Xiaomi Mijia Electric Scooter 1S fährt 25 km/h und kostet umgerechnet 260 Euro

Schaue ich mir Xiaomi an, so würde ich das Unternehmen in Sachen E-Scooter „Ankündigungs-Weltmeister“ nennen. Schon zur IFA sprach ich mit Vertretern des Unternehmens, da hörte man ein „Bald“ zu einem Marktstart in Deutschland – und von den im Februar bereits in Deutschland gezeigten Modellen fehlt momentan auch noch jede Spur. Nun steht aber schon das nächste Modell vor der Tür, denn auf Xiaomis Plattform Youpin ist der neue, 12,5 Kilogramm schwere  Xiaomi Electric Scooter 1S bereits gelistet – aber erst einmal für China. Der kommt laut den Angaben im Datenblatt bis zu 30 Kilometer weit.

Seine Maximalgeschwindigkeit beträgt nicht-Deutschland-freundliche 25 km/h, die maximale Belastbarkeit bei 100 Kilo – wobei man bei der Ausnutzung der Belastbarkeit sicher nicht auf die Stecke von 30 Kilometern kommt. Drei automatische Fahrmodi beherrscht der E-Scooter, Eco, Standard und Sport – letzterer nutzt 25 km/h Geschwindigkeit, die beiden anderen 20 km/h bzw. 15 km/h.

Der Preis? Umgerechnet sympathische 260 Euro. Ein Start in Deutschland? Da möchte ich keine Prognosen mehr abgeben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.