Android-Apps lassen sich nun auch unter Windows, OS X, Linux und Chrome OS nutzen

20. September 2014 Kategorie: Android, Apple, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit 9 Tagen laufen ausgewählte Android-Apps offiziell auch unter Googles Chrome OS. Da die Anzahl der verfügbaren Apps begrenzt ist, ist dies alles noch sehr eingeschränkt. Das hat den Entwickler Vlad Filippov dazu bewegt, eine spezielle Version von Android Runtime for Chrome (ARC) anzufertigen. Genannt hat er die angepasste Version ARChon, genutzt werden kann ARChon unter Chrome OS, Linux, Windows und OS X. Die Nutzung ist dabei denkbar einfach.

ARChon_01

Boxcryptor für Mac OS X: iCloud Drive- und Yosemite-Unterstützung

19. September 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, geschrieben von: caschy

Die aus Deutschland stammende Verschlüsselungs-Software Boxcryptor war schon einige Male bei uns im Blog zu Besuch. Recht einfach lässt sich eine Verschlüsselung von Dateien auch in der Cloud realisieren, zudem ist Boxcryptor für diverse Betriebssysteme zu haben. Nun wurde die neue Version für OS X veröffentlicht. Diese Version unterstützt jetzt auch iCloud Drive und ermöglicht es so deren Nutzern, private Dateien verschlüsselt in der Cloud zu speichern.boxcryptor

Humble Weekly Bundle mit Bridge Constructor Medieval, Deadly Premonition und mehr

19. September 2014 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es ist Freitag, folglich gibt es auch ein neues Humble Weekly Bundle, das Euch diese Woche bis zu 8 Games und 3 Soundtracks bietet. Die Preisabstufungen des Weekly Bundles sind “Zahl was Du willst” für 4 Games (mind. 1 Dollar für Steam Keys), 6 Dollar für 3 weitere und 9 Dollar, wenn man auch das Early Access Game mitnehmen möchte. Mit Eurem Betrag spendet Ihr auch einen Teil an gemeinnützige Organisationen. Das Bundle diese Woche ist mit Titeln von Merge Games bestückt.

HWB_Merge

iFixit nimmt iPhone 6 Plus auseinander, bestätigt 1 GB RAM und 2915 mAh Akku

19. September 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ab heute sind die beiden neuen iPhone-Modelle, das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus, theoretisch kaufbar. Praktisch wird es so aussehen, dass man längere Wartezeiten in Kauf nehmen muss und die Verfügbarkeit aller Modelle nicht gesichert ist. Wer aber schon einmal einen Blick in das iPhone 6 Plus werfen möchte, kann dies dank iFixit bereits tun, ohne das eigene Gerät demontieren zu müssen.

iP6_Plus_ifixit_01

Nicht nur iOS: DuckDuckGo kann auch in Safari 7.1 als Standard-Suchmaschine genutzt werden

18. September 2014 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Suchmaschine, die nicht trackt, DuckDuckGo, ist seit iOS 8 als Standard-Suchmaschine im Safari-Browser auswählbar. Was für DuckDuckGo und die Kunden, die auf diese Suchmaschine natürlich schon großartig ist, geht noch einen Schritt weiter. Auch unter OS X kann man – mit der aktuellen Safari-Version 7.1 – DuckDuckGo zum Standard machen. Dies gilt für die OS X Versionen Mavericks und Mountain Lion. Festlegen könnt Ihr DuckDuckGo in den Einstellungen (siehe Screenshot). Habt Ihr das erledigt, weiß zwar Apple, dass Ihr DuckDuckGo nutzt, dafür wissen andere nicht, wonach Ihr sucht. Das Safari-Update erhaltet Ihr über die Updates aus dem Mac App Store.

DuckDuckGo_Safari

iCloud 4.0 für Windows erschienen

18. September 2014 Kategorie: Apple, iOS, Windows, geschrieben von: caschy

icloud 4 für Windows

Windows-Nutzer finden ab sofort die Version 4.0 von iCloud für Windows über die Apple Software-Aktualisierung vor. Mit iCloud für Windows können Nutzer ihre Internet Explorer-, Firefox- oder Google Chrome-Lesezeichen zu Safari synchronisieren, zudem auf die Fotos im Foto-Stream zugreifen.

Apple: Tim Cook mit offenem Brief zum Datenschutz

18. September 2014 Kategorie: Apple, Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Apples Phil Schiller wies via Twitter auf eine Nachricht auf den Apple Webseiten hin, auf einen offenen Brief von Tim Cook, der das Thema Datenschutz zum Inhalt hat. Das Vertrauen sei für Apple alles, so Cook. Behörden sollen auf keinen Fall Zugang zu Geräten wie iPhones oder iPads erhalten, sofern iOS 8 installiert ist, auch nicht durch die Hilfe von Apple.iPhone 5s

SwiftKey, Swype, Fleksy und Minuum für iOS 8 veröffentlicht

17. September 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: Deniz Kökden

Wer es geschafft hat, iOS 8 auf seinem Smartphone zu installieren, wird sicherlich noch damit beschäftigt sein, die neue Software ein wenig zu erkunden. Eine der neuen Funktion von iOS 8 ist der Support von Drittanbieter-Tastaturen. Wir weisen euch hier auf einige der aktuell erschienenen oder bald erscheinenden Tastaturen hin.

SwiftKey_iOS8

iOS 8 Update: Danke für die Zwei-Faktor-Authentifizierung – oder auch nicht

17. September 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Es sind die kleinen Sachen, die unfassbar nerven. Auch Apple macht Fehler – logo. Aber solche Fehler dürfen eigentlich nicht passieren: Apple bietet zum Schutz die Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Heißt: Um sich in der iCloud oder an neuen Geräten anzumelden, lässt man sich einen Code auf ein authentifiziertes Gerät oder eine SMS schicken.Google Play Music iPhone

Auch Apple TV erhält Update, bringt frisches Design

17. September 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Auch Apples Mediabox Apple TV hat heute im Rahmen des iOS 8-Rollouts ein Update des Systems erhalten. Apple hat an der Software optisch geschraubt, die jeweiligen Schaltfläche sind – wie schon in der Beta – flacher geworden. Ebenfalls an Bord: Family Sharing. Hiermit können Familien-Oberhäupter Familienmitglieder definieren, die ebenfalls Zugriff auf den gekauften Content haben. Die Familienfreigabe stellten wir bereits kurz im Umfeld der iOS 8-Berichterstattung vor. Sofern ihr noch weitere Neuerungen findet, dann hinterlasst uns einen Kommentar. (danke Bastian!)

Bildschirmfoto 2014-09-17 um 20.29.14



Seite 10 von 209« Erste...8910111213...Letzte »