Apple Watch: Bewegungsziel ändern

1. Juli 2017 Kategorie: Apple, Wearables, geschrieben von: caschy

Solltet ihr eine Apple Watch euer Eigen nennen, dann nutzt ihr bestimmt die Aktivitäten-Protokollierung. Hierbei nimmt die Apple Watch beispielsweise eure gelaufenen Schritte auf und versucht zu errechnen, wie viele Kalorien ihr durch Bewegung verbraucht habt. Liegt ihr oft über dem eingestellten Wert, so erinnert euch die Apple Watch unter Umständen daran und versucht ein höheres Ziel vorzuschlagen.

Möchtet ihr selber Hand anlegen, beispielsweise, weil ihr Wandern oder generell das Spazierengehen für euch als Sport oder lohnenswerte Bewegung seht, dann geht dies wie folgt:

Öffnet die Aktivitäten-App auf eurer Apple Watch. Presst nun etwas fester auf das Display, um das Menü aufzurufen. Hier habt ihr einmal die Übersicht über eure Wochenerfolge und die Option, die Kalorien zu justieren (Bewegungsziel ändern). Ob euer Ziel höher oder geringer in Sachen verbrauchter Kalorien ist, obliegt dabei euch. Klickt danach auf „Aktualisieren“, um euer neues Ziel zu übernehmen. Viel Erfolg!


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25300 Artikel geschrieben.