Facebook holt Eurosport-CEO an Bord

22. Januar 2018 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von:

Facebook ist schon lange nicht mehr einfach nur ein soziales Netzwerk. Über die Jahre hat man sich immer mehr zu einer Nachrichten- und Medien-Plattform entwickelt, sogar ein Marktplatz steht mittlerweile zur Verfügung, auf dem man Dinge verkaufen kann, die man nicht mehr benötigt. Nun scheint man sich auch im Sport-Streaming etwas breiter aufzustellen, denn laut Guardian hat Facebook mit Peter Hutton einen neuen Mitarbeiter an Bord geholt, der mit großer Erfahrung in diesem Bereich punkten kann.

ebay: Heute 1 Euro Angebotsgebühr und keine Verkaufsprovision

21. Januar 2018 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Update 21. Januar: Gilt auch heute wieder. Text vom 14. Januar: Solltet ihr zu den Menschen gehören, die Dinge über die Handelsplattform ebay verkaufen, so habe ich vielleicht einen Tipp für euch. Laut ebay ist am Sonntag, den 14. Januar, wieder der „Verkaufstag„. Bedeutet, dass man 1 Euro Angebotsgebühr zahlt für Dinge, die man am Sonntag einstellt, aber keine Verkaufsprovision. Schon der zweite Sonntag in Folge, an dem es die Aktion gibt. Das Ganze lässt sich für maximal 10 Artikel nutzen und ist nur für private Verkäufer gültig.

Immer wieder sonntags KW 3

21. Januar 2018 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Das dritte Immer wieder sonntags in diesem Jahr ist da. Für mich ist es allerdings das erste Mal im noch jungen 2018, da ich die letzten beiden Wochen ja noch in Sachen CES in Las Vegas unterwegs gewesen bin. Kaum ist man wieder da, spielt sich auch schon Ungewöhnliches im Blog ab: Sascha bleibt zwar der Technik treu, testet aber ausgerechnet einen Sous-Vide-Stick, den er beim Discounter Lidl erworben hat. Gut, die große Überraschung war das eher für euch, als für mich. Musste ich doch vorher wochenlang Caschys und Saschas Fleisch-Schwärmereien im internen Teamchat lauschen. Doch auch abseits dieser Kuriositäten hat sich in der Technik-Welt natürlich wieder einiges abgespielt.

o2: DSL-Verbrauchsvolumen wird nicht korrekt angezeigt

20. Januar 2018 Kategorie: Internet, geschrieben von:

In den Foren von o2 geht es hoch her. Seit Ende des letzten Jahres häufen sich die Beschwerden darüber, dass Zählerstände in Sachen DSL nicht auf dem aktuellen Stand seien. Gemäß dem neuen §10 der Telekomkommunikationsverordnung müssen Anbieter von volumenbeschränkten Tarifen, egal ob Festnetz oder Mobilfunk, seit 1. Juni 2017 online bzw. per App den aktuellen Datenverbrauch des Abrechnungsmonats ausweisen, sowie den Verbrauch des vergangenen Abrechnungsmonats.

Amazon Prime: Monatspreise steigen in den USA

19. Januar 2018 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, dass die meisten Menschen, die ich kenne, eine Jahresmitgliedschaft von Amazon Prime haben. Wahrscheinlich wissen viele gar nicht: Man kann Amazon Prime mit seinen Vorteilen wie Premiumversand, Prime Video, Prime Music, Prime Reading, Twitch Prime und Co auch monatlich buchen. Sind in Deutschland derzeit 7,99 Euro.

Twitch: Video Producer bringt vorproduzierte Inhalte, Kooperation mit Disney

19. Januar 2018 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von:

Es gibt eine spannende Neuerung bei Twitch. Eigentlich sind es zwei Neuerungen, aber der Reihe nach. Für aktive Twitch-Nutzer (auf der produzierenden Seite) gibt es ab sofort ein neues Tool, das zeitlich bestimmt nicht von ungefähr kommt. Video Producer nennt Twitch das Werkzeug, um vorproduzierte Inhalte online zu stellen. Vorproduzierte Inhalte bei Twitch? Richtig, da ist neu, bislang war Twitch für seine Livestreams bekannt. Das ist aber nicht alles, was mit dem Video Producer kommt.

Facebook testet Story-Upload vom Desktop aus

19. Januar 2018 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von:

Mit dem Stories-Feature in Instagram hat Facebook quasi den Nagel auf den Kopf getroffen, von den Nutzern wird die Funktion sehr gut angenommen. Logisch, dass man auch versucht, diese Funktion in den anderen eigenen Diensten zu etablieren. WhatsApp hat seine Stories und auch Facebook und der Facebook Messenger können mit Stories gefüllt werden. Nirgends sind die Stories aber so erfolgreich wie bei Instagram. Daran stört sich Facebook offenbar und möchte es dem Nutzer noch einfacher machen, Stories zu veröffentlichen.

App Store: Apple veröffentlicht neues Design im Web

19. Januar 2018 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von:

Apple hat vor einiger Zeit begonnen, den App Store komplett zu überarbeiten und attraktiver für den Nutzer zu machen. Mit iOS 11 kam dann der große Knall, mit dem man das große Redesign auf das mobile Betriebssystem brachte. Nun hat Apple sich auch die Website des App Store vorgenommen und das neue Design verteilt.

Vodafone obsiegt im Prozess um das Sonderkündigungsrecht

18. Januar 2018 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von:

Vodafone hat in einem Prozess rund um das Sonderkündigungsrecht vor Gericht über die Verbraucherzentralen triumphiert. Letztere hatten den Provider verklagt, weil sie forderten, dass Kunden schon vor einem anstehenden Umzug ein Sonderkündigungsrecht haben sollten. Vodafone sah das anders und befürchtete Missbrauch. Diesen Bedenken stimmte dann auch das Gericht weitgehend zu. Aktuell sieht es nämlich so aus, dass ihr bei einem Umzug drei Monate euren alten Vertrag weiter bezahlen müsst. Das gilt sowohl für Internet- als auch Kabelanschlüsse. Dies trifft zudem auch dann zu, wenn der Provider an eurem neuen Wohnort gar nicht anbietet. Und dieses Verhältnis bleibt in Zukunft bestehen.

Google: Schnelle Mobilseite wird Ranking-Faktor

17. Januar 2018 Kategorie: Google, Internet, Mobile, geschrieben von:

Google hat heute Neuerungen in der Websuche bekannt gegeben. So will das Unternehmen ab Juni 2018  Seiten, die mobil langsam geladen werden, unter Umständen schlechter in den mobilen Suchergebnissen positionieren. Das „Speed Update“, wie Google es nennt, wirkt sich nur negativ auf Seiten aus, die den Benutzern die langsamste Erfahrung bieten und betrifft nur einen kleinen Prozentsatz der Suchanfragen. Es gilt der gleiche Standard für alle Seiten, unabhängig von der Technologie, mit der die Seite erstellt wurde, so Google.

Google: Update am 18. Januar soll WLAN-Probleme in Verbindung mit Android und Chromecast beseitigen

17. Januar 2018 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von:

Wir hatten hier im Blog bereits darüber berichtet, dass es in Haushalten mit Android- und Chromecast-Geräten (Hier auch Google Home und Google Mini) zu Problemen kommen kann. Das kann verschiedene Auswirkungen haben, beispielsweise langsames Netz oder generelle Unfähigkeit, Geräte mit bestimmten Bändern zu verbinden. Google hatte den Umstand auch bestätigt und kündigt nun eine Lösung an. Das Team habe das Problem identifiziert und veröffentlicht einen Fix, der ab Donnerstag, dem 18. Januar, über ein Update der Google Play-Dienste eingeführt wird. Betroffene sollen in der Zwischenzeit bei Problemen auch gerne mal das Smartphone neu starten und schauen, ob der Router die aktuelle Firmware nutzt.

YouTube: Monetarisierung von Videos mit neuen Voraussetzungen

17. Januar 2018 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von:

YouTube ist die Sammelstelle schlechthin für Videoproduktionen von jedermann. Hinz und Kunz können völlig unproblematisch Videos in Umlauf bringen, bisher war es sogar so, dass sich mit den Videos Geld verdienen hat lassen, wenn man auf ein paar Gesamtviews kommt (10.000). Das ändert YouTube nun doch deutlich, die Grenzen für die Monetarisierung von Videos werden verschoben, sodass eben nicht mehr jeder davon Gebrauch machen kann. Die neuen Regeln werden auch für Bestandsnutzer angewendet, allerdings erst ab dem 20. Februar.

Speedometer 2.0: Benchmark für Browser in neuer Version

16. Januar 2018 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von:

Speedometer 2.0 ist da. Dabei handelt es sich um ein neues Benchmark-Tool um die potentielle Schnelligkeit von Web-Apps im Browser zu testen. Bereits 2014 erschien Speedometer 1.0, entwickelt durch das WebKit-Team bei Apple. Das Benchmark-Tool soll auch Entwicklern helfen ihre Web-Applikationen im Hinblick auf die Geschwindigkeit zu optimieren. Speedometer 2.0 wurde gemeinsam von den Teams hinter WebKit und Chromium entwickelt. Das Benchmark ist nun deutlich besser auf die aktuellen Frameworks und Werkzeuge zugeschnitten, die im Web bzw. bei Entwicklern zum Einsatz kommen.

OnePlus: Nutzer berichten von Kreditkartenbetrug

16. Januar 2018 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Update vom 16.1 unten. Text vom 15.1: Bei OnePlus oder dem angeschlossenen Zahlungsdiensteleister könnte etwas schiefgelaufen sein. Mittlerweile gibt es zahlreiche Beiträge von Nutzern in den OnePlus-Foren oder bei Reddit und Twitter, deren Inhalt eine ungewöhnliche Kreditkarten-Belastung ist. Nun könnte man vermuten, dass die Daten vielleicht aus einem anderen Kreditkarten-Leak stammen, doch Nutzer behaupten, dass sie Kreditkarten eingesetzt haben, die einzig nur für diesen Vorgang bei OnePlus genutzt wurden.

Polizei warnt: Trojaner-Mails drohen mit Sperrung des Telekom-Anschlusses

16. Januar 2018 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Mit Angst lässt sich gut spielen, im Internet oftmals noch einfacher als anderswo. Das machen sich auch allerhand Leute zunutze, die nichts Gutes im Schilde führen und arglosen Nutzern Schadsoftware unterjubeln oder ihnen anderweitig schaden wollen. Aktuell warnt die Polizei vor Mails, die angeblich von der Telekom stammen und über die Sperrung des Anschlusses informieren, da Zahlungen ausstehen. Praktischerweise wird gleich eine ZIP-Datei mitgeliefert, die man natürlich nicht öffnen sollte.