iOS 11.2 Beta – „Update verfügbar“-Fehler beheben

Seit einigen Tagen ist die erste Beta-Version von iOS 11.2 sowohl für Entwickler als auch für öffentliche Tester verfügbar. Während der Benutzung auf meinem iPhone 7 ist mir heute ein wirklich nerviger Fehler aufgefallen, der auch anderen Nutzern das iOS-Vergnügen verdirbt. Konkret handelt es sich um eine Meldung mit folgendem Text, welche bei jedem Entsperren auf dem Bildschirm auftaucht: „Ein neues iOS-Update ist verfügbar. Bitte aktualisiere von iOS 11 Beta.“

Ich habe mir das Problem etwas näher angesehen und einen Workaround gefunden, der das Pop-up verschwinden lässt.

  1. Zuerst besucht ihr die Einstellungen > Allgemein > Profile & Geräteverwaltung.
  2. Dort findet ihr ein Profil mit dem Namen „iOS Beta Software Profile“.
  3. Tippt auf das Profil und betätigt den „Profil entfernen“-Button. Nachdem ihr euren Sicherheitscode eingegeben habt (sofern vorhanden), startet das Gerät neu.
  4. Nach dem Neustart öffnet ihr per Browser die Website developer.apple.com und ladet euch das Entwicklerprofil für iOS 11.2 erneut herunter. Öffentliche Tester besuchen dafür die Seite beta.apple.com.
  5. Solltet ihr eine Apple Watch benutzen, fragt euch ein Pop-up, ob ihr das Profil auf dem iPhone oder der Watch installieren möchtet. Hier wählt ihr das iPhone. Diese Abfrage wird jedoch nur bei Nutzern des Entwicklerprofils auftauchen, da es für watchOS 4.2 keine öffentliche Beta gibt.

Nach einem Neustart seid ihr wieder für die Beta registriert und der Fehler sollte verschwunden sein. Taucht das Problem auch nach Neuinstallation des Profils bei euch auf?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

11 Kommentare

  1. Danke für den Tipp. Gleich mal ausprobieren.

  2. Es funktioniert immer noch nicht… also wenn ich updaten will steht da dass es nicht geht weil ich nicht mit dem internet verbunden bin obwohl ich es bin ;(

  3. Leider tritt der Fehler weiterhin auf, bzw. gibt es bei mir den Punkt „Profile&Geräteverwaltun“ nicht.

  4. Schließe mich Arne an. Den Punkt Profile & Geräteverwaltung gibt es auch bei mir nicht.

  5. Oliver Posselt says:

    @Xerone, @Arne: Den Punkt Profile & Geräteverwaltung gibt es nur, wenn Profile installiert sind. Ist der Punkt nicht da, ist auch kein Beta-Profil installiert

  6. Und trotzdem erscheint die Meldung, die ich nicht abstellen kann. Vermutlich muss man das Profil entfernen, bevor man sich beim Beta Programm auf der Website abmeldet?

  7. Hi habe das Problem bei meinem neuen (gebraucht gekauften) iphone 8. keine Profile installiert aber meldung, die seit gestern bei dem entsperrvorgang und appwechswl erscheint. Hat jmd ne Idee wie das weggeht?

  8. Oliver Posselt says:

    @Xerone, @Chemlud: Probiert mal das Beta-Profil und dann die neueste Beta zu installieren. Ich hatte das Problem nur mit Beta 3. Ansonsten könnt ihr entweder ein Downgrade auf 11.1.2 machen (kein Restore möglich) oder ihr wartet auf die finale Version von 11.2.
    @Chemlud: dann hast du das Smartphone mit 11.2 Beta gekauft, was der Verkäufer dir hätte mitteilen müssen.

  9. @oliver: danke werd ich machen. War leider ein reseller portal. In den Einstellungen wurde nicht auf betaversion hingewiesen aber wenn 11.2 nur als betaversion existiert ist es wohl so. Kann ich denn zukünftig von betaversione wieder abmelden? Bin ja kein sw tester 😉

  10. Oliver Posselt says:

    @chemlud: Im Moment würde ich dir empfehlen das Profil zu installieren und die Betas mitzunehmen. Da wir schon bei Beta 5 sind, denke ich, dass 11.2 final noch im Dezember kommt. Sobald die finale Version da ist, deinstallierst du das Profil und meldest dich von Beta ab. Dann bist du wieder auf Release.

  11. Die Beta5 hat das Problem offenbar beseitig. Danke!

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.