Apple veröffentlicht iOS 8.1

Apple hat heute iOS 8.1 veröffentlicht. Zeit wird es, denn anscheinend gibt es einige Nutzer, die mit Version 8.0.2 im Bereich WLAN und Bluetooth so ihre Schwierigkeiten hatten. Apple hat nun hoffentlich nachgebessert, schiebt mit iOS 8.1 nicht nur Fehlerbereinigungen, sondern auch neue Funktionen nach.

iPhone 6 Plus

Zu der Neuerung, über die ich mich besonders freue: „Alle Fotos“ sind zurück. Apple entfernte mit iOS 8 zu meinem Leidwesen diese Funktion, mit der Beta von Apple iOS 8.1 kam sie zum Glück wieder zurück. Auch ist nun das Versenden von SMS vom Mac aus möglich.

Mit iOS 8.1 können sich Menschen in den USA über die Möglichkeit freuen, mittels Apple Pay zu bezahlen, aber auch die iCloud Mediathek ist an Bord und kann testweise aktiviert werden. Bereits im Vorfeld wurde diese Möglichkeit im Web scharf geschaltet.

Das besondere an der iCloud Mediathek: Fotos werden in Originalgröße in der iCloud gespeichert, ebenso wie Videos. Um auf dem Gerät Speicher zu sparen, werden dort Fotos und Videos optimiert gespeichert und verbrauchen so weniger Speicherplatz auf dem Gerät. Ist natürlich optional, wer mag, der kann auch auf dem Gerät die Bilder in voller Auflösung behalten.

Tut uns doch mal einen Gefallen: lasst doch einmal euer Feedback zu iOS 8.1 in den Kommentaren da. Läuft nun etwas gar nicht-  sind die Fehler nun behoben?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

109 Kommentare

  1. Schon wieder müssen 2,2 GB für das Update zur Verfügung stehen?
    Und Itunes findet 8.1 noch nicht… Ach, Apple, wir waren mal gute Freunde.

  2. Ich hatte unter 8.0.2 tatsächlich meinen ersten Bluescreen. Wusste gar nicht dass iOS so etwas zu bieten hat… und das nach 7 Jahren iPhone Nutzung. Fehlte nur noch die Windows-typische Fehlermeldung dazu.

  3. iPad Air 113 MB von 8.0.2

  4. „Aktualisierung angefordert“ – scheint so, als ob Apple die Verteilung/Verbreitung des Updates nun kontrolliert steuert und nicht die ganze Welt wie wild auf einmal drauf los herunterladen darf. Bei mir sind es übrigens nur 126 MB, die als Größe des Updates angezeigt werden.

  5. @marvin
    Das ist doch jetzt nichts neues, warum also meckern. Das Update muss sich halt etwas ausbreiten auf dem Gerät, sonst müsste das OS sofort überschrieben werden, was bei einem Abbruch der Installation das System zerschießen würde.
    Machs einfach über iTunes und alles ist gut. Backup über iTunes nicht vergessen.

  6. Nutze ausschließlich Posteo (CalDAV & CardDAV) für Sync meiner Kontakt und Kalenderdaten auf Mac, iPad Air und iPhone 6. iCloud und Gmail sind bei mir leer. Hab meine Daten lieber in Berlin…

    Was nervt:
    Kann über iOS keine Einladungen zu Terminen senden! Auch nicht bei iOS 8.1! Standard Feature, offenbar vergessen. Unter Yosemite ist es kein Problem.

    Echt bedauerlich.

  7. Update lief beim iPhone 5 und iPad Mini Retina problemlos durch. Beide Geräte hatten zuvor die letzte iOS Version (8.0.2) installiert.

    Nicht wundern, der Download geht schnell, das anschließende prüfen und einspielen des Updates dauert eine gefühlte Ewigkeit.
    Ebenfalls wichtig, der Akku muss über 50% geladen sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung.

  8. Update lief Problemlos durch. ABER: WLAN Problem besteht weiterhin! DANKE Apple 🙁
    iPad Mini Retina

  9. @Michael,

    welcher Art ist dein WiFi-Problem? Hab auch noch ein Mini Retina rumliegen und bei mir konnte ich keine Probleme feststellen.

  10. Sobald eine größere Menge an Daten anfällt (Amazon oder Netflix Stream) ist das WLAN ganz schnell weg. Normal surfen scheint zu gehen.

  11. Hmm, ich lass mal Plex mit 8mbps durchlaufen und teste das

  12. Bei mir läuft alles problemlos, iPad mini Retina (97mb) und iPhone 5s (117mb) sind geupdated – beide kamen von 8.0.2. Probleme habe ich bis jetzt keine, hatte ich vorher aber auch nicht.

  13. Iphone 6 – OTA Update 126 MB war in 15 min erledigt.
    Apple ypu are the best 😉

  14. Hat schon wer das 8.1 auf dem 4S ausprobiert?
    Läuft das wirklich besser?
    Habe nämlich bislang nicht auf iOS 8.x upgedatet, weil das 4S darunter leiden soll.

  15. Stephan Hahn says:

    Bei meinem iPhone 4s 16GB hätte ich lieber IOS 7 draufgelassen bzw. mir eine Wahrnung gewünscht, das die Hardware für IOS 8 nicht ausreicht (zB Arbeitsspeicher mit 512MB zu gering) … wahrscheinlich bleibt es auch mit IOS 8.1 so, das ZB. die Rufannahme Zeitverzögert läuft.. gute 2 Sekunden nach tippen auf annahme … …und einiges andere … na ja …. schaun merl mal … downgrade auf iO7 geht ja jetzt nicht mehr leider. (PS: mit iOS 7 war ich sehr zufrieden, fand ich super !)

    bei meinen iPad 3 32GB ist es nicht so grass wie beim 4s aber es läuft auch langsamer seit iOS 8 .
    …auch passieren Dinge wie : beim Browsen mit Safari bzw. beim tippen in Safari öffnet sich plötzlich der App Store ? …

  16. Ich kann mit Congstar keinen Hotspot mehr auf machen, kommt die Meldung ich soll mich an die Telekom wenden…

  17. hä jetzt isser wieder da, sorry war zu schnell.

  18. Ruft man Die Googlesuche zB mit „Caschysblog“ auf, dann funktionieren die Links nicht. Erst wenn man die Seite hoch und runterbewegt geht sie. Hatte das Problem auch mit ios 8.0.2 und dies IPad Air sowie Ipad 4. Beim IPad 4 habe ich auch stets einen Ladefehler nach dem Hochfahren, hätte ich bei ios 7 nicht und es sind keine neuen Apps hinzugekommen.

  19. Habe eben mein Update über iTunes auf dem iPad mini Retina gestartet, dauert ewig.
    Dürfte dann bei der Geschwindigkeit morgen früh durch sein.
    Aktuell 194 MB nach 10 Min. 🙁

  20. @Mat
    Das Problem habe ich mit meinem iPad mini auch. nach einer Suche muss ich erstmal die Seite ein wenig nach oben und unten schieben bevor ich den Link anklicken konnte.
    Hatte gehofft, dass das Problem mit der 8.1 der Vergangenheit angehört.

  21. Dir Fotos wurden doch sonst auch in voller Qualität auf dem iPhone gespeichert, oder?

  22. @Michael

    Habe selbiges Problem mit dem WLAN und iPad mini 2, nur bei mir sind es Apps wie YouTube und am schlimmsten ist es wenn ich ein Video aufs Chromecast anschauen möchte.

    Ne Lösung wäre Gold wert!

  23. @ Torsten

    Immerhin laden sich die Tabs jetzt wieder durch, war bei mir vorher eher vom Zufall abhängig. Oft half da nur mehrfach die selbe Seite aufrufen. Ios 7 lief bei mir wesentlich besser und eigentlichhänge ich nicht gerade an älteren Versionen.

  24. Bei mir sind es nur 68 MB, die gerade laden. Probleme hatte ich mit den anderen 8er-Versionen nicht, wobei ich bei der Abwägung Performance vs. Features-zugewinn auch lieber bei der 7er geblieben wäre. PS: Hat noch jemand den Eindruck, dass das aufwachen des AppleTV nicht mehr so gut funktioniert? Sonst könnte ich über das iPad mini auch ein schlafendes AppleTV aufwecken. Heute muss ich fast immer die Fernbedienung in die Hand nehmen.

  25. Das noch niemand Apple verklagt hat. Ich würde mir wünschen, dass ich auf die letzte Version der vorherigen iOS Version (wäre jetzt ja 7.1.2) zurückgehen kann, zumindest mit den älteren Gerätegenerationen. Warum signiert Apple diese nicht mehr und lässt dem Kunden so die Möglichkeit, ältere Hardware wieder flüssig nutzen zu können?! Zumindest das 4s meiner Frau läuft unter 7.1.2 noch problemlos, das 4s meines Vaters unter 8.0.2 ist ein Grauen…..

  26. PS: außerdem gibts seit iOS 8 das Problem, dass sich das 4s meines Vaters nicht mehr mit dem Mercedes Comand online verträgt (W212 MJ2013). Ich hoffe, 8.1 schafft hier in vieler Hinsicht Abhilfe.

    Auf meinem iPad mini Retina habe ich übrigens auch seit iOS 8 die WLAN Probleme und hoffe, dass diese mit 8.1 ebenfalls der Vergangenheit angehören.

  27. @XLarge: Dann kann Apple nicht mehr damit Werben, dass es eine sehr geringe Fragmentierung gibt.

  28. Dirk Hundertmark says:

    also update ist durch. ich bin erstaunt…ich kann zur Abwechslung mal wieder meine freispreche im auto nutzen. ein Wahnsinn. das wlan ist und bleibt super super super lahm!!!!! Spitzenleistung! Ich mochte Apple und bin mit meinem macbook echt zufrieden. aber momentan überlege ich ob nen sony z nicht besser als das iphone 6 gewesen wäre. sowas ärgert mich!

  29. @dirk
    es werden zeitnah noch weitere updates kommen… 8.2 und 8.3 werden schon vorbereitet.

  30. Dirk Hundertmark says:

    @ho. das klingt gut. aber hilft im moment nicht. bis iOS 8 rannte das hier wie sau. hab ne 25.000 dsl. hab ich Kabel dran überschlägt sich die Leitung. versuche ich was per wlan: vollbremse. gibts doch nicht sowas. ärgert einen echt maßlos. darf nicht sein.

  31. Reiner Reibach says:

    Das Update hat einwandfrei funktioniert. 68 MB auf dem 4s und iPad 3. Nur die SMR – Relay Funktion will aus irgendeinem Grund nicht…na ja.

  32. Mein ipad 3 läuft jetzt von der Performance wieder auf iOS 7 Niveau.

  33. Hm, iTunes wil mein iPad wiederherstellen, habe doch gar nichts gemacht. Ist ja geil. Mal sehen passiert. Ich war mit dem iPad ca 2 Wochen nicht im meinen Wlan. Das iPad lief doch. Jetzt einmal aus Backup wiederherstellen, iPad läuft, wird gleich dem Wiederherstellen festegestellt das ich auf 8.1 updaten kann. Update läuft. Lass mich mal überraschen was passiert.

  34. iPhone 6 & iPad Air (Wifi + LTE) – alles läuft perfekt auch SMS schreiben am Mac/iPad (&überall den gleichen Stand haben in Sachen Nachrichten) hat auf Anhieb geklappt

  35. Reiner Reibach says:

    Hat dann doch reibungslos funktioniert das aktivieren der SMS – Relay Funktion. Das ist wirklich ein cooles Feature. Endlich alle Nachrichten überall synchron.
    Aber warum das System die Fotos löschen will sobald ich die iCloud Speicherung aktiviere habe ich noch nicht verstanden.

  36. Das Share-Sheet merkt sich immer noch nicht die manuelle Sortierung nach dem Schließen von Safari. Seriously, Apple?!

  37. Wlan nach wie vor mist

  38. @david
    um das zu beheben, müssen die programmierer wohl ein halbes jahr durcharbeiten 😉
    dürfte dann bei 8.3 funktionieren.

  39. Taucht bei euch nun 2G/3G/4G auf? Hat sich nichts verändert, das habe ich am meisten ersehnt. Als ich das Telefon nach dem Update nochmal an Itunes hatte, kam sogar eine Meldung mit aktualisierten Netzbetreibereinstellungen…

  40. Reiner Reibach says:

    Zum WLAN auf dem Mac kann ich hier sagen. Das Problem haben die in Yosemite gelöst. Keine Verbindungsabbrüche mehr.

  41. Bei mir auf dem 6 plus leider auch nicht ?

  42. Share-Menü wird nicht gespeichert. Code für SMS Weiterleitung kommt nicht an.

  43. Tja, hatte mich wirklich auf das Update gefreut. Was würde nicht alles vorab Versprochen…Vorfallem das WLAN-Prob sollte behoben sein. War aber nichts. Feedly lädt sich minutenlang einen Wolf, Webseiten brauchen eine gefühlte Ewigkeit ..iPad mini, iPhone 5 und iPad 2. seit iOS8.x sind alle langsamer geworden. Wlan bricht manchmal total zusammen. Apple Hotline hat mir einen Routertausch empfohlen – was auch keine Besserung brachte! Da lohnt sich meine 50 MBit-Leitung 🙁 Übringens das Win8.1 Notebook lädt alle Webseiten um ein Vielfaches schneller.

    Da überlegt man sich wirklich, ob man dem Apfel – in dem zur Zeit ein fetter Wurm sitzt – wirklich treu bleibt!!

  44. Habe auch weiterhin Probleme mit dem WiFi, nervt schon ein bisschen (iPad Mini 2)

  45. Die Frage ist ja, ob die ganzen Updates immer sein müssen. Ich habe z.B. das letzte Update garnicht installiert und werde auch das iOS 8.1 nicht installieren.

    Oder meint Ihr, dass es doch ratsam ist, sich mal ein neues Update zu laden um neu Feature zu bekommen ?

  46. Meiner subjektiven Wahrnehmung nach, laden Webseiten sowohl auf meinem iPad mini als auch iPhone 6 unter iOS 8.1 deutlich langsamer als unter iOS 8.0.2. Hat noch wer das Gefühl?

  47. Immer noch kein Bug Fix.

  48. @Larry: Bei mir taucht ab und zu noch E (Edge) auf. Weiterhin scheint es endlich so zu sein, dass bei nicht verwenden von Daten, automatisch auf Edge geschaltet wird um Akku zu sparen. Bei iOS 7 war das nicht so, da hat 3G den Akku leergesaugt (1% in 15 min obwohl in Standby). Mit iOS 8 passiert das nicht mehr.

  49. iPhone 6, iPad Mini Retina, Update ohne Probleme, hatte ehrlich gesagt auch vorher keine =) Außer das das iPhone 6 sich nach Verbindungsabbruch nicht erneut mit meiner DJI P2V+ verbinden konnte. Das Check ich am WE mal.

    Caschy? Hast Du da en Droiden BG auf Deinem iP6? ;P

  50. Als ich mein 6 Plus kaufte, sah ich keinen Grund auf 8.0.2 zu updaten, habs in einer freien Minute doch getan. Keine Veränderungen festgestellt. Weiß nicht, ob ich je ein Update installiere soll. Das iPhone rennt und läuft so traumhaft gut. Kein Vergleich zu meinem alten Nexus. Überragendes Handy! Ich musste einfach was gutes schreiben, nur Kritik hält ja keiner aus.

  51. Internet über WLAN ist wieder deutlich flotter (iPhone 6 & iPad Air über Fritzbox 7390)

  52. jetzt müssten nur mal noch die icloud mails auf ios synchronisieren wenn man sie auf mac oder webinterface gelesen hat.

  53. Verbiegt es sich nach dem Update nicht mehr so leicht in der Hosentasche?

  54. IPAD 2 nicht mehr zu benutzen – seit 8.egal ist die Performance so langsam, dass mein sonst mit 7.x super funktionierendes IPAD beruflich nicht mehr genutzt werden kann.
    Es ist so langsam geworden und jetzt bei 8.1 stürzt es sogar ab , wenn ich auf „Einstellungen“ gehen möchte- war schon im Apple Store- es gibt keine Lösung – ich soll aufs nächste Update warten – das habe ich grade schonmal durch – es ist eine Unverschämtheit ersten Ranges- habe ich bisher wirklich bei keinem Betriebssystem erlebt. Ich bin totaler Apple Fan , aber das geht jetzt zuweit . Es kann doch nicht sein, dass mir lapidar mitgeteilt wird – ich könnte ja ein neues IPAD kaufen –
    nichts werde ich machen – nur wie bekomm ich Ios 7.x wieder.
    Das wäre die aktuell einwandfreie und absolut überfällige Lösung

  55. Klasse! Der SMS Code für die SMS Weiterleitung kommt nicht an. Weder auf dem iPad noch auf dem Mac

  56. 8.1 Update auf iPad 2 und Air bislang problemlos,

  57. WLAN-Probleme und unerträgliche Hänger. Apple hat mein iPad aus der Ferne unbrauchbar gemacht. Und verweigert ein Downgrade auf iOS 7.

    Das ist geplante Obsoleszenz. Nie wieder Apple. 🙁

  58. Falls der Code nicht ankommt: Unter Senden & Empfangen neben der Telefonnummer auch die AppleID erlauben. Anschließend kam der Code bei mir an und ich habe die AppleID wieder deaktiviert…

  59. iPhone 5 Update von 7.1.1 über iTunes.
    So ein Dreck… mein Jailbreak ist weg -.-

    Spaß bei Seite:
    läuft alles einwandfrei!

  60. SMS Code ging bei mir ohne Probleme, aber dafür kann ich in iCloud Drive meine Fotos nicht finden. Auch in iPhoto sind keine drin obwohl ich alle freigaben auf dem iPad und iPhone erteilt habe.

  61. Auf iPad 2, ipad mini(1) und iPhone 4s ist es zum heulen… iPhone 4s läuft noch am besten. Das schlimmste bei allen drei ist die extreme Verzögerung beim tippen der Tastatur. Extrem verzögert… Hab mein iPhone 4s erst seid 3 Wochen ?

  62. Hat einer schon eine Verbesserung beim Ipad2 auf Ios8.1 bemerkt. Oder immer noch die gleiche scheisse bei Tastatur , W-LAN , Öffnen der Apps ewig usw ….denke für das älteste was das Update bekommt ist das nix!!! Am wichtigsten fände ich W-LAN . Aber ich lass es lieber auf 7.1.2. nur das die ganze Zeit jetzt immer das Badge angezeigt wird bei Einstellungen , das nervt! Stört einfach , wie eine unerledigte Aufgabe die einen immer wieder ins Auge springt!

  63. Bei mir ist das OTA-Update völlig schief gelaufen auf einem iPhone 5! Wurde mehrfach nach freiem Speicher gefragt – habe ca. 4,5 GB frei gemacht. Dann 3 Versuche. Nach dem 1. Versuch bereits kein Netz mehr auf dem Gerät. Jedes mal wurde das Update neu vorgeschlagen. Danach kam das iTunes Logo. Doch egal wie – Recovery oder DFU – mit der neusten iTunes Version an 2 PCs (Win 7 + 8.1) jeweils mit Fehlercode 3194 abgebrochen – signiert Apple bereits nicht mehr?! Ggf. zurückgezogen? Ich habe zum Glück noch die 8.0 ISPW, die ich manuell ausgewählt habe. Zumindest kommt jetzt ein Fortschrittsbalken auf dem iPhone und iTunes arbeitet länger…

    Seit iOS >= 7 geht es meiner Meinung nach bergab mit der Qualität der Software – schade :/

  64. UPDATE: Wieder auf iOS 8.0. Dieser Weg funktioniert also, falls es jemandem ähnlich ergeht. Ohne Datenverlust. Backup war schon 1 /2 Wochen her. Also Glück im Unglück 😉

  65. 8.1 unter iPhone 5s funktioniert bestens!

  66. 8.1 — mein iPhone bootet mit Bluescreen in Dauerschleife …

  67. Ich konnte beim Ipad 2 nach dem Update auf iOS8.1 keine Verbesserung der Performance feststellen. Gibt es überhaupt keine Möglichkeit mehr das Ipad 2 auf iOS7 downzugraden?

  68. iPhone 4s mit iOS8.02, sehr langsam in allen Belangen. Telefonieren, Apps, etc. Manche Apps stürzen nach dem Start sofort ab. Anrufe können nicht mehr abgelehnt werden. Das einzig Positive ist eine wesentlich längere Akku Laufzeit.

  69. Kann man in die iCloud Fotomediathek Bilder vom Mac aus hochladen? Durch das aktivieren der iCloud Fotomediathek auf dem iPhone werden alle mit iTunes gesyncten Bilder vom Gerät gelöscht und man hat auf allen iOS Geräten und in der beta Web iCloud nur noch die Bilder aus der Camera Roll. Macht keinen Sinn wenn ich auf dem Mac 5000 Bilder hab die ich nicht in die iCloud bekomme. Danke

  70. Problem mit der deaktivierten Multitouch-Gesten beim Ipad Air besteht weiterhin (4 oder 5 Finger zusammen ziehen = Programm schließt). Die Funktion muss nach Standby erst deaktiviert und dann erneut aktiviert werden, bevor sie wieder funktioniert… Handoff zwischen Air und 5s ist auch ein Glücksspiel… schade :-/

  71. Wie schon gesagt, jemand in den USA sollte Apple mal verklagen, damit die zumindest den Downgrade auf die letzte Version des vorherigen iOS anbieten! Das 4s meines Vaters ist weiterhin total unbenutzbar, auch nach mehrmaligem Neustart. Mein iPad mini Retina hat ebenfalls noch Probleme im WLAN, da hat sich also auch nix gebessert. Erstaunlicherweise läuft mein 5s bis jetzt problemlos, jedoch bin ich mit diesem ja auch wenig im WLAN zu Hause unterwegs. Handoff und SMS mit meinem MacBook Pro klappt auch, unter 8.0.2 ging Handoff überhaupt nicht zwischen iOS und OS X 10.10.

  72. Hi cashy
    wo finde ich dieses Wallpaper?

  73. TROTZ iOS 8.1 besteht bei mir weiterhin ein Problem mit meiner W-LAN Verbindung auf dem iPhone 5c. Keine üblichen Schritte haben geholfen wie Zurücksetzen, Werkseinstellungen etc…
    Es liegt auch nicht an meinem Router da andere Geräte problemlos die Verbindung halten.
    DAS NERVT TOTAL!!!

  74. Iphone 4s Benutzer sollen wohl die Finger vom Updaten lassen. Mein Iphone ist so langsam geworden dass es gar kein Spass mehr mach, evtl. ist das auch das Ziel von Apple die Geräte so langsam wie möglich zu machen um neue verkaufen zu können.
    Apps wie Facebook starten eine gefühlte Ewigkeit, Rufannahme dauert 2 – 3 Sekunden und das ganze Handling ist nicht mehr wirklich das was es mal war.
    Alles in allem, hätte ich nur nie das Update auf die 8.x Version durchgeführt.

  75. Ich habe nach wie vor das Problem, dass seit IOS 8 meine Emails vom Exchange-Server (hier Open Exchange) nicht gepushed werden. Die Mails werden alle erst abgerufen, wenn ich die App öffne.
    Auch bekomme ich häufig Emails in falscher Zeichenkodierung dargestellt (Umlaute falsch), was mir früher nicht aufgefallen ist.
    Hat jemand hier das gleiche Problem?

  76. Mit dem 4S alles top, kann überhaupt nicht klagen.. Einzige ist das FB etwas braucht, ansonsten alles wieder flüssig 🙂 p.s. hab ein 64GB Model falls das ausschlaggebend ist 😉

  77. Leider wurden die Wlan Fehler nicht behoben. Sobald ich über Youtube anschaue bricht die Verbindung ab, dann funktioniert es wieder und später wieder nicht mehr. Die Verbindung ist leider auch nicht stabil. Youtube muss öfters die Video Qualität drosseln. Der Ipad frägt ab und zu mal das Kennwort sogar nochmal… Ipad mini retina

  78. Ich habe rausgefunden, dass das WLAN wieder schneller läuft, wenn man Bluetooth ausschaltet !?? Ist das bei Euch auch so ?

  79. Ich hab ein 4S mit 64GB auf 8.1 und ein 4S mit 6.1.3
    Wer meint dass das 4S mit 8.1 wieder schnell ist der ist entweder noch nicht so lange dabei oder hat ein schlechtes Gedächtnis…
    Immerhin hat es seit dem Update auf 8.1 über Nacht nur 80% Akku verloren, das ist schon mal ein großer Fortschrott (Rechtschreibfehler beabsichtigt) gegenüber 8.0.2, wo in 1 Stunde 30% Akku gefressen wurden.
    Mit dem auf 6.1.3 komme ich mit einer Akkuladung 2 Tage aus.

    Traurig, traurig, Apple!

  80. Für alle mit iPad 2 und iPhone 4s:
    Meine Geräte waren nach dem Update auch unbenutzbar langsam. Ich hatte das iPad für die berufliche nutzung schon fast abgeschrieben. Aber dann fand ich die Lösung:
    Geräte vollständig zurücksetzen und aus Backup wiederherstellen! Das hat bei beiden unter 8.0.2 einen riesen Leistungssprung bewirkt. zwar noch deutlich langsamer als iOS7, aber wieder benutzbar.

    Und jetzt zum Update:
    iPhone 4s: 8.1 ist deutlich spürbar schneller als 8.0.2, aber nicht so schnell wie iOS7 war.
    iPad 2: Gefühlt nur ein wenig schneller mit 8.1 als mit 8.0.2
    bisher (in der sehr kurzen Zeit) keine App-Abstürze oder Bugs mehr gesehen.

  81. akismet-4da600d1177a461bb89e8e42c3fd2715 says:

    Ich bemerke am iPhone 5 nach dem Update immer noch Stress mit der WLAN Verbindung. Selbst wenn ich im Raum mit dem Router bin, bricht die Verbindung ab. Also eine echte Verbesserung habe ich seit dem Ende von iOS7 nicht erkennen können.

  82. @Ali Köse

    Selbiges Problem hier, habe heute einen Austausch veranlasst mal schaun was dann draus wird…

  83. Habe heute seit langem mal wieder das AppleTV auf Arbeit ausprobiert. Vorher natürlich nicht mit der alten 8.01 und alten AppleTV Firmware getestet aber mit der neuesten Firmware auf beiden Geräten, habe ich wahnsinnige Probleme Airplay zum Laufen zu bekommen. Mein iPhone 5 will sich einfach nicht connecten.

    Kann das jemand bestätigen?

  84. Zitat “
    WLAN-Probleme und unerträgliche Hänger. Apple hat mein iPad aus der Ferne unbrauchbar gemacht. Und verweigert ein Downgrade auf iOS 7.
    Das ist geplante Obsoleszenz. Nie wieder Apple. :(“

    Ich habe damals 30 Minuten nach dem Upgrade auf IO 8 mein Ipad2 wieder auf IOS 7 downgegradet. Ging zum Glück. Die bekannte Apple-Update Seite ist im Router geblacklistet – nicht dass einer der Familienmitglieder auf die Idee kommt, das Ipad upzudaten. Das bleibt solange auf IOS 7 bis Apple die Nutzung irgendwie anders unterbindet.

  85. Besonders freu ich mich auf iCloud Photos. Aber: Gibt es eigentlich eine Art Migrationsassistenten für iPhoto am Mac? Oder müssen wir das alles irgendwie hin- und her ziehen. Alben scheinen ja als Alben bestehen zu bleiben. Aber Ereignisse? Und was passiert eigentlich nach Migration und dem bevorstehenden Ableben von iPhoto mit meinen jahrelang ordentlich gepflegten Schlagwörtern und Sterne-Bewertungen? Und muss man mit Duplikaten rechnen bei den Fotos, die jetzt schon in iCloud Photos drin sind, weil sie auf dem iPhone/iPad drauf waren und später nochmal aus iPhoto importiert werden?

    Fragen über Fragen. Ich würde das alles eigentlich ganz gerne wissen, *bevor* ich den Sprung wage. Blöd ist, dass man von Apple zu dem ganzen Thema kein Sterbenswörtchen hört. Bin jedenfalls schon gespannt auf die ersten How-Tos zu dem Thema … vielleicht ja sogar hier bei Caschy …? 🙂

  86. @icoco_de Das Ganze ist Beta und erst early 2015 mit ner App nutzbar. Kannst natürlich jetzt schon in die Cloud schieben, aber ist halt BEta 😉

  87. WLAN Probleme bestehen weiterhin mit iPhone 5. mit das iPhone 6 habe ich keine Probleme

  88. „WLAN auf dem iPad Air 2 ist schnell – mehr als 2x schneller als bei der vorherigen Generation.“ = Zitat aus dem Apple Online Store!

    Damit man das erreicht, kann man auch die „Altgeräte“ per Update langsamer machen…ein Schelm der Böses dabei denkt ?

  89. Ich lese ja fast alles was IOS 8 bietet oder auch nicht, ich lese von Fehlern, Wlan Problemen, bluetooth Freisprecheinrichtungen in KFZ funktioniert nicht usw.., ich kann nur sagen das bei mir alles von Anfang an ohne Probleme funktioniert hat, bei Iphone 6 plus, Iphone 5s, Ipad Air und Ipad 2. Das einzigste was genervt hatte war die Fotoapp.
    Ich hatte wohl Glück gehabt , alle Probleme sind an mir vorbei gegangen.

  90. Ich habe noch ein iOS 8.0 Backup und würde dieses gerne einspielen jedoch ist nach der Einspielung wieder 8.1 installiert, gibts da irgendeine Möglichkeit dies zu umgehen?

    Ich habe wirklich nur die WLAN Probleme mit Apps wie Youtube und auch sonst bricht einfach die WLAN Verbindung weg wenn ich mich auf dem Homescreen befinde, wäre echt cool wenn man das irgendwie beheben könnte.

    iPad Mini 2 4g, iphone 5s

  91. das mit den fotos ist gut,aber seit wochen immer noch wlan probleme -.-
    solche probleme hatte ich bei apple noch nie.
    hoffe es dauert nicht wieder wochen zum update wo das wlan entlich funzt.

  92. Hallo,

    Ich habe seit dem Update auf iOS 8.1 erst WLAN Probleme bekommen.
    sobald das Gerät länger als 5 Minuten nicht benutzt wird verliert es die WLAN Verbindung, das Problem besteht jedoch nur bei Wlans die eine Verborgene SSID haben.
    Es verbindet sich dann erst wieder wenn ich über Einstellungen das WLAN verbinde.

    iPad 2 und iPhone 5

  93. Hilfe Hilfe Hilfe!
    Wollte mein Iphone 5 abdaten und er hat von mir verlangt mein Handy mit Itunes zu verbinden. Jetzt wollte ich das machen, das klappt aber alles nicht so viel wirklich. Verbindung von itunes wird ständig zu meinem iphone abgebrochen.
    Komme nicht mehr in mein menü rein. Hab auch schon die sim rausgeholt und auch schon neu gestartet.
    Kann mir einer Helfen? Weiß jemand an wen ich mich melden kann?

  94. @Feefena

    Erhältst du den Fehlercode 3194? Ich hatte ein ähnliches Problem und habe weiter oben in den Kommentaren meine Lösung veröffentlicht. Bei mir funktionierte nur ein „Update“ auf iOS 8.0 mit gedrückter Shift-Taste und manuell gedownloadeter ISPW. Ein weiteren Update-Versuch habe ich bisher nicht unternommen…

  95. Rainer Schröder says:

    Nach 8.01 und 8.02 jetzt 8.1, leider funktioniert die „Apple Scheisse“ wie Safari, Apple Store immer noch nicht einwandfrei auf meinem i Pad air! Das automatische Einbuchen in das Home WLAN funktioniert nicht, der Safari hängt sich auf! Mittlerweile ist Windows auf einem ALDI Rechner die billigere und bessere Alternative.

  96. Appell stinkt langsam…

  97. Andreas Breitenreiter says:

    Einige apps ( z.Bsp. Starss, rss reader und clock tacular ) zeigen nun nur noch einen schwarzen screen, anstatt der darin befindlichen Infos. Denke mal, schwarze Schrift auf schwarzem Grund, da ein Klick auf die schwarze Flache mich doch beim rss reader weiterleitet. Habe die Entwickler angeschrieben, die meinten, nichts tun zu können, läge an apple. Toll. Meine liebsten apss sind nun völlig sinnfrei und ich bin trotz ios 8.1 update richtig sauer. bin mal gespannt, ob da nicht noch was passiert, habe mal für die apps bezahlt und nun ?

  98. Was Apple sich hier leistet ist schlicht eine Frechheit u. ich werde mich vom IPad u. Iphone trennen!!! Ich brauche mein Hdy beruflich u. damit verbunden auch die Bluetooth-Freisprecheinrichtung im Auto, leider funktioniert diese seit ios8, 8.01, 8.02 u. 8.1 nicht mehr. Weltweit sind davon mehrere Millionen Autofahrer betroffen, sorry das geht gar nicht. Ich hätte Verständnis wenn da eine Woche später ein Fix nachgeschoben wird, aber Geräte die man für 700-900€ kauft…..da kann man einen vernünftigen Support erwarten. Im Apple-Store sagte man mir grinsend das dieses Problem vermutlich erst nächstes Jahr gefixt sein wird u. man könne sich in der Zeit ja ein preiswertes Produkt von den Mitbewerbern anschaffen……eine absolute Frechheit, diese Antwort bekamen vor mir auch andere Leute mit diesem Problem…..wenn man unzufrieden sei mit dieser Aussage könne man sich gern an Apple USA wenden…….nee also meine Apple-Zeit ist hiermit vorbei u. ich setze meine Geräte heute noch bei Ebay rein!!!
    ein verarschter USER

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.