OxygenOS: Open Beta 3 für das OnePlus 5 und das OnePlus 5T

Für das OnePlus 5 und das OnePlus 5T geht die Open Beta in eine neue Runde: Es wird optimiert und gefeilt am Android-10-basierten OxygenOS für die OnePlus-Smartphones aus 2017. Hier konnte man nochmals einigen Bugs den Garaus machen. Neben System-Icons in der UI hat man nochmals die generelle Systemstabilität verbessert. Auch die Kamera soll nun auf den 5er-Geräten unter Android 10 stabiler rennen. Wie eingangs erwähnt handelt es sich dennoch noch um eine Beta. Wer dennoch neugierig ist, erhält entsprechende Flash-Instruktionen im OnePlus Forum.

Changelog

  • System
    • Optimized the system icons in UI of call recording, start-up animations, mobile signal, etc.
    • Fixed the bug with access to audio tuner after connecting the earphones
    • Fixed the issue with unwanted muting of calls in Google Duo
    • Fixed the bug with sending and receiving the messages while registering or activating UPI accounts
    • Improved system stability and fixed general bugs
  • Camera
    • Improved the stability of Camera
  • Wi-Fi & internet
    • Optimized Wi-Fi transfer speed display in Network details
    • Disabled Airtel VoWiFi

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.