Sky zeigt „They Want Me Dead“ ab dem 3. Juni

Viele Filme, die ins Kino gewandert wären, haben es zu irgendwelchen Streamingdiensten geschafft. Disney hat natürlich seinen eigenen Dienst Disney+ genutzt, um einige Titel im VIP-Access kostenpflichtig zur Verfügung zu stellen. Bei Warner war das etwas anders, die haben ja eine Partnerschaft mit Sky in Deutschland, die für neue Filme auf der Pay-TV-Plattform sorgt.

Nach „Wonder Woman 1984“ und „Zack Snyder’s Justice League“ gibt’s die nächste Filmpremiere von Warner auf Sky Cinema. Am 3. Juni startet der Thriller „They Want Me Dead“ direkt bei Sky. In dem Film muss Oscar-Preisträgerin Angelina Jolie als Smoke Jumper (eine Feuerwehr-Eliteeinheit) einen Jungen vor fiesen Killern, tödlichen Gewitterstürmen und einem sich rasend ausbreitenden Waldbrand beschützen.

Der Film ist im Paket von Sky Cinema enthalten und auch mit Streamingdienst Sky Ticket abrufbar.

Feuerspringerin Hannah (Angelina Jolie) trifft auf den Jungen Connor (Finn Little), der Zeuge eines Mordes geworden ist. Die zwei finsteren Killer Patrick und Jack (Nicholas Hoult, Aidan Gillen) sind ihm jedoch schon auf der Spur. Hannah versucht alles, um sich und den Jungen durch die Wälder vor den beiden Mördern zu retten. Als ein Waldbrand ausbricht, scheint die Gefahr aussichtslos. Wieder begibt sich Regisseur Taylor Sheridan – preisgekrönter Filmemacher („Wind River“) und Drehbuchschreiber („Hell or High Water“, „Sicario“) – mit einer hochspannenden Geschichte in die raue Natur Amerikas. Neben Angelina Jolie glänzt ein Star-Cast um Nicholas Hoult („Mad Max: Fury Road“), Aidan Gillen („Game of Thrones”), Jon Bernthal („Marvel’s The Punisher“) und Tyler Perry („Vice – Der zweite Mann“).

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.