozillas Browser Firefox seit der Version 34.0 direkt über Audio- und Videonachrichten zu kommunizieren. Auch Bildschirminhalte lassen sich via Hello teilen, was mittlerweile sogar zum wichtigsten Aspekt der Funktion mutiert ist. Jetzt ist allerdings bekannt geworden, dass sich Mozilla in Firefox 49 von Hello verabschiedet. Das bedeutet dann erstmal das Aus für das gemeinsame Buchen von Reisen auf Entfernung oder eben die Videotelefonie ohne weitere Zusätze. Leider ist aktuell aber vollkommen offen, was zur Entfernung von Hello geführt hat.



Seite 1 von 13712345678910...Letzte »