„Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm“: Neues Action-Adventure angekündigt

23. August 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal
oceanhorn 2 logoMit „Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas“ haben die Entwickler von Cornfox & Bros. vor einiger Zeit einen ziemlich eindeutigen „The Legend of Zelda“-Klon veröffentlicht. Besonders stark lehnt sich das Spiel in seinem Stil an den GameCube-Ableger „The Wind Waker“ an, während das Gameplay stark von „A Link to the Past“ inspiriert ist. Doch manchmal gilt „besser gut geklaut, als schlecht erfunden. So war „Oceanhorn: Monsters of Uncharted Seas“ ein wirklich gelungenes Spiel und heimste trotz der offenkundigen Vorbilder tolle Wertungen ein. Kein Wunder also, dass die Entwickler jetzt eine Fortsetzung namens „Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm“ ankündigen.

Cache: Clipboardmanager für Windows und iOS aus der Microsoft Garage

23. August 2016 Kategorie: iOS, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_mg_cacheAus der Microsoft Garage gibt es ein neues Projekt, das sich diesmal sogar an Windows-Nutzer richtet. Hat man bei den Garage-Projekten nicht so häufig, die Entwickler können sich dort austoben, müssen keine Rücksicht auf das Betriebssystem nehmen. Cache heißt das Projekt, ein Clipboard-Manager, der auf Wunsch auch plattformübergreifend funktioniert. Verfügbar für Windows und iOS können in die Zwischenablage kopierte Dinge jederzeit wieder aufgerufen werden, man kann sie sogar in Kollektionen sammeln. Diese Sammlungen sind dann auch auf anderen Geräten verfügbar, was nicht in eine Sammlung gepackt wird, verbleibt auf dem jeweiligen Gerät.

Windows 10 Anniversary Update legt etliche Webcams lahm

20. August 2016 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal
windows 10Am 2. August  hat Microsoft das Anniversary Update für Windows 10 verteilt. Zwar bringt die Aktualisierungen viele, willkommene Features mit sich, allerdings birgt das Update offenbar auch unverhoffte Probleme. So sollen Millionen von Webcams rund um den Globus nach dem Aufspielen des Windows 10 Anniversary Updates den Dienst versagen. Microsoft ist sich der Querelen laut eigenen Aussagen bewusst und plant im September einen Fix nachzureichen. Vor allem Geschäftskunden sind derzeit verärgert. Das Problem geht offenbar darauf zurück, dass das Anniversary Update USB-Webcams noch nur erlaubt Streams via YUY2 zu codieren und nicht mehr wie zuvor via MJPEG oder H.264.

Humble Indie Bundle 17 reicht erneut „Octodad“ rum

20. August 2016 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von: André Westphal

HumbleMittlerweile ist das Humble Indie Bundle 17 da und enthält dieses mal zu Beginn sieben Spiele – eine Aufstockung um weitere Games soll folgen. Bereits in der ersten Stufe, in der ihr zahlt, was ihr möchtet, sind die drei Titel „Lethal League“, „The Beginner’s Guide“ und „Galak-Z“ mit von der Partie. Hier fällt dann besonders „The Beginner’s Guide“ aus dem Rahmen, das von dem selben Entwickler stammt wie „The Stanley Parable“. Der Titel stellt also weniger ein traditionelles Spiel dar und mehr eine Art schrägen Einblick in die Psyche eines Entwicklers und dessen Beziehung zu der Gaming-Community.

Phonos-App zur Steuerung Eures Sonos-Systems erreicht die Xbox One

20. August 2016 Kategorie: Games, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Oliver Pifferi
PhonosViele Freunde des Sonos-System hegen nach wie vor den Wunsch, die Geräte nicht nur über die offizielle App, sondern auch über Ihr Desktop-Betriebssystem steuern zu können. Diese Lücke, die Sonos selbst nicht schliessen kann oder will, wird nun in Microsoft-Gefilden durch einen Drittanbieter in Form der „Phonos“-App abgedeckt: Dank UWP-Unterstützung könnt Ihr Euer Sonos-System nun über Windows 10, Windows 10 Mobile oder auch Eure Xbox One steuern.

Amazon bringt neue App für Windows 10 – aber nur für PCs

19. August 2016 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal
artikel_amazonAmazon hatte vor einiger Zeit seine App für Windows Phone eingestampft. Jetzt haut das Unternehmen zwar eine neue App für Windows 10 raus, allerdings funktioniert jene nur an PCs unter dem Betriebssystem – nicht an mobilen Endgeräten mit Windows 10 Mobile. Zu viel Begeisterung will bei der App ohnehin nicht aufkommen, denn es handelt sich um einen einfachen Web-Wrapper auf Basis von Project Westminster. Im Grunde erlaubt die App also nur ohne Browser die gleichen Features aufzurufen, die sonst direkt über die Website von Amazon zur Verfügung stehen.

Microsoft OneNote Importer Tool für macOS: Zieht Evernote zu OneNote um

18. August 2016 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy
artikel_onenoteEvernote hat ein neues Preismodell. Das nahmen viele zum Anlass, sich woanders umzuschauen. Das ist für den Anbieter natürlich schade – aber für den Nutzer halt legitim. Evernote ist eine eierlegende Wollmilchsau, sodass da jeder selber schauen muss, wo er bleibt. Ich selber habe keinen Bedarf an der ultimativen Evernote-Lösung, nutze selber momentan Zoho Notebook. Um der digitalen Zettelwirtschaft Einhalt zu bieten, gibt es aber auch etwas von Ratio….Microsoft. OneNote ist aus meiner Beobachtung heraus ebenfalls bei vielen Lesern dieses Blogs ein beliebter Dienst – kein Wunder, dass Microsoft auch in Evernote-Gewässern fischt. Aus diesem Grunde hatte man im Mai 2016 den Importer für Windows herausgebracht.

Virtualisierung: Parallels Desktop 12 vorgestellt

18. August 2016 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: caschy
parallels logoWill man Windows oder andere Systeme auf den Mac bringen, so findet man dazu diverse Möglichkeiten. Bootcamp, VirtualBox, VMWare oder aber auch Parallels. Letzteres kommt jedes Jahr zum neuen Betriebssystem-Upgrade. Parallels Desktop 12 für Mac ist die neue, ab 23. August zu kaufende Version, die auf macOS Sierra angepasst wurde. Laut Hersteller hat man hier wieder an der Performance-Schraube gedreht, sodass man in einigen Fällen Leistungsverbesserungen von bis zu 25 Prozent feststellen soll. Zu den Neuerungen gehören hier auch Windows 10-relevante Dinge, so wird beispielsweise die Xbox-App für Gamestreaming unterstützt. Wer die neue Software kauft, bekommt auch ein Jahresabo von Acronis True Image, welches mit bis zu 500 GB Speicherplatz in der Cloud für Backups daherkommt.

Windows 10 Insider Preview Build 14905 für Windows-PCs und -Phones angekündigt

17. August 2016 Kategorie: Windows, Windows Phone, geschrieben von: Benjamin Mamerow
windows 10Microsoft veröffentlicht die Insider Preview Build 14905 im Fast Ring, und das nicht nur für Nutzer der PC-Version von Windows 10, sondern auch für diejenigen Windows Insider, die das OS auf ihrem Windows-Phone einsetzen. Gerade erst kam das Anniversary Update für die Windows 10-Phones heraus. Dabei wird im mobilen Bereich vor allem das Sound-Set runderneuert, sprich: Die Sounds sollen denen der Tablet- und Desktopversion ähneln und für eine Plattform-übergreifende ähnliche Soundkulisse sorgen. Man habe „das Beste von früher und heute vereint“ heißt es.

HP OMEN X: Desktop, Laptop, Monitor und Zubehör für Gamer

17. August 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_omenFür Gamer stehen interessante Tage an. Die Gamescom öffnet ihre Pforten und auch die Hardware-Hersteller haben im Gaming-Bereich einiges zu bieten. Microsoft kündigte beispielsweise die Integration von Xbox Wireless in Windows 10-PCs an – und HP erweitert seine OMEN-Serie um einen fast frei konfigurierbaren Desktop, ein Gaming-Notebook und einen Curved Monitor. Höchstleistung ist in allen Bereichen angesagt, angefangen bei übertaktbaren Prozessoren bis hin zur ausgeklügelten Drei-Kammer-Design für die individuelle Kühlung von Komponenten. Außerdem gibt es aus der Zusammenarbeit mit SteelSeries auch OMEN-Accessories, wie Headset, Keyboard, Maus und Mauspad.



Seite 1 von 46912345678910...Letzte »