Google News: iOS-App erhält Dark Mode

Anfang Oktober führte Google auch für seine Nachrichten-Plattform Google News ein dunkles Theme ein, die iOS-Version ging damals leer aus. Nun zieht der Konzern aus Mountain View aber auch die iPhone- und iPad-App nach und stellt es den Anwendern frei, das dunkle Design zu verwenden, welches augenfreundlicher und für OLED-Displays auch energieeffizienter sein soll. Ihr findet die neue Option in den Einstellungen unter „dunkles Design“ und könnt wählen, ob der Modus aus-, nur während der Nacht oder immer angeschaltet sein soll.

Weiterhin informiert die neue Version nun besser über euer Lieblingsteam und das Nachrichten-Widget für den Heute-Bereich wurde verbessert. Außerdem können Abos nun einfacher verwaltet werden und an der Unterstützung für das neue iPad Pro wurde gearbeitet.

Ihr könnt das neue Release ab sofort aus dem App Store herunterladen.

Hier ist das Changelog laut App Store:

· Mit dem neuen dunklen Design nachts bequemer lesen
· Immer bestens informiert: Live-Spielstände, Highlights des letzten Spiels sowie Spielpläne für deine Teams
· Aktuelle Nachrichten mit einem neuen Auswahl-Widget in der „Heute“-Ansicht schneller ansehen
· Verbesserte Unterstützung für das neue iPad Pro
· Abos einfacher verknüpfen und verwalten
· Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Weiß irgendjemand wie man in der app unter Android den platzbedarf der Bilder so einstellen kann, wie es in der alten app war ? 3 Schlagzeilen und der Bildschirm ist voll. Ich habe nichts gefunden was diese Einstellung betrifft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.