Pixel Shortcuts realisiert Digital Wellbeing mit App-Shortcut

Chris Lacy, Entwickler des Action Launchers, kommt mit einer kleinen und kostenlosen Helfer-App ums Eck. Diese richtet sich höchstwahrscheinlich erst einmal nur an wenige Nutzer. Das Thema „Digitale Achtsamkeit“ liegt offenbar allen am Herzen und so gibt es auch bald in Android Pie so etwas. „Digitale Gesundheit“ ist mittlerweile als Beta für Pixel-Besitzer zu haben und ist eben ein Werkzeug, welches euch Einblicke in eure Nutzung gibt – inklusive der Möglichkeit, diese einzuschränken.

Wie das genau vonstatten geht, beschrieb ich bereits ausführlich, unter diesem Beitrag habe ich ein paar Links zusammengefasst. Hat man sich Googles „Digital Wellbeing“ installiert, dann findet man alle Optionen in den Einstellungen des Smartphones. Das störte Chris Lacy, sodass er Pixel Shortcuts entwickelte.

Was macht die kostenlose App? Nicht viel, aber sie kann dennoch helfen: Sie holt die nicht im App Drawer, sondern nur in den Einstellungen befindlichen „Digital Wellbeing“-Shortcuts auf den Startbildschirm via Widget oder als Icon in den App Drawer. Statt also in die Einstellungen einzutauchen, kann man bequem ein App-Icon klicken, Pixel Shortcuts erlaubt dies.

Zwei Shortcuts sind machbar, einmal die Startseite von Digital Wellbeing als solches und einmal der direkte Sprung ins Dashboard. Pixel Shortcuts funktioniert auch mit dem Zugriff auf Pixel Launcher, Android Launcher und Samsung Experience Home, wobei ich da nicht so den Nutzen sehe, bei Digital Wellbeing schon eher. Ich gehe davon aus, dass Google mit Verteilen der finalen Version von Digital Wellbeing auch einen Shortcut liefert, der Pixel Shortcuts somit obsolet macht.

Zum Thema:

Google Play Store: Digital Wellbeing von Google als Beta verfügbar

Digitales Wohlbefinden: So funktioniert das Achtsamkeits-Feature in Android Pie

Digitales Wohlbefinden: Achtsamkeits-App von Google als APK verfügbar

Android Pie: Nutzer können Funktion „Digitales Wohlbefinden“ vorab testen

Android P: Machine Learning als Kernelement

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Klaus Mehdorn Travolta says:

    FOT (Full OT):

    Ihr sollte(s)t das Blog-Logo mal um 180° drehen damit es wenigstens wieder halbwegs aktuell ist…. 😉

  2. Klaus Mehdorn Travolta says:

    Gemesen am Avatar: Mütze is nich mehr dafür jetzt an der Unterseite der Kugel was dazugekommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.