Google Allo: Neues Selfie-Sticker-Pack und Erklärbär-Video zum Entstehungsprozess

Kurz notiert: Dass Googles Messenger Allo inzwischen Selfie-Sticker generieren kann hatte euch Caschy bereits Mitte Mai berichten können. Ebenso verriet er dort, wie ihr zum Feature findet und vor allem wie die neuen Sticker funktionieren. Jetzt hat Google ein neues Set von Selfie-Stickern veröffentlicht und lässt parallel Jason Cornwell – Head of Design für Allo – in einem kurzen Video darüber berichten, wie genau diese Sticker im Hintergrund nach dem Knipsen des Selfies dann generiert werden.

Sicherlich nicht zwingend interessant für jedermann, dennoch ist es durchaus interessant, wie auch hier Machine Learning eingebunden wird.

(via Google Blog)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

2 Kommentare

  1. benutzt das überhaupt irgendjemand?

  2. würde ihn gerne nutzen. stetig updates und neue features. insgesamt super aufmachung. nur leider müsste ich dann mit mir selbst chatten…

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.