Apple könnte 2015 auf Yahoo oder Bing statt Google als Standard-Suchmaschine setzen

26. November 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple und Google sind Konkurrenten. Aus diesem Grund versucht Apple seit einiger zeit, sich weiter von dem Suchmaschinen-Riesen zu lösen. Angefangen hat dies mit der Entfernung der YouTube-App aus den System-Apps in iOS, weiter ging es mit Apple Maos, auch wenn dieser Versuch nicht so wirklich klappte und Apple sogar dazu brachte, Google Maps für frustrierte Apple Maps-Nutzer zu empfehlen. Nächstes Jahr könnte es der Standard-Suchmaschine in Safari an den Kragen gehen, dann laufen nämlich die Verträge mit Google aus.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105-590x510

Wachstum auf dem Tablet-Markt schrumpft, 2014 werden erstmals weniger iPads verkauft

26. November 2014 Kategorie: Android, Apple, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Tablet-Markt wächst auch 2014 weiter, obwohl das prozentuale Wachstum im Vergleich zum Vorjahr stark zurückgegangen ist. Begründet wird dies durch die längere Lebensdauer von Tablets im Vergleich zu Smartphones. Die Lebensdauer orientiert sich eher an der von PCs. Erstmals sinken 2014 auch die iPad-Verkäufe, während die von Android- und Windows-Tablets steigen. Dies dürfte mit der stärkeren Tablet-Nachfrage in aufstrebenden Märkten sein, diese sind für 50,6 Prozent des Marktanteils verantwortlich.

Tablets2014

Neues Mac-Bundle: Typinator, Hotspot Shield VPN und Co für kleines Geld

26. November 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Es gibt bei Stacksocial wieder ein neues Mac-Bundle. Mehrere Apps gibt es da im Paket und das Interessante ist der Preis: man bezahlt nämlich nur so viel, wie man bereit ist zu zahlen – muss aber, um alle Apps zu bekommen, den Durchschnitt zahlen (derzeit läppische 3,27 Dollar). Das Bundle ist durchaus erwähnenswert, denn es bringt beispielsweise Typinator mit. Diese App arbeitet wie TextExpander oder das in der Windows-Welt bekannte PhraseExpress.

bundle

Bundle: Parallels 10 Upgrade, 1Password, CleanMyMac, Camtasia & Co im Black Friday Deal

25. November 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Ein definitiv interessantes Bundle für alle Mac-Besitzer gibt es dieses Jahr wieder bei Parallels. Die bieten ihre Virtualisierungslösung Parallels 10 (andere Betriebssysteme in einer virtuellen Maschine auf dem Mac, Upgradeversion) mit einigen anderen Programmen im Bundle zu einem knackigen Preis an.

Bildschirmfoto 2014-11-25 um 08.09.15

49,99 Euro werden fällig für Parallels 10 als Upgradeversion, dafür bekommt ihr aber auch die Passwort-Verwaltung von 1Password dazu, die im Mac App Store ansonsten schon 44,99 Euro kostet. Das soll es allerdings noch nicht gewesen sein, hinzu kommt noch der Screenrecorder Camtasia, das Reinigungsprogramm CleanMyMac, Acronis True Image für den Mac, Dublettensucher Gemini und zwei Jahre Parallels Access hinzu. Für die, die eh auf Version 10 aktualisieren wollten, zudem an den interessanten Beigaben interessiert ist, sicherlich eine Überlegung wert. Wer das Bundle mit der Vollversion von Parallels 10 erwerben will, der zahlt übrigens für das Paket 79,99 Euro.

Apple mit mehreren (RED)-Aktionen zum Welt-AIDS-Tag

24. November 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit dem nahenden Ende des Jahres, steigen auch die Spendensammlungen diverser Organisationen, sei es Wikipedia, oder der Wanderzirkus, der Mittel zum Überwintern benötigt. Auch Apple ist aktuell auf Spendenfang, unterstützt wird hier (RED), die von Bono mitgegründete Organisation im Kampf gegen AIDS und andere Krankheiten. Apple verkauft das ganze Jahr (RED)-Produkte, nun aber konzentriert und mit zwei Sondertagen in den Apple Stores, einer davon am Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember.

AppsForRed

AirParrot 2 bringt Audio-Streams, mehrere Empfänger und Pausierung des Mirrorings

23. November 2014 Kategorie: Apple, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Vielleicht kennt Ihr AirParrot, ein Programm, das für Windows, OSX und Chrome OS zur Verfügung steht, um Inhalte vom PC zu Apple TV oder Chromecast zu streamen. AirParrot gibt es nun als Version 2, das Programm kann nun mit weiteren Empfängern umgehen und unterstützt auch reines Audio-Streaming. Wer bereits AirParrot nutzt, erhält die neue Version günstiger, ein entsprechender Discount-Code soll per E-Mail verteilt worden sein.

AirParrot2

CotEditor: Open Source Editor für den Mac

22. November 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Ich war häufig auf der Suche nach einem Texteditor für den Mac, den ich auch für das seltene Editieren von PHP-Dateien nutzen konnte. In der Vergangenheit hatte ich jede Menge ausprobiert, meistens war es wirklich zu viel für mich, da ich kein Entwickler bin. Ich habe da nur geringe Ansprüche wie das automatische Suchen und Ersetzen, das Visualisieren von Code und die Ansicht von Wörtern, Zeilen und Co.

CotEditor

Feinste Pillepalle also, dennoch konnte mich irgendwie nichts zufriedenstellen, kein Atom oder anderes. Hatte dann ewig Smultron im Einsatz und kam eigentlich gut damit klar. Heute beim Aufsetzen des neuen iMacs mal nach Alternativen gesucht und bei Hackernews den Hinweis auf den CotEditor gefunden. Open Source und gerade in Version 2.0 erschienen. Hat alles was ich brauche und sogar mehr – wer bislang ebenfalls auf der Suche war, sollte einen Blick riskieren.

iCloud: iWork spricht Deutsch

21. November 2014 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

iCloud Numbers

Kurz notiert: Die Menschen, die Apples Office-Anwendungen in der Cloud nutzen, die mussten bisher damit leben, dass die als Beta deklarierte Software nicht in der deutschen Sprache nutzbar war. Apple hat am heutigen Freitag noch einmal ein Update nachgeschoben, welches die Sprache mitbringt, die für gewöhnlich bei uns gesprochen wird. Neben der deutschen Sprache ist unter anderem noch Spanisch, Portugiesisch und Französisch dabei, eine Info dazu erhalten die Nutzer beim erstmaligen Start der Office-Suite in der iCloud. Sowohl Keynote, als auch Numbers und Pages sind von der Verbesserung “betroffen”. (via AppleInsider)

Evernote mit Updates für Android-, iOS- und Mac-App

21. November 2014 Kategorie: Android, Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Notizdienst Evernote, der mittlerweile viel mehr anbietet als nur ein digitales Notizbuch zu sein, hat seinen Apps ein Update verpasst. Obwohl die drei Systeme Android, iOS und OS X gleichzeitig ein Update erhalten haben, sind die Änderungen auf den einzelnen Systemen unterschiedlich. In der Android-Version ist das Scannen von Visitenkarten die Highlight-Änderung, iOS-Nutzer erhalten die Work-Chat Funktion und Evernote für den Mac wurde komplett runderneuert.

Evernote_Logo

Humble Weekly Bundle Joystiq: Beat Hazard Ultra, Primal Carnage, Costume Quest 2 und mehr

21. November 2014 Kategorie: Apple, Games, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das neue Humble Weekly Bundle liegt diese Woche in der Joystiq-Version vor. Enthalten sind bei Überschreitung einer Zahlung von 15 Dollar insgesamt sieben Spiele und vier Soundtracks, sowie enthaltener DLC bei einem Game. Wie immer könnt Ihr bestimmen, wie Eure Zahlung an die verschiedenen Organisationen verteilt wird.

HumbleBundle_Joystiq



Seite 1 von 214123456...Letzte »