LG 4K OLED-TVs: Partnerschaft mit Amazon bringt Prime Video HDR-Inhalte

3. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_amazonprimeinstantvideoSeit Ende August sind HDR-Inhalte von Amazon Prime Video auch für deutsche Nutzer verfügbar. Waren diese anfangs nur für Samsungs SUHD-TVs verfügbar, kooperiert Amazon nun auch mit LG und bietet HDR-Inhalte über die Amazon Video-App auf 4K OLED webOS-Modellen dieses Jahres von LG an. Aktuell gibt es bei Prime Video die Amazon-Original-Serien “Transparent” und “Mozart in the Jungle” sowie die Pilotfolge der in Kürze startenden Comedy-Serie “Red Oaks” als HDR-Streams.

Chrome 46 Beta bringt zahlreiche Neuerungen für Entwickler

3. September 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_chrome_betaEs gibt eine neue Beta-Version von Googles Chrome Browser. Chrome 46 Beta beinhaltet eine Menge Änderungen. Eine der Hauptneuerungen ist dabei die Möglichkeit, Grafiken so zu animieren, dass auf Javascript verzichtet werden kann. Auf diese Weise soll vermieden werden, dass wichtigere Dinge, wie zum Beispiel das Rendern der Webseite, nicht durch die Animation blockiert werden. Wie so eine CSS-Animation aussieht, seht Ihr im Video unten. Außerdem gibt es auch eine neue Möglichkeit, Bilder optimiert auf die Displaygröße auszuliefern. Das Ganze wird auf Serverseite gelöst und soll für den Webentwickler wesentlich einfacher sein als jetzige Responsive-Methoden.

Streaming: Jeder vierte Nutzer soll Probleme haben

3. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

netflix-logoStreaming – für die meisten Leser dieses Blogs wohl kaum wegzudenken. Musik oder Filme – alles kommt von verschiedensten Diensten mit unterschiedlichem Angebot zu uns. Ob Amazon, Apple, Watchever, Spotify, Deezeer, Google, Netflix oder Maxdome – sie senden uns das, was wir wollen – wann wir wollen. Nun gibt es einen neuen Bericht vom „Marktwächter Digitale Welt“, einem Frühwarnsystem mit dem der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und die Verbraucherzentralen den digitalen Markt aus Perspektive der Verbraucher beobachten und analysieren.

Google Docs erhält Diktier- und Suchfunktion, Google Tabellen und Co. erhalten weitere Funktionen

2. September 2015 Kategorie: Android, Google, Internet, geschrieben von: Pascal Wuttke

Bildschirmfoto 2015-09-02 um 20.57.22Passend zum Schulanfang, der auch in Amerika gerade wieder groß mit diversen „Back to School“-Aktionen beworben wird, nimmt Google einige Änderungen an der eigenen Productivity-Suite vor. Insbesondere Google Docs erhält einige neue Funktionen, die insbesondere für Nutzer unter Android nützlich sein können. Zunächst erhält Google Docs eine Diktierfunktion in 40 Sprachen. Dies wird natürlich über Googles bekanntes Voice Typing-Funktion abgewickelt, die überall in Android zu finden ist.

Linkpeitsche: G Data, Devolo, 3 x Google, Spark & WD

2. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-09-02 um 14.53.27Die Technikwelt steht Kopf, die Berichterstattung dreht sich auch bei uns auch größtenteils um neue Hardware, die auf der IFA 2015 in Berlin vorgestellt wurde. Aber es passieren auch noch andere Dinge – und ein paar davon wollen wir euch gesammelt in der aktuellen Linkpeitsche vorstellen. Die knackige Übersicht, die kompakt und weiterführend alles bereithält. G Data entdeckt vorinstallierte Spionageprogramme auf Smartphones. Wieder einmal will ein Hersteller einer Sicherheitssoftware Spionageprogramme auf Smartphones entdeckt haben. Das Unternehmen nennt keine konkreten Modelle, nennt dabei unter anderem die Hersteller Huawei, Lenovo oder Xiaomi. G Data teilt zudem nicht mit, ob es sich um Geräte handelt, die hierzulande vertrieben werden.

Codecs für alle: Google, Netflix, Amazon, Intel, Microsoft, Cisco und Mozilla gründen Alliance for Open Media

2. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_aomediaGoogle hat nicht nur ein neues Logo, sondern auch neue Partner. Zusammen mit Netflix, Amazon, Microsoft, Intel, Cisco und Mozilla hat man die Alliance for Open Media gegründet. Diese hat es sich zum Ziel gesetzt, einen neuen, offenen Standard für Videos zu schaffen, der sich hochflexibel zeigen soll. Optimiert für das Web soll er sein, sich an jede Displaygröße und verfügbare Bandbreite anpassen. Außerdem soll jede Hardware damit zurechtkommen, während die bestmögliche Qualität geliefert werden soll. Auch soll das neue Format sowohl für den kommerziellen Einsatz als auch für den Einsatz bei nutzergenerierten Inhalten geeignet sein.

Feedly Pro führt teilbare Kollektionen ein

1. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

screenshot-2015-09-01-08-12-18Der Feedreader Feedly bekommt eine unter Umständen für viele nützliche Funktion. Vielleicht ein Problem für viele, die den Reader nur zum gelegentlichen Verzehr feinster Nachrichten nutzen: die neue Funktion ist nur Nutzern des kostenpflichtigen Abos vorbehalten. Shared Collections nennt sich der Spaß und hier kann man als Feedly-Nutzer Kollektionen mit Inhalten teilen, die man vielleicht als interessant für seine Teammitglieder oder Kollegen befindet. Bestehende oder neue Kollektionen können geteilt und über eine eindeutige URL von anderen Nutzern abgerufen werden.

Instagram Direct: Neue Funktionen für die Kommunikationsart, die ihr wahrscheinlich nie nutzt

1. September 2015 Kategorie: Android, Internet, iOS, geschrieben von: caschy

artikel Instagram-LogoBei Instagram, dem zu Facebook gehörigen Social Network, hat man sich etwas Neues einfallen lassen. Vielleicht erinnern sich einige von euch dunkel daran, dass man mit Instagram Direct auch eine Möglichkeit hat, mit anderen in Text-, Bild- und Videoform zu kommunizieren. Laut Instagram gibt es wohl tatsächlich einen ganzen Schwung Menschen, die die Funktion nutzen – und eben jene haben nun noch mehr Möglichkeiten, ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen (300 Millionen Nutzer hat Instagram, davon nutzen 85 Millionen Instagram Direct im Monat).

Linkpeitsche: Huawei, Moto 360, Pampers, Samsung, Apple Watch, Xposed, iPhone, Honor, Apps & mehr

1. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

LogoWow, was für ein Tag. Pickepackevoll mit Nachrichten aus dem Technologie-Bereich, was nicht nur der direkt bevorstehenden IFA 2015 in Berlin geschuldet sein dürfte. Morgen halten die Hersteller größtenteils ihre Pressekonferenzen ab, sodass wir uns morgen auf ein Feuerwerk einrichten dürfen – aber bereits im Vorfeld gibt es ja immer wieder was – schließlich gibt es Leaks, zudem dreht sich die Techwelt auch außerhalb der IFA 2015 weiter. Wir fassen einige Themen noch einmal aktuell zusammen, die es in keinen eigenen Beitrag geschafft haben.

PayPal.Me vereinfacht das Zurückzahlen unter Freunden

1. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-09-01 um 12.48.53Neues von PayPal. Die haben den Dienst PayPal.me aus der Taufe gehoben, ein Dienst, bei dem jeder Nutzer sein eigenes PayPal-Profil hat. Jeder Nutzer kann nicht nur ein Profil anlegen, sondern auch einen aussagekräftige Link, über den beispielsweise das Einsammeln von Geld für ein Geburtstagsgeschenk eines Freundes möglich ist. PayPal.Me ist quasi ein persönlicher Link, der sich per SMS, E-Mail, WhatsApp oder über Social Media teilen lässt und der auf allen Geräten funktioniert.



Seite 1 von 792123456...Letzte »