Google Lens landet im Play Store

Obwohl man eigentlich seit letzter Woche automatisch Google Lens auf die unterstützten Smartphones schießt, hat Google dennoch die App Google Lens in den Play Store eingestellt. Prinzipiell braucht man natürlich diese App nicht, wenn man Google Lens im Google Asisstant hat – das ist ja der übliche Weg, um Lens aufzurufen, da es noch nicht in Google Fotos integriert wurde.

Aber – wie auch beim Assistant kann man Google Lens über die App aus dem Play Store direkt starten – einen Klick ist man dann direkt von Google Lens entfernt, die App startet dann ohne Umwege direkt den Kamera-Finder und wartet darauf, etwas für euch zu erfassen. Vielleicht für eifrige Lens-Nutzer bequemer, da man sich eben den Klick über den Assistant spart.

Google Lens
Google Lens
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Google Lens Screenshot
  • Google Lens Screenshot
  • Google Lens Screenshot
  • Google Lens Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Nur wegen dem elenden Lens habe ich mal leichtsinnigerweise den Assistant ausprobiert. Und weil der mir zu viel wissen wollte, habe ich ihn nach kurzer Zeit wieder ausgeschaltet. Und nun kann ich mit dem langen Klick auf den Homebutton (S7) nicht mehr wie bisher die normale Google-App aufrufen, sondern nur entweder den abgeschalteten Assistant oder gar nichts. Danke für nichts, Google.

    • Irgendwo kann man einstellen, was bei langem Druck auf den Homebutton passiert – frag mich aber jetzt nicht wo genau, habs grad vergessen.

  2. „Google Lens ist auf diesem Gerät noch nicht verfügbar“
    Xiaomi redmi 4x

  3. Stefan Pfefferkorn says:

    Google lens ist auf diesem Gerät noch nicht verfügbar

    Samsung J5 2016

  4. Vor Google Lens gab es doch im Assistant die Funktion, dass der Bildschirmbereich auch Text, Webseiten etc. erkannt hat. Was ist eigentlich damit? Das habe ich früher immer genutzt und wurde glaube ich wegen Lens entfernt.

    • Früher mit „Google Now on Tap“ war das alles schon verfügbar und wie ich finde intuitiver…
      Schade, dass sie das abgeschafft haben.

      Dem Assistent möchte ich diese Rechte nicht zusprechen und kann somit die Schnellsuche nur umständlich erreichen.

      Kennt da zufällig jemand Abhilfe?
      Bekomme ich nowontap irgendwie zurück?

  5. Zur Info: Das Gerät muss natürlich Lens-kompatibel sein, also Lens schon haben 🙂 Habe es hier mit dem OPO getestet.

    • Ich habe es auch auf meinem OPO probiert: nicht verfügbar. Liegt es an lineageOS?
      Wo steht welche Geräte kompatibel sind?

    • Habe Lens schon in Google Photos. Die App aber sagt ‚Google Lens ist auf diesem Gerät noch nicht verfügbar‘. lol

    • Ja ist schon ein bisschen schräg
      Google Lens kein Problem, solange englische Sprache eingestellt ist
      Die App im Play Store sagt, mein Gerät wäre nicht kompatibel.

      Die App bei APK-MIrror runtergeladen und installiert..keine Problem.
      Nach dem Start kommt aber in Deutsch und Englisch die Meldung , dass Google Lens
      noch nicht verfügbar sei.

      Viel schlechter geht wohl nicht mehr.

  6. Bei meinem Huawei P9 Plus funktioniert es

  7. Für was ist denn die Lens Funktion denn wirklich praktisch, zumal sie katastrophal mies ist.

  8. Moto X Play, Android 7.1.1, ’nicht kompatibel‘.

    @Caschy:
    Bitte für weniger Kenntnisreiche übersetzen, was „Das Gerät muss natürlich …. Lens schon haben“ bedeutet?

    • Die „App“ ist im Endeffekt nur ein Shortcut zu Google Lens, welches sich im Assistenten befindet. Wenn Dein Assistent kein Lens hat, bringt Dir die „App“ auch nichts.

  9. Funktioniert auf dem Galaxy S8.
    Bisher wurde eine Bohrmaschine als Reifen, eine Tür als Regal, Headset/Notebook/Portemonnaie/Computermaus als electronic device und eine Milchpackung als deren Firma erkannt. Richtig war noch nichts.

  10. Für alle, bei denen Lens nicht funktioniert:

    Probiert mal in den Beta-Channel der Google Suche App zu wechseln. Nach dem Update und ggf. Neustart sollte auch Lens funktionieren, wenn auch nicht allzu gut

  11. Michel Ehlert says:

    Super das Lens.. Macht aus meiner weiß schwarzen Kater eine kuh. Hab es gerade probiert. Auf dem Mediapad M5 pro ist es im assi nicht. App installiert, startet aber den Assi anstatt den kamara finder.

  12. Moto z play nicht kompatibel

  13. Oneplus 5T funktioniert es.
    Aber ich wüsste nicht wozu ich Lens brauchen könnte.. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.