Xiaomi MIUI 10: Inoffizielle ROM für Mix 2, Mi6 Mix 2S und weitere Geräte

Xiaomi hat zu seiner neuen Oberfläche MIUI 10 bisher nur eine stabile China ROM geliefert. Die Beta zur Global ROM hat allerdings auch schon begonnen. Letztere ist jedoch an einige Auflagen geknüpft. Falls ihr euch anderweitig umsehen möchtet, könnte die inoffizielle ROM von Xiaomi.eu etwas für euch sein. So versorgen die Entwickler des Projekts nun unter anderem die Smartphones Xiaomi Mi 8, Mi 8 SE, Mi 6, Redmi 5, Mix 2, Mix 2S, Mix, Note 2 und Redmi Note 5 mit ihrer ROM.

Die Custom ROM basiert auf der China ROM für Entwickler, enthält aber auch Deutsch als Sprache zur Auswahl. Dabei zapft man die Entwickler-Community für die Übersetzungen an. Neben allen Features der offiziellen ROM nimmt man seitens Xiaomi.eu aber stets auch einige Anpassungen vor. Ab Werk sind außerdem, im Gegensatz zur China ROM, die Google-Apps vorinstalliert. Die Installation setzt übrigens voraus, dass ihr den Bootloader eures Smartphones bereits entsperrt habt.

Letzteres macht Xiaomi leider immer umständlicher: Ihr müsst die Rechte erst beantragen. Anschließend müsst ihr am Smartphone eurer Wahl euer Mi-Konto verknüpfen. Nur wenn jene Verknüpfung mindestens 15 Tage besteht, kommt ihr mit den offiziellen Xiaomi-Tools weiter. Andere Optionen gibt es über TWRP. Ihr findet sie etwa hier beschrieben. Zugriff auf die Downloads findet ihr für alle in Frage kommenden Modelle hier.

Falls auch das alles zu experimentell ist, dann geduldet euch ein paar Monate. Ab September will Xiaomi MIUI 10 offiziell als Global ROM (Stable) für seine Smartphones verteilen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Aus welcher Android Version besteht denn MIUI 10?
    So eine Information hätte ich hilfreich gefunden.

  2. DanielSan says:

    Gestern gab’s auf meinem Mix 2 das Update auf 9.6 Stable per OTA.
    Sicherheitsupdate Stand Mai 18 und kleine Detailverbesserungen.

    Bin mal gespannt auf die 10er Version.

  3. schau in die tabelle (oben verlinkt auf xiaomi.eu), da steht drin welche androidversion auf welchem gerät läuft.
    MIUI ist ja nur die oberfläche.

  4. Leider nutzt eine neue Oberfläche wenig, wenn die Android-Version selbst die alte bleibt. Ist fast so wie alte Bude neu tapezieren. Habe einst ein Xiaomi redmi note 2 gekauft in der Hoffnung, mit dem Fortschritt mitzukommen. Leider falsch gedacht. Deshalb kaufe ich keine Xiaomis mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.