Wire Messenger nun auch mit App für Windows

Artikel_Wire MessengerKurz notiert: Erinnert sich noch irgendwer an Wire? Kurz vor dem Jahreswechsel 2014 zu 2015 stellt ein deutsch-schweizerisches Team um den damaligen Skype-Mitbegründer Janus Friis einen neuen plattformübergreifenden Messenger vor, der vor allem durch sein Design überzeugen wollte. Bis heute ist kaum mehr was von Wire zu hören und auch ich persönlich kenne niemanden, der den Messenger aktiv nutzt. Nichtsdestotrotz gibt es Wire noch und heute stellt man feierlich Wire for Windows vor. Der Messenger ist ab sofort für Windows 7, 8 und 10 erhältlich. Nutzt einer von Euch Wire (noch) aktiv? Lasst mal hören.

Bildschirmfoto 2015-10-28 um 19.23.14

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Ganz klar die Beste und Coolste Nachrichten App. Leider benutzt es niemand von meinen Bekannten. Somit bleibe ich beim Zweitbesten: Threema.

  2. Was sind denn die Vorteile gegenüber Telegram?

  3. Karl Kurzschluss says:

    Wieder irgendwas, was viel zu spät kam und am Markt vorbei herumwurschtelt. Erinnert mich an den Messenger „hoccer“, der ja von der Stiftung Warentest (!) gelobt wurde. Die Macher von „hoccer“ machen sogar Werbung irgendwie an Bahnhöfen. Interessiert trotzdem keine Sau. Der Markt gehört WhatsApp und dem Facebook Messenger.

  4. Einfach das beste was gibt

  5. @Karl: Und deswegen soll man es gar nicht erst probieren oder wie?

  6. Wo steht, dass es eine Beta-Version ist? Pascal, der Recherche-König.

    • @DanielE: Ich habe es mal geändert. Zum Zeitpunkt unserer Inkenntnissetzung (und wir standen unter Embargo) gab es nur die Beta. Sorry für die Verwirrung.

  7. Habe einen IT’ler von wire im Freundeskreis und nutze wire auch selbst
    Klasse ding diese Verknüpfung.

  8. Setzt Android 4.2 vorraus. Damit bin ich raus.
    Aber ich sehe sowieso keine Vorteile gegenüber Telegram.

  9. WIRE und HOCCER sind in der Tat die besten ihres Faches!
    Wer bitte nimmt denn noch wirklich und überzeugt WhatsUp oder gar das Facebook-Humpelding?
    Muss jeder für sich selbst ausmachen, ob man sowenig wert ist, dass man um sinnvoll Kommunikation zu pflegen, sich derart kleinmachen und unterwerfen will und muss?

  10. tolle App, Tolle Funktionen, es gibt ab und an kleiner Bugs (aber welche Software hat das Problem nicht). Habe nur einen kleinen Kontaktkreis (von ca. 18 Freunden) in der App. Aber ich vermisse nichts.

  11. Randolf Faske says:

    Mit meinem Nokia 625(win8) scheitert der Download! Schade, hätte ich gern genutzt. Gibt es Nutzer von Windows-Smartfons, bei denen es funktioniert? Randy

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.