Google App Beta: Teardown von Version 9.0 gibt Ausblick auf kommende Neuerungen

Google hat mit Beta-Version 9 der Google App keine größeren Änderungen implementiert, lediglich das At A Glance-Widget wurde gefixt und zeigt wieder korrekt das Wetter an. Doch wie Android Police in einem seiner üblichen Teardowns herausfand, gibt es einiges, was sich unter der Haube geändert hat und diverse Hinweise auf kommende Funktionen.

Unter anderem scheint Google einen Service bauen zu wollen, der euch dabei hilft, festzustellen, ob ihr bei einem Dienst wie bspw. AirBnB und Co. schon einen Account habt. Jeder, der sich oft im Internet tummelt, hat über die Jahre diverse Accounts angesammelt, von denen man viele vergessen hat. Ein solches Tool könnte dabei helfen, euch vor doppelten Accounts zu schützen.

Im Endeffekt verbindet ihr euer Google-Konto mit einem unterstützten Dienst und Google tauscht mit diesem eure Daten aus. Ist das Konto bereits vorhanden, braucht ihr kein Neues anzulegen.

Google hat auf der CES angekündigt, dass der Assistant nicht nur in Google Maps Einzug halten wird, sondern bald auch in der Lage ist, auf anderen Gadgets zu laufen, die im Auto nutzbar sind. Auch dazu finden sich neue Code-Zeilen. Fun Fact: Die neuen Strings im Code enthalten den Codenamen K.I.T.T., der bekannte Helfer aus der Serie Knight Rider. Die Jüngeren unter euch müssen nun sicher Google bemühen 😉

Neben Vorarbeiten für den neuen Übersetzer-Modus, bei dem der Assistant ständig zuhört und gesprochenes in eine andere Sprache übersetzt, findet sich auch ein kleiner Gruß der Entwickler an 9to5google und Android Police, die APKs regelmäßig auseinander nehmen. Solche Witze lässt sich Google dann auch nicht nehmen.

<string name=“hi_9to5g_and_ap_menu_item“>E. Gadd</string>

excerpt from /menu/monet_menu_items.xml
<item android:id=“@+id/egadd“ android:title=“@string/hi_9to5g_and_ap_menu_item“/>

Die aktuelle Beta-Version kann ab sofort über den Play Store und von APKMirror heruntergeladen werden. Wann die Neuerungen final verfügbar sein werden, kann man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht sagen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

2 Kommentare

  1. „E. Gadd“ ist doch der Professor aus Luigi’s Mansion… 🙂

  2. Dominik Felix Jahrens says:

    Die Betaversion konnte Ich auch im Google Play Store und nicht nur bei apkmirror herunterladen!

    MfG

    Dominik Felix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.