Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

(Update: Veröffentlicht)Telltalle Games haut erste Screenshots zu „Marvel’s Guardians of the Galaxy: The Telltale Series“ raus

18. April 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Update 18. April: Das Spiel ist nun erschienen, bislang ist die Variante im Microsoft Store und für Apple iOS zu haben. Update Ende. Text vom 10. März: Telltale Games hat die ersten Screenshots zum kommenden Adventure „Marvel’s Guardians of the Galaxy: The Telltale Series“ veröffentlicht. Neben den In-Game-Screenshots gibt es zudem neue Informationen zum englischsprachigen Voice-Cast. Allerdings dürften die meisten Sprecher Zockern in Deutschland deswegen wohl wenig sagen.

Google Earth für Chrome und Android haben ein Redesign erhalten

18. April 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: André Westphal

Google Earth hat für das Web (Chrome) sowie für Android eine Frischzellenkur erhalten. Zwei Jahre habe Google laut eigenen Aussagen an der neuen Version gebastelt. Neben den Veränderungen im Design hat Google nun zahlreiche, neue Guides Tours eingeführt. Unter anderem gibt es eine Video-Tour zu den „Natural Treasures“, die in Zusammenarbeit mit BBC Earth entstanden ist. Zudem könnt ihr auch Objekte in 3D umkreisen – etwa den Pariser Eiffelturm.

Google Maps macht einen auf Grün: 360°-Aufnahmen aus den California State Parks

18. April 2017 Kategorie: Google, geschrieben von: André Westphal

Google kredenzt uns ja immer wieder via Maps, Street View und Earth neue Aufnahmen von interessanten Orten. Etwa nahm uns der Darsteller Nikolaj Coster-Waldau aus „Game of Thrones“ mit nach Grönland. Jetzt reicht man bei Google frische 360°-Aufnahmen aus seiner Sammlung zu den California State Parks nach. Konkret handelt es sich um neue Fotos aus dem Big Basin Redwoods State Park.

Browser-Engine Servo ab sofort auch mit Nightly-Builds für Windows

17. April 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Servus, oder vielmehr Servo: Die Community arbeitet bereits seit mehreren Jahren an der neuen Web-Engine – vor allem stark gefördert durch Mozilla. So möchten letztere Servo als Basis für ihr sogenanntes Project Quantum nutzen, eine weitere Evoltionsstufe für Firefox. Ein ganz neues Thema ist Servo ohnehin nicht, doch nun gibt es für Windows-Nutzer Positives zu berichten. So stehen ab sofort für die Öffentlichkeit Nightly-Builds zu Servo für Windows zur Verfügung.

Google peppt die Bildersuche mit „Styling-Ideen“ auf

16. April 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: André Westphal

Die Google Bildersuche kann lustige Ergebnisse liefern. Ich finde es z. B. immer ganz witzig, was für Tags der Algorithmus ausspuckt, wenn man ein eigenes Bild nach den auffälligsten Merkmalen untersuchen lässt. Wenn man nach bestimmten Themen fahndet, wird man aber manchmal auch mit zu vielen Ergebnissen geradezu erschlagen. Deswegen führt Google nun, zumindest für den Bereich Mode, das Feature „Styling-Ideen“ ein.

Zwischen Spotify und digitalem Homerecording Teil 1: Interview mit Jim Evens

16. April 2017 Kategorie: Internet, Social Network, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Für Musiker müsste es eine großartige Zeit sein: Über Social Media können Neulinge einen direkten Draht zu den Fans suchen. Außerdem ist es über Streaming-Anbieter wie Deezer und Spotify bzw. Plattformen wie Sound Cloud leichter denn je, Musik einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Doch verbreiten und zur Kenntnis genommen werden, das sind zwei verschiedene Dinge. Dies gilt doppelt in Zeiten, in denen im Grunde jedermann günstig mit digitalem Equipment Aufnahmen anfertigen kann. Zu diesen Themen habe ich einmal dem US-Musiker Jim Evens von Glasz auf den Zahn gefühlt.

Neues Amazon Original „The Marvelous Mrs. Maisel“ direkt für zwei Staffeln bestätigt

16. April 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Amazon scheint von seinem neuen Original „The Marvelous Mrs. Maisel“ ganz besonders überzeugt zu sein: Denn man hat die Serie gleich von Anfang an für zwei Staffeln in Auftrag gegeben. Die erste Folge war Teil der Pilot Season und ist für euch bereits in der englischsprachigen Originalversion mit optionalen, deutschen Untertiteln abrufbar. Als Autorin und Regisseurin ist Amy Sherman-Palladino am Start, die auch schon an „Gilmore Girls“ mitgearbeitet hat.

Humble Intergalactic Bundle bietet euch „Sins of a Solar Empire: Trinity“ und mehr

16. April 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Es gibt mal wieder ein neues Humble Bundle: Im neuesten Spielepaket geht es ins Weltall, denn das Humble Intergalactic Bundle wird seinem Namen mit den enthaltenen Games gerecht. So findet ihr schon auf der ersten Stufe ab 1 US-Dollar bzw. 94 Cent „Space Hulk Ascension“, „Sins of a Solar Empire: Trinity“ und schließlich noch „Galactic Civilizations II: Ultimate Edition“. Zudem gibt es ein Schmankerl: Auch ohne Kauf des Bundles kann man sich einen Steam-Key für „Galactiv Civilizations I“ per E-Mail zusenden lassen.

Xbox One Scorpio: Roundup der neuen Informationen zur 4K-Konsole

16. April 2017 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal

Letzte Woche durfte Digital Foundry die technischen Daten von Microsofts Project Scorpio enthüllen. Nach und nach haben die Kollegen noch mehr Informationen zur 4K-Konsole nachreichen dürfen. Und dabei sind tatsächlich noch einige Details ans Licht gekommen, die es in sich haben. So wird die Scorpio als erste Konsole überhaupt AMD FreeSync unterstützen. Das bedeutet, es können die Bildraten der Konsole und des Bildschirms synchronisiert werden, um Effekte wie Tearing zu vermeiden.

Immer wieder sonntags KW15

16. April 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Die sechzehnte Kalenderwoche steht vor der Tür – und damit Ostermontag. Das verheißt hoffentlich für die meisten von euch einen entspannten Start in die kommende Woche. Hier im Blog lassen wir es zwar auch über die Feiertage etwas entspannter angehen, trotzdem kommt auch morgen die gewohnte Beitragsflut für euch. Außerdem dürfte es bald ein paar interessante Neuigkeiten geben: Am 19. April will ja beispielsweise Xiaomi sein neues Mi6 vorstellen.



Fatal error: Call to undefined function wp_pagenavi() in /var/www/stadt-bremerhaven.de/wp-content/themes/Caschy2017/author.php on line 50