Telefonieren via Google Mail

Nein, bitte nicht mit Google Voice verwechseln! Google Mail bietet nun auch eine Telefonfunktion an. Mit dieser könnt ihr aus dem Web heraus telefonieren, bei Google Voice hättet ihr ja auch eine Nummer. Zu diesem Zweck bietet Google ein Plugin für den Browser an, über das man dann mit Menschen Kontakt aufnehmen kann, die am anderen Ende nur ein Telefon haben.

Was soll ich sagen – ich kann es nicht testen, das Feature rollt gerade erst aus – heißt: vielleicht muss ich (oder ihr) noch ein paar Tage Geduld haben. Ist das telefonieren mit Google Mail kostenlos? Natürlich nicht. Kann man ja schlecht Adsense bei einblenden 😉

Hier einmal die Preisliste für Gespräche innerhalb Deutschlands:

Deutschland – Festnetz 0,02 $
Deutschland – Öffentlicher Dienst 0,42 $
Deutschland – Mobil 0,10 $
Deutschland – Mobil – E-Plus 0,10 $
Deutschland – Mobil – O2 0,10 $
Deutschland – Mobil – T-Mobile 0,10 $
Deutschland – Mobil – Vodafone 0,10 $

Soweit so gut. Eigentlich nichts besonderes – mit Skype kann man ja auch raus telefonieren. Untereinander muss man ja eh nicht telefonieren, wozu gibt es den kostenlosen GTalk sonst?

Tja, wenn ich jetzt meinen Telefonhörer finden würde, würde ich glatt mal einen anrufen, Soundqualität & Co testen. Aber wie so oft bei Google: das Feature wird in den nächsten Tagen erst einmal ausgerollt. Sobald der Spaß online ist, transferiere ich mal ein paar Öre zu Google und rufe gewillte Leute zum Sprachcheck an. Mehr Info im Google Blog.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Dank dieser neuen Funktion habe ich jetzt folgendes Problem: Wenn in einer E-Mail eine etwas längere Ziffernfolge auftaucht, wird diese automatisch als Telefonnummer erkannt. Auch wenn es sich gar nicht um eine Telefonnummer handelt.

    Aktuelles Beispiel: Habe von Amazon eine Versandbestätigung bekommen und die Paketverfolgungsnummer linkt jetzt nicht mehr auf die DHL-Seite sondern es öffnet sich das Telefonieren-Popup. Hat jemand eine Idee was man da machen kann? Habe bisher keine Lösung gefunden.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.