Samsung und Disney bringen Frozen AR-Emojis auf euer Galaxy S9

Mit dem Galaxy S9 führte Samsung in diesem Jahr auch die sogenannten AR-Emojis ein, die ein Pendant zu Apple Animojis darstellen sollen. Da die Umsetzung auch in unserem Test nicht besonders gut wegkam, entschied man sich, zusammen mit Disney ein paar coole Alternativen zum Download verfügbar zu machen. So sind aktuell Mickey & Minnie Mouse, Donald & Daisy Duck, Goofy und die Unglaublichen verfügbar.

Mit der neuesten Ankündigung gesellen sich ab sofort auch die Helden des beliebten Animationsfilms „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ hinzu. Falls ihr die neuen AR-Emojis am Samsung Galaxy S9 und S9+ verwenden wollt, könnt ihr sie über die Galaxy Apps oder den AR-Emoji-Modus der Kamera kostenlos herunterladen. Viel Spaß damit!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/pKMaj9nZDLA
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/YYSkBnmzWsY

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Neueste Killer feature für das galaxy s9 🙂

  2. Ich muss schnell zu Media Markt um der 10-jährigen ein 550€ Handy zu kaufen. Nicht abzusehen wenn sie als Einzige auf dem Schulhof keine virtuelle Prinzessin auf dem Boden rumlaufen lassen könnte.

  3. ENDLICH!
    So hat mein Galaxy S9+ endlich wieder einen Sinn der Verwendung gefunden 🙂
    Ich gebs zu. Ich hab das AR Emoji 2 mal verwendet. Einmal um es zu testen und das 2. mal um es einem Kumpel zu zeigen was es alles fürn Kappes gibt.

    /Dev

  4. mercalli12 says:

    Erstaunlich. Hätte nicht gedacht, dass Disney mit Firmen aus den Android-Lager kooperiert, da sie ja fest mit Apple verbandelt sind. Wenn das mal kein Nachspiel haben wird.

  5. Animojis…Ein Fall für Sascha O.
    Bitte übernehmen Sie.
    😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.