Google: Suche nun mit noch persönlicheren Ergebnissen

27. Mai 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Verzahnung von Google-Diensten ist eine der großen Stärken von Google. Dazu gehört auch das Wissen über den Nutzer dieser Dienste. Die Google-Suche hat nun einen neuen Tab, der Dinge aus dem persönlichen Umfeld suchen lässt. Passenderweise heißt er auch „Persönlich“, zu finden im Dropdown-Menü der Google-Suche. Man kann so konkret nach persönlichen Dingen suchen, ganz normal über die Google-Suche, die Ergebnisse bekommt man aber logischerweise nur selbst zu Gesicht.

Google+ will die Community mit Neuerungen besser zusammenhalten

26. Mai 2017 Kategorie: Google, Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

Leo Deegan, seines Zeichens Server-Engineering-Manager bei Google+, hat einige Updates für die Community des sozialen Netzwerks angekündigt. Man habe dabei vor allem die Rückmeldungen der Community berücksichtigt und werde entsprechend innerhalb der nächsten Monate auch an der Basis schrauben. Viel gewünscht und bald erfüllt: Etwa soll Google+ wesentlich bessere Spam-Kontrollen integrieren.

Neuer Bug in Windows Vista, 7, 8 und 8.1: Websites können PCs zum Absturz bringen

26. Mai 2017 Kategorie: Backup & Security, Internet, Windows, geschrieben von: André Westphal

Windows 95 und 98 krankten an einem „interessanten“ Bug: Bestimmte Dateinamen konnten die Systeme zum Absturz bringen. Das machten sich, als das Internet für die meisten wirklich noch Neuland war, nicht nur Spaßvögel zunutze: Auf Websites konnte man einfach Bilder mit entsprechenden Namen versehen und dann stürzten eben die Rechner ab, welche die Bilder aufrufen wollten. Jetzt wurde traurigerweise in Windows Vista, 7, 8 und 8.1 ein ähnlicher Fehler entdeckt.

Verbraucherzentrale wünscht sich Verbot von StreamOn der Deutschen Telekom

26. Mai 2017 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (Vzbv) fordert ein Verbot des StreamOn-Tarifs der Deutschen Telekom. Nach Ansicht der Verbraucherschützer verstoße der Tarif gegen die Netzneutralität. Kurzfristig möge der Tarif manchem Kunden vorteilhaft erscheinen, langfristig führe ein solches Angebot aber zu weniger Wahlfreiheit und teureren Tarifen. Deswegen solle die Bundesnetzagentur StreamOn verbieten, so der Vzbv.

Netgear stellt neue Orbi-Wi-Fi-Systeme RBK30 und RBK40 vor

26. Mai 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: André Westphal

Netgear hat neue Versionen seiner Wi-Fi-Systeme der Reihe Orbi vorgestellt. Dahinter verbergen sich Sets, die sowohl einen Router als auch direkt einen Satelliten als Repeater mitbringen. Die beiden neuen Versionen sollen dem bereits erhältlichen  RBK50 als günstigere Alternativen zur Seite stehen. So eignet sich das neue Orbi-Set RBK40 um eine Wohnfläche von  250 m² mit Wi-Fi zu versorgen. Das RBK30-System reicht immer noch für 200 m² aus.

Netflix überrascht die Fans mit erstem Teaser zu „Castlevania“

25. Mai 2017 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Netflix hatte bereits im Februar eine Animationsserie zur bekannten Videospielereihe „Castlevania“ angekündigt. Es gab allerdings keinerlei Material zur Serie zu sehen – weder Bilder noch Videos. Nun hat der Streaming-Anbieter aber einen ersten Teaser veröffentlicht. Die Fanreaktionen sind dabei extrem positiv, denn das gesehene Material fängt das düstere Flair der Spiele nahezu perfekt ein. Es scheint so, als könnte man sich also schon auf ein Highlight freuen.

IFTTT: Interessierte können kostenlos komplexere Applets bauen

25. Mai 2017 Kategorie: Internet, Smart Home, geschrieben von: caschy

Der Dienst IFTTT ist bei unseren Lesern sehr beliebt. Man kann zahlreiche Dienste im Netz smart miteinander verknüpfen, beispielsweise Instagram-Fotos automatisiert in die Dropbox schieben oder per Sprachbefehl über den Echo die Alarmanlage scharf schalten. Applets konnte man schon immer nach dem Motto „Wenn dies, dann das“ erstellen. Ein Mehr war bisher so genannten Makern vorbehalten, ein ansonsten kostenpflichtiges Programm, welches nun auch kostenlos genutzt werden kann.

AVM FRITZ!Box 6810 LTE & FRITZ!Box 6842 LTE bekommen Update

25. Mai 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Statt Vatertag einfach mal die Router aktualisieren? Kann man machen, muss man aber nicht. Wer allerdings Muße hat und eine FRITZ!Box 6810 LTE oder eine FRITZ!Box 6842 LTE, der kann den Aktualisierungsvorgang anschmeißen. Nein, die beiden Boxen sind nicht auf dem Stand von FRITZ!OS 6.83, stattdessen liegt bei ihnen FRITZ!OS 6.34 vor. Laut AVM handelt es sich um ein notwendiges Update zur Sicherstellung der Netzkompatibilität nach Netzumstellung durch den Anbieter auf QAM64 für den Upload.

Twitch erlaubt nun bei älterem Content die Wiedergabegeschwindigkeit zu beschleunigen

24. Mai 2017 Kategorie: Internet, Social Network, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Twitch ist in erster Linie eine Livestreaming-Plattform und somit fragt man sich auf den ersten Blick, wieso ausgerechnet Twitch nun die Option einführt die Wiedergabegeschwindigkeit bei Videos zu regulieren. Doch mittlerweile finden sich bei Twitch eben auch viele ältere Übertragungen und andere Videos zum Abruf. Und aus diesem Grund könnt ihr nun eben beim Abspielen jener Clips die Geschwindigkeit sowohl beschleunigen als sogar auch verlangsamen.

PayPal: Bonus für iTunes-Guthaben, Rabatt für Nintendo eShop- und Telekom Prepaid-Guthaben

23. Mai 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Sparfüchse aufgepasst, bei PayPal gibt es vom 23. Mai bis 29. Mai wieder eine Aktion, die Euch diverse Vergünstigungen bei digitalen Guthaben-Codes bietet. Beim iTunes-Guthaben gibt es einen Bonus von 15 Prozent. Ihr zahlt also zum Beispiel 25 Euro und erhaltet 28,75 Euro Guthaben. So kann man auch gleich die Preiserhöhung im App Store abfangen. Ebenfalls einen Bonus in Höhe von 15 Prozent gibt es auf Guthaben für Zalando und Christ, solltet Ihr in dieser Richtung etwas suchen.