Ring stellt neue Sicherheits-Produkte Stick Up Cam Elite, Stick Up Cam und Ring Beams vor

Ring, Hersteller von smarten Klingeln und Überwachungskameras, hat die CES 2018 in Las Vegas genutzt um neue Produkte vorzustellen. Ring hatte seinerzeit das Beleuchtungs-Unternehmen Mr Beams übernommen und so ist es nicht verwunderlich, dass man sein Portfolio an Kameras um intelligente Sicherheitsleuchten erweitert hat. In den USA will man die neuen Lösungen ab Frühjahr 2018 verkaufen, bevor es dann Ende des Jahres auch in Europa zu haben sein soll.

Folgende neue Lösungen gibt es:

Stick Up Cam Elite

* Sicherheitskamera für den Innen- und Außenbereich

* Fortschrittlicher Bewegungssensor mit Zonenerkennung

* Zwei-Wege-Audio

* Unterstützung von 1080p Video

* Power-over-Ethernet (POE) oder Standard-Wandsteckdose

* WLAN oder POE für Internetverbindung

Stick Up Cam

* Sicherheitskamera für den Innen- und Außenbereich

* Witterungsbeständig

* Akkubetrieben

* Unterstützung von 1080p Video

* Zwei-Wege-Kommunikation (Audio)

* Passiv-Infrarot (PIR) Bewegungsmelder mit Zonenerkennung

* Kompatibel mit Rings Solarpanel

Ring Beams

* Patentierte, intelligente Sicherheitsleuchten für den Außenbereich

* Kombinierbar mit der Ring App und allen Ring Sicherheitskameras und Türklingeln

* Wegbeleuchtung

* Treppenbeleuchtung

* Spotlights

Seine Produkte hat der Hersteller schon auf seiner Webseite eingepflegt, falls ihr noch einen genaueren Blick auf die Lösungen werfen wollt.

Auch zum Thema:

Ring: Smart-Home-Kameras arbeiten mit Amazon Fire TV und Amazon Echo Show

Ring Floodlight Cam und Spotlight Cam kommen nach Deutschland

Smarte Klingel: Ring Video Doorbell 2 ab sofort in Deutschland

Ring Video Doorbell Testbericht: Smart-Home-Klingel

Ring Protect: Smart-Home-Security-System vorgestellt

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.