Windows 10: Ab sofort auch per Hardware-Key entsperrbar

In einem neuen Beitrag informiert Microsoft darüber, wie sich die Anmeldesicherheit von Windows innerhalb der letzten Monate immer mehr verbessert habe, da man unter anderem den Einrichtungsprozess für den Dienst Windows Hello noch einfacher gestaltet habe. Da sich hinter eurem Microsoft-Account zahlreiche sensible Daten und Zugänge verbergen, möchte das Unternehmen dafür sorgen, dass ihr möglichst sichere, aber eben auch einfache Wege nutzen könnt, um jenen Account zu sichern.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/v_58pD6961w

Windows Hello ist die eine Variante, inzwischen erlaubt es Windows aber auch (zumindest, wenn ihr das Oktober 2018-Update auf dem Rechner installiert habt), dass ihr einen Hardware-Token, wie beispielsweise die Lösungen von Yubico zur Anmeldung verwendet. Das Gerät kann euren bisherigen Anmeldeprozess ergänzen oder eben komplett ablösen, so Microsoft.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Das geht doch schon ewig mit den yubikey tools-oder ist das jetzt native oder was ist da jetzt der Unterschied.?

    • Die Überschrift ist nicht ganz richtig. Man kann sich jetzt mit einem Hardware-Key in einen Onlineservice von Microsoft einloggen. Zumindest wenn ich den unnötig ausschweifenden Marketing-Sprech von Microsoft richtig verstehe.

  2. Also einloggen mit dem Yubikey geht definitiv jetzt schon mit der alten Windows 1804 Version.

  3. Okay habs mir nochmal durchgelesen – es geht um den Microsoft account und nicht um Windows 10 an sich
    Auch yubikey spricht vom MS Account und nicht von Windows. Man braucht aber scheinbar das aktuelle windows um das einzurichten oder so.
    https://www.yubico.com/2018/11/password-less-login-with-the-yubikey-5-comes-to-microsoft-account

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.