Telegram sperrt ISIS-Kanäle

19. November 2015 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Artikel_TelegramTerroristen kommunizieren also. Diese spektakuläre Enthüllung haben dieser Tage einige Medien drauf. Ich rate: da hat es euch die Schuhe vor Überraschung ausgezogen. Ok, wahrscheinlich nicht. Terroristen und andere Verbrecher kommunizieren und es dürfte nicht verwunderlich sein, dass sie Kommunikationsmittel nutzen, die uns nicht fremd sind. Das sind auch Menschen mit Internetanschluss und dem Wissen, wie sie Software XYZ zu bedienen haben. Terroristen sind Arschlöcher, aber wahrscheinlich nicht dumm. Neulich kam das PlayStation Network in die Medien, da über dieses angeblich kommuniziert wurde – aber auch ein anderer bekannter Messenger ist aktuell in den Medien, weil Mitglieder der terroristischen Vereinigung ISIS über ihn kommuniziert haben: Telegram.

Instagram passt Bedingungen für Drittanbieter-Apps an, führt Review-Prozess ein

18. November 2015 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel Instagram-LogoVor gut einer Woche schaffte es ein Instagram-Client in die Schlagzeilen, da dieser Zugänge von Nutzern im Klartext an den Entwickler weitergab. Die App InstaAgent wurde nach Bekanntwerden der Angelegenheit recht rasch aus den App Stores entfernt, dennoch waren zahlreiche Nutzer betroffen. Nun hat Instagram ein Platform Update herausgebracht, das auch solche Geschehnisse verhindern soll. Hier wird noch einmal ganz deutlich hervorgehoben, was Drittanbieter-Clients machen dürfen und was nicht. Außerdem gibt es neue Review-Regeln für Instagram-Apps.

Google+: So nutzt man jetzt schon das neue Design

18. November 2015 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: caschy

artikel google+ plus googleAm Dienstag stellte Google weitreichende Änderungen im Social Network Google+ vor. Bei der Vorstellung teilte man mit, dass man den Fokus auf das legen wolle, was die Nutzer wünschen. Communitys und Sammlungen werden prominenter dargestellt, die Optik von Google+ zudem noch verschlankt. Gestern bereits die Ansage, dass man die neue Version testen können, sofern man den Einladungs-Button sieht. Aber: es geht auch ohne diesen Button, die neue Ansicht von Google+ lässt sich auch anders flott freischalten.

Facebook Demetricator: Befreit aus der Sklaverei der Zahlen

18. November 2015 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

artikel_facebookDas soziale Netzwerk Facebook ist nicht nur eine schöne Kommunikationsplattform, um mit alten und neuen Freunden sowie der Familie in Kontakt zu bleiben, Urlaubsfotos auszutauschen oder in Gruppen über Themen zu quatschen, sondern auch prädestiniert für den virtuellen Schwanzvergleich. Facebook bombardiert die Nutzer mit so vielen Zahlen und Vergleichsmöglichkeiten, das einem geradezu der Kopf schwirrt: Wenn Anton Protzerich 1023 Freunde hat und 21 Likes für seinen neuesten Post verbucht, es bei Karina Angebaria aber nur 1021 und 19 Likes sind, beginnt der digitale Wetteifer. An dieser Stelle setzt der Facebook Demetricator an: Er entfernt sämtliche Nummern und Statistiken aus dem sozialen Netzwerk.

XING: Universal-App für Windows 10 veröffentlicht

18. November 2015 Kategorie: Social Network, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Oliver Pifferi

windows 10Die Möglichkeit, das Business-Netzwerk XING unter Windows zu nutzen, wurde in der Vergangenheit durch die – gelinde gesagt – suboptimale App zerstört, am Ende blieb nur die Möglichkeit, via Browser auf die Webdarstellung auszuweichen. Das Ganze scheint nun passé zu sein, hat das Hamburger Unternehmen nun eine Universal App veröffentlicht, die sowohl in Sachen Funktionen als auch Optik dem Netzwerk endlich einmal gerecht wird.

Social Network: Google stellt „das neue Google+“ vor

17. November 2015 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: caschy

artikel google+ plus googleEs ist schon eine Weile her als man seitens Google ankündigte, bei Google+ alles anders zu machen. Da war zum Beispiel das Herausreißen des Foto-Dienstes, meines Erachtens übrigens ein kluger Schritt. Nun aber die wirklich große Neuerung abseits der reinen Dienste. Google hat seinem Social Network einen neuen Anstrich verpasst, welches die Nutzung verbessern soll – aber es wurden auch Features in den Fokus gerückt, welche die Nutzer besonders interessieren – so Google. Collections und Communities sind nun präsenter und können so von euch leichter erkundet werden.

Twitter bringt bald Emojis ins Spiel

17. November 2015 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

artikel_twitterTwitter will bald neben dem Herz, mit dem man Tweets anderer Personen als „Gefällt mir“ markieren kann, weitere Emojis als Reaktionen auf Tweets einführen. Ausgerollt ist das Update zwar noch nicht, doch ein Twitter-User namens „_Ninji“ kann die Symbole offenbar bereits verwenden. So hat besagter Nutzer Zugriff auf einen Developer Build der Twitter-App und entdeckte das Feature bei einer Variante mit Jailbreak. Entsprechend sei die Emoji-Funktion für Twitter allerdings auch noch unvollständig.

Facebook soll Google die Indexierung von öffentlichen Profilinformationen erlauben

17. November 2015 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: caschy

artikel_facebookWer den Titel dieses Artikels liest, wird sicherlich einen kurzen Blick in den Raum auf der Suche nach dem Aluhut-Baukasten umherschweifen lassen. Facebook und Google. Katz und Maus. Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass die beiden, im Volksmund auch „größten Datenkraken der Welt“ genannten, Unternehmen sich in der Vergangenheit nicht sonderlich mochten. Ein Bericht des Wall Street Journals spricht nun allerdings davon, dass man eine Art Agreement eingegangen sei, welches Google erlaubt, öffentliche Profilinformationen von Facebook-Nutzern für die Google Suche zu indexieren.

Facebook erklärt Safety Check für Paris

16. November 2015 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

artikel_facebook

Am Wochenende war nicht nur ich schockiert von den Ereignissen in Paris: Die Anschläge haben uns alle alarmiert und auf tragische Weise demonstriert, wie schnell der Terror den Alltag durchbrechen kann. Auch in Deutschland gibt es Menschen, die Verwandte in Frankreich haben oder deren Bekannte vielleicht dort gerade im Urlaub sind. Um die Betroffenen dabei zu unterstützen, sich der Sicherheit der Menschen zu vergewissern, die sich aktuell in Paris aufhalten, hat das soziale Netzwerk seinen „Safety Check“ für die Stadt aktiviert.

WhatsApp für iOS: Update bringt neue Funktionen

16. November 2015 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Artikel-WhatsApp-LogoDer beliebte Messenger WhatsApp hat wieder ein paar Neuerungen auf der iOS-Plattform spendiert bekommen. Wer die Entwicklung auf Android ebenfalls etwas im Augenwinkel beobachtet, der weiß: einige der Funktionen sind bereits in einer Betaversion für Android nutzbar. Hier werden nämlich beim Teilen von Inhalten in Form von Links nun kleine Auszüge mit einem Vorschaubild (sofern im geteilten Inhalt zu finden) angezeigt. Die Vorschau wird nicht nur beim Absender schon angezeigt, sondern kommt letzten Endes auch so beim Empfänger an.



Seite 11 von 189« Erste...91011121314...Letzte »