Firefox 37.0.2 behebt Sicherheitslücke

21. April 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

firefox1

Kurz notiert: Mozilla hat am heutigen Dienstag ein Sicherheitsupdate für den Firefox veröffentlicht. Die Version 37.0.2 wurde mittlerweile schon über den automatischen Update-Mechanismus an Nutzer verteilt und dürfte so bei euch bereits angekommen sein. Im gleichen Zug habe ich die portable Version von Firefox ebenfalls auf Version 37.0.2 aktualisiert. Nutzer der Vorgängerversion können die portable Version ebenfalls über den internen Updater aktualisieren lassen. Download Portable Firefox 37.0.2 für Windows.

Portable Firefox 37 für Windows

2. April 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

firefox1

Kurz notiert: Mozilla hat vorgestern Firefox 37 in die freie Wildbahn entlassen und mit allerlei Neuerungen ausgestattet, zum Beispiel dem Heartbeat-System für direktes Nutzerfeedback. Die Neuerungen haben wir hier im Blog festgehalten, weiterhin habe ich die aktuelle Version wieder einmal als portable Version zusammengeschnürt, sodass ihr diese auf jedem Rechner nutzen könnt – beispielsweise, wenn ihr mit dem USB-Stick unterwegs seid. Euer eigenes Profil könnt ihr selbstverständlich über das der portablen Version kopieren, um so eure Einstellungen zu behalten. Runterladen, entpacken – Surfen. Download Portable Firefox 37

Shine: Reddit-Aufhübscher nach Chrome auch für Firefox zu haben

1. April 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Social Network, geschrieben von: caschy

Shine ist eine Erweiterung für das Online-Portal Reddit, welches ich mit seinen vielfältigen Themen sicherlich kaum noch erklären muss. Es gibt unzählige Userscripte, die man über die üblich verdächtigen Erweiterungen wie Greasemonkey installieren kann – oder man nutzt einfach Shine.

SHINE1

Firefox 37 bringt mehr Stabilität und kleine Neuerungen mit

31. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: Pascal Wuttke

Mozilla hat offiziell die Version 37 des Firefox-Browsers veröffentlicht, die zwar keine extrem spannenden neuen Features mit sich bringt, dafür jedoch die eine oder andere Stellschraube festzieht.

firefox1

Firefox 36.0.4 & Portable Firefox 36.0.4: Pwn2Own-Sicherheitslücken geschlossen

22. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Der Pwn2Own-Wettbewerb hat mal wieder gezeigt: Die Browser da draußen haben Lücken – und wer findig genug ist, der kann diese ausnutzen. Auf dem Hacking-Contest schaffte es “ilxu1a” den Browser von Mozilla zu übernehmen und über eine Sicherheitslücke Code auszuführen. 15.000 Dollar Preisgeld brachte dem Finder diese Lücke – und uns Nutzern brachte der Fund eben eine neue Firefox-Version.

firefox1

Google will Firefox-Nutzer in den USA erneut zum Wechsel der Standardsuchmaschine überreden

16. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im November 2014 wechselte Mozilla nach 10 Jahren mit Google die Standardsuchmaschine des Firefox Browsers auf Yahoo. Es dauerte nicht lange, das versuchte Google die Nutzer zur Änderung der Standardsuchmaschine zu bewegen. Anscheinend wenig erfolgreich, Firefox-Nutzer in den USA werden jetzt nämlich direkt in den Suchergebnissen mit einer “Anzeige” beglückt, dass man Google doch auch in Firefox zum Standard machen kann. Das ist schon eine sehr prominente Platzierung für eine solche Anzeige, die Nutzer zur Umstellung bewegen soll.

FF_Google

SoftMaker unterstützt Thunderbird-Projekt

16. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Es ist schon eine Weile her, da wurde bekannt: das Engagement rund um das Thunderbird-Projekt wird seitens Mozilla etwas eingedampft. Das war für viele Nutzer eine schlechte Kunde, sahen diese doch die Entwicklung ausgebremst. Zwar kann sich jedermann beim Thunderbird-Projekt engagieren, doch man muss ehrlich sein: es ist gefühlt eine ganze Ecke ruhiger geworden. Neuen Drive soll das Projekt nun durch Softmaker bekommen, vielen vielleicht durch das SoftMaker Office bekannt.

thunderbird

Portable Firefox 36.0.1

14. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, geschrieben von: caschy

Nachgelegt: Bereits am 5. März erschien die Version 36.0.1 von Mozilla Firefox, nachdem erst Ende Februar die Hauptversion 36 erschien. Sie brachte unter anderem die Möglichkeit mit, angepinnte Kacheln zu synchronisieren und auch das HTTP/2-Protokoll wird in dieser Version vollständig unterstützt. Leider traten einige Fehler auf, sodass Mozilla gezwungen war, eine fehlerbereinigte Version 36.0.1 zu veröffentlichen.

firefox1

So konnte es beispielsweise zu Abstürzen beim Start kommen – oder der Tab für den Hello Chat war nicht sichtbar. Insgesamt nennt das Changelog neun Fehlerbehebungen, sodass ich hier auch einmal die portable Version von Firefox auf den aktuellen Stand bringe.  Wie immer ist es so, dass auch die portable Version in der Lage ist, automatisch zu aktualisieren. Habt ihr also den Portable Firefox als Vorgängerversion, dann müsst ihr die neue Version nicht herunterladen. In diesem Sinne, falls noch nicht vorhanden: Download Portable Firefox 36.0.1.

 

Firefox für iOS in Video zu sehen und für Jailbreaker downloadbar

9. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Dezember 2014 kündigte Mozilla an, den Firefox-Brwoser auch für iOS-Geräte bereitstellen zu wollen. Bisher kam in diese Richtung noch nichts Offizielles. Nun hat eine iOS-Version von Firefox ihren Weg ins Netz gefunden. Eine finale Version scheint dies nicht zu sein, wenn man sich die Reddit-Kommentare dazu durchliest. Einige Funktionen sind noch nicht vorhanden und auch mit diversen Abstürzen hat der Browser zu kämpfen. Einen kleinen Überblick über den ansonsten recht flott funktionierenden Browsers liefert folgendes (französische) Video:

Entwickler-Version: Firefox jetzt als 64 Bit-Variante für Windows

3. März 2015 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

DevEditionEpic

Nicht lange ist es her, da führte Mozilla die Firefox Developer Edition ein, die sich gezielt an Entwickler richtet und jede Menge Tools mit sich bringt, die man eben so gebrauchen kann. Nun präsentiert man seitens Mozilla die Firefox Developer Edition 38, die als große Neuerung die Unterstützung für 64 Bit-Maschinen mitbringt, die mit Windows laufen – 64 Bit-Nutzung ist ja seit längerer Zeit unter OS X und Linux möglich. Mozilla sieht hier unter anderem die Vorteile bei der Adressierung des Speichers, gerade in Bezug auf kommenden Browserspiele, die immer mehr und mehr Speicher benötigen. Ebenfalls soll der 64 Bit-Firefox unter Windows flotter laufen, da man Zugang zu neuen Hardware-Registern und -Befehlen hat, die zur Beschleunigung von Javascript führen. Weitere Informationen und die Downloadmöglichkeit selber finden Interessierte im Blog von Mozilla.



Seite 1 von 126123456...Letzte »