VLC für Windows 8.1 erschienen

Kurz notiert: Was länge währt wird endlich gut! Heute ist der offizielle VLC Player für Windows 8.1 erschienen. Ursprünglich als Universal-App geplant und angekündigt, bin ich gerade etwas verdutzt, das nur eine Windows 8.1 Version erschienen ist. Dies kann sich natürlich in den nächsten Tagen und Wochen noch ändern. Wenn es soweit ist, werden wir die Windows Phone 8.1 App natürlich nachreichen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien... Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing, LinkedIn und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. VLC IST eine universal Windows app, aber weil der codec für die DVD-Wiedergabe selbst geschrieben werden musste und es Probleme mit dem ARM-Compiler gibt, verzögert sich der Launch der WindowsPhone/RT Version noch etwas 😉

  2. Den Anime auf dem Screenshot kannte ich ja noch gar nicht ^^
    Sieht nach den ersten fünf Minuten aber recht interessant aus.

  3. Bei mir kommt nur der hängende Startscreen für 10 Sek. und danach sehe ich wieder den Desktop.
    Scheint noch nicht so ausgereift zu sein…?!

  4. Dumm gelaufen mit Windows 10 kannste die UI und usability wieder neu machen. Alle Arbeit fürn Arsch.

  5. Lieber ne gescheite webapp mit PNACL schreiben , die geht dann auch über all…

  6. WindowsRT-Kompatibilität wäre mal was, aber bis VLC für WindowsRT erscheint, ist Windows RT wohl schon wieder Geschichte…

  7. Wäre schön wenn der auf RT laufen würde. Da es aber nichtmal auf dem normalen Windows funktioniert ist das dort eher weniger zu erwarten.
    Aktuell zu 100% Absturz wenn ich ein Video starten will. Wahrscheinlich weil er meine Bibliothek durchsucht. Wird bei der aktuellen Geschwindigkeit auch nur wenige Wochen dauern bis er damit durch ist.

  8. Die App scheint aus dem Store genommen worden zu sein.

  9. @Daniel: nö, gerade installiert (04.10. 12:35Uhr). musste bei mir die alte Version erst deinstallieren und Neustart machen

  10. @Daniel
    Nein die App ist immer noch vorhanden. Geh mal beim geöffneten Store in deine Einstellungen rechts in der CharmBar und deaktiviere deine Bevorzugte Sprache. Danach werden dir auch die Apps angezeigt miit englischer Sprache bzw. Apps die nicht aus Deutschland stammen, dann müsste auch der VLC auftauchen.

    Die Bewertungen im Windows Store fallen aber mehr als mau um nicht zusagen schlecht aus. Jetzt haben die schon solange dafür gebraucht und haben immer noch ein unfertiges Produkt, einfach unglaublich.

  11. App? – wie kaputt ist das denn? –

    hier gibts das Programm ganz normal zum herunterladen:

    http://download.videolan.org/pub/videolan/vlc/

    noch schräger gehts kaum.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.