Telegram: Messenger sperrt Piraten aus

23. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Oliver Posselt

Telegram ist unser Messenger der Wahl, wenn es um das Thema Team-Chat oder den Blog-Channel geht. Der Dienst ist plattformübergreifend verfügbar und bietet eine Menge Funktionalitäten, die Telegram für viele Anwender attraktiv machen. Doch unter der Menge an Benutzern, tummeln sich leider auch viele schwarze Schafe, die den Service für illegale Aktivitäten missbrauchen. Dazu gehört beispielsweise das Teilen von urheberrechtlich geschütztem Content. Solchen Nutzern und Kanälen dreht Telegram nun den Hahn zu.

Apple iOS: WebSSH Pro kostenlos

23. November 2017 Kategorie: Apple, Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Kleiner Hinweis an alle, die auf der Suche nach einem Client für SSH und SFTP auf der iOS-Plattform von Apple sind. Aktuell bekommt man das beliebte und gute WebSSH Pro kostenlos. Die App unterstützt SFTP und SSH mit diversen Funktionen und bringt noch Netzwerk-Werkzeuge wie Ping, Whois und What’s my IP mit. Die App war in der Vergangenheit mal für 3,49, mal für 1,09 Euro zu haben. Die App ist nicht nur auf dem iPhone nutzbar, sondern auch auf dem iPad.

Vivaldi 1.13 veröffentlicht: Bessere Performance, Window Panel und verbessertes Download-Feature

22. November 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Browser gibt es viele – viel zu viele um genau zu sein. Die Anzahl der wirklich guten Browser ist da schon deutlich geringer. Neben Chrome, Firefox und Co. buhlt auch Vivaldi noch immer weit vorn um die Gunst der Nutzer und kann doch schon ein paar Fans vorweisen. Mit der nun veröffentlichten Version 1.13 schraubt das Entwicklerteam deutlich an der Komfort-Schraube und integriert unter anderem ein Window Panel für den einfacheren Umgang mit zahlreichen gleichzeitig geöffneten Tabs.

Google Flights: Beta bringt Material Design auf den Desktop

22. November 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Oliver Posselt

Google hat sich in den vergangenen Jahren in diversen Bereichen breit gemacht. Vor allem in puncto Reisesuche ist man mittlerweile mit Apps, wie Google Trips, der Sammlung von Reiseinformationen in Inbox und auch Google Flights relativ gut aufgestellt. Vielflieger können mit Flights auf eine gute Suchfunktion zurückgreifen, die leider nicht mehr ganz so frisch aussieht. Das möchte Google nun ändern und stellt eine Beta-Version mit dem hauseigenen Material Design ins Netz.

Vodafone Pass: 30 Tage kostenlos testen

22. November 2017 Kategorie: Internet, Mobile, Streaming, geschrieben von: caschy

Vor einiger Zeit hat Vodafone verschiedene Pässe eingeführt, die dafür sorgen, dass gewisse Dinge nicht auf das Datenvolumen angerechnet werden. Nun können Kunden, die die Pakete derzeit nicht nutzen können, diese für 30 Tage frei ausprobieren. Zur Auswahl stehen mit Chat, Social, Music und Video alle vier Pässe, die Vodafone bereits seit dem 26. Oktober seinen Red- und Young-Neukunden anbietet. Einzige Voraussetzung: Bestandskunden müssen den Pass bis zu 17. Dezember 2017 über die MeinVodafone-App buchen. Danach steht er 30 Tage gratis zur Verfügung.

Hacker-Angriff auf Uber: 57 Millionen Nutzer betroffen

22. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Oliver Posselt

Immer mehr Nutzer speichern immer mehr Daten im Internet und hinterlegen teils sehr persönliche Informationen bei vielen Diensten. In Zeiten von Smartwatches, Smart Home & Co. und dem damit immer größer werdenden Datenhaufen, gehört da ein Mindestmaß an Vertrauen in die Sicherheitsmaßnahmen der Service-Anbieter dazu. Einige nehmen diese Aufgabe ziemlich ernst, andere eher weniger. Egal welche Möglichkeiten man als Anbieter ergreift, es bleibt immer ein Restrisiko, dass man dennoch Opfer eines Hacker-Angriffs wird, so geschehen bei Uber im Jahr 2016.

Kostenlos: Auslogics Disk Defrag Pro, MacX Video Converter Pro und weitere

22. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Unser Leser Manu wies auf eine Software-Aktion unterschiedlicher Hersteller hin. Da gibt es dann Sonder-Editionen diverser Software kostenlos. Sind die „üblichen“ Verdächtigen bei, die man alle paar Monate mal in nicht aktualisierbarer Version kostenlos hinterher geschmissen bekommt. Gelistet wird die Software auf dieser Seite. Unter jedem Paket gibt es einen Punkt „Download now“, welcher auf PDF verweist. Im Pdf findet man die Seriennummer und den Download-Link der Software.

AVM FRITZ!Box 7390: Totgesagte leben länger

21. November 2017 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy

Eigentlich ist die FRITZ!Box 7390 abgeschrieben. Hat ein paar Jahre auf dem Buckel und wurde von AVM auf das supporttechnische Abstellgleis in Sachen Software geschoben. Doch die Vergangenheit zeigte auch bei AVM: In Stein gemeißelt sind die Daten nicht. So wie jetzt bei der FRITZ!Box 7390, für die doch überraschend die Beta 06.83-47873 von FRITZ!OS erschienen ist, wenn auch ohne Changelog. Leser Rainer, der uns auf die neue Beta hinwies, vermutet, dass es sich um ein Schließen der KRACK-Lücke handeln könnte.

OnePlus 5T: AMA mit den Entwicklern beantwortet einige offene Fragen

21. November 2017 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Es ist nicht unüblich, dass sich Entwickler auf der Plattform Reddit in einem sogenannten AMA (Ask Me Anything) zu Wort melden und sich dort vor allem den Fragen der Community stellen. Auch Smartphone-Hersteller OnePlus hat davon im Juni dieses Jahres Gebrauch gemacht und stellte sich nun im November erneut den Fragen zahlreicher interessierter User. Dieses Mal allerdings nicht auf Reddit, sondern in den eigenen Foren. Vermutlich um dort das Ganze besser managen zu können. Nicht überraschend geht es um das OnePlus 5T – hier unser Testbericht.

Chrome OS bald mit Inline-Antworten für Benachrichtigungen

21. November 2017 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: Oliver Posselt

Chrome-Nutzer unter euch kennen die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Update-Kanälen zu wählen. Wer experimentierfreudig ist und eine hohe Fehlertoleranz hat, kann bereits heute Chrome-Versionen von übermorgen benutzen, dasselbe gilt auf für Chrome OS. In den frühen Versionen hat man nun eine Funktion gefunden, die wir sicherlich schon bald auch in der finalen Variante nutzen dürfen, es geht um die sogenannten Inline-Antworten.

WDR stellt „Vergebung“ aus der Millennium-Trilogie als kostenloses Hörspiel bereit

19. November 2017 Kategorie: Games, Internet, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Ich hatte anno dazumal darüber gebloggt, dass WDR 1 Live alle drei Teile der Millennium-Trilogie nach und nach als kostenlose Hörspiele zum Download veröffentlicht. „Verblendung“ ging mit allen drei Teilen Anfang September an den Start. Wenig später folgte auch der zweite Teil, „Verdammnis“. Jetzt stehen zusätzlich auch alle drei Hörspiel-Episoden zu „Vergebung“ für euch zum kostenlosen Download zur Verfügung. Insgesamt wird damit für das letzte Buch eine Spielzeit von fast drei Stunden erreicht. Die Ereignisse um de Hackerin Lisbeth Salander sowie den Journalisten Mikael Blomkvist spitzen sich zu und falls ihr schon die ersten Hörspiele heruntergeladen habt, möchtet ihr bestimmt auch beim Finale dranbleiben.

Immer wieder sonntags KW 46

19. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: André Westphal

Der November hat die Halbzeit auch schon erreicht bzw. überschritten. Das Ende des Jahres naht und vielleicht für einige von euch ja bald auch schon wieder eine Jahresablesung des Stromzählers. Damit ihr in diesem Bezug nicht in die Bredouille geratet, hat Caschy erst gestern Stromverbrauch bzw. -kosten des Amazon Echo Show unter die Lupe genommen. Auch bei Apple gab es Neuigkeiten, denn leider verzögert sich der smarte Lautsprecher des Unternehmens, der Apple HomePod, auf 2018. Aber nicht nur Apple hat für das nächste Jahr Pläne. Denn das Smartphone-Line-up des Unternehmens für 2018 sickerte die letzten Tage bereits durch.

Amazon sichert sich die Rechte an der Mysteryserie „Black Spot“

18. November 2017 Kategorie: Internet, Streaming, geschrieben von: Oliver Posselt

Amazon wird ab 2018 eine neue Mysteryserie in sein Video-Streaming-Programm aufnehmen. Der Online-Riese hat sich die Rechte an der französischen Produktion „Black Spot“ (Originaltitel „Zone Blanche“) gesichert. Die Serie umfasst acht Episoden und wird ab 2018 weltweit für Prime-Abonnenten verfügbar sein, ausgenommen in Dänemark, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden. Beim Anschauen wird man zwischen der deutschen, englischen, italienischen, portugiesischen und spanischen Audiospur wählen können.

Konflikt-Mineralien: Apple, Google, Microsoft, HP und Intel zeigen, wie man es besser macht

18. November 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

So glänzend und steril uns so manches Technikprodukt erscheinen mag, bei einigen Bestandteile geht es richtig schmutzig zu. Sogenannte Konflikt-Mineralien werden nicht immer unter akzeptablen Bedingungen abgebaut oder gehandelt, sei es im Bezug auf Menschen oder im Bezug auf die Umwelt. Wo Geld regiert, wird Moral schnell vergessen, umso wichtiger, dass auch solche Unternehmen in den Fokus gebracht werden, die sich in dieser Hinsicht besonders schlecht oder besonders gut anstellen.

Notiz-App Zoho Notebook 4.0: Web-Version und viele Neuerungen

17. November 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Vielleicht erinnern sich einige noch an meine Beiträge zu Zoho Notebook. Eine kostenlose Notiz-App für Android und iOS. Nun steht das große Update 4.0 ins Haus. Eine sehr große Neuerung: Ihr könnt Zoho Notebook nun auch im Web direkt nutzen, seid also nicht nur auf eure mobilen Endgeräte angewiesen. Hier kann der Nutzer auf seine Notizen zugreifen und auch logischerweise erstellen. Wie auch mobil stehen hier die Arten Text, Checklisten, Fotos und Dateien zur Verfügung.