Google zeigt in den USA Songtexte direkt in der Suche an

Google_Lyrics

Google verteilt in den USA ein neues Feature in der Websuche. Bei der Suche nach Songtexten bekommt man diese dort direkt als erstes Suchergebnis angezeigt, den vollständigen Text soll man sich bei Google Play Music ansehen. Das Feature wurde bereits vor ein paar Monaten getestet und wird nun laut Tech Crunch seit letzter Woche an US-Nutzer verteilt. Die Lyrics-Datenbank schient aber noch nicht allzu gut gefüllt zu sein, Treffer gibt es eher sporadisch. Wird interessant sein, ob dieses Feature auch nach Europa kommt. Google stellt hier einmal mehr ein Suchergebnis seinen eigenen Service betreffend vor die Ergebnisse anderer Seiten. Durchaus möglich, dass da eine gewisse Europäische Kommission nicht mit einverstanden ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.