iCloud Fotos startet als Beta im Web

18. Oktober 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Mit iOS 8.1 wird auch iCloud Fotos starten. iOS 8.1 wird am Montag für die Geräte zur Verfügung stellen, Betatester haben unter Umständen schon jetzt die Möglichkeit, über die iCloud Beta auf die iCloud Fotos zuzugreifen und so einen ersten Blick zu erhaschen.

Bildschirmfoto 2014-10-18 um 22.30.58Bildschirmfoto 2014-10-18 um 22.32.15Über die neue Foto-App, die auch für OS X zur Verfügung stehen wird, soll man seine Fotos nahtlos auf allen Geräten sehen und verwalten können, sofern man dies denn will und seine Fotos in die Cloud schiebt. Zu bedenken ist auch, dass man lediglich 5 GB kostenlosen Speicher hat, die Fotos in der Cloud werden natürlich angerechnet.

Das besondere an der iCloud Mediathek: Fotos werden in Originalgröße in der iCloud gespeichert, ebenso wie Videos. Um auf dem Gerät Speicher zu sparen, werden dort Fotos und Videos optimiert gespeichert und verbrauchen so weniger Speicherplatz auf dem Gerät. Ist natürlich optional, wer mag, der kann auch auf dem Gerät die Bilder in voller Auflösung behalten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25450 Artikel geschrieben.