Sony Xperia Compact: 2021 soll angeblich ein neues Modell starten

Sony hatte anno dazumal mit seinen Xperia Compact, kleinere Varianten seiner Smartphone-Flaggschiffe im Gepäck – etwa 2018 das Sony Xperia Compact XZ2, als die Modellreihe ihren Anfang nahm. Doch im Januar 2019 gab es dann schon die Hiobsbotschaft: Es sollten keine weiteren Compact-Modelle erscheinen. Als Begründung nannte Sony damals, dass das Interesse am Markt schlichtweg nicht gegeben sei. Offenbar gibt es da nun aber ein Umdenken: 2021 soll angeblich wieder ein Sony Xperia Compact erscheinen.

Jedenfalls gibt es bei Voice eine entsprechende Meldung, bei der Sicherheit vermittelt wird, dass das Xperia Compact 2021 wieder auferstehe. Sogar die Maße will man schon kennen: 140 x 68,9 x 8,9 mm messe das nächste Modell. Sieht man sich die angeblichen Bilder an, dann wirkt das Design mit dem übergroßen Kinn aber leider doch eher aus der Zeit gefallen.

In einem kleinen Notch an der Vorderseite sitzt wohl eine Frontkamera mit 8 Megapixeln. An der Rückseite soll eine Dual-Hauptkamera sitzen, deren Hauptlinse 13 Megapixel biete. Der Fingerabdruckscanner solle an der Site im Powerbutton integriert sein. Auch einen Anschluss für 3,5-mm-Audio habe Sony beibehalten. Sony soll im Übrigen die Entscheidung für die Wiederauferstehung wohl auch getroffen haben, da das iPhone 12 mini von Apple zum Grübeln angeregt habe. Jedoch gibt es ja auch da Meldungen, dass die Verkaufszahlen wohl hinter Apples Erwartungen liegen sollen.

Entsprechend ist die Frage tatsächlich, ob es noch einen Markt für „kleine“ Smartphones der Mittel- bis Oberklasse gibt. Hättet ihr eventuell Interesse?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

57 Kommentare

  1. Habe schon immer die compacten Smartphones bevorzugt, mal sehen was da kommt und zu welchem Preis, aber wenns nach mir geht, immer gerne.

  2. Ich schätze die Compact Serie gerade wegen seiner Größe im Alltag. Hosentaschentauglich. Einen Mangel an Updates oder Ausstattung empfinde ich nicht. Ich bin über 60 und Brillenträger. Ich werde mir das Neue auf jeden Fall ansehen.

    • Zwar noch nicht Ü60, aber ebenfalls ein Verweigerer dieser Brustbeutel-Handys. Mein Handy muss in die Hemdtasche passen ohne rauszufallen, regenfest (Fahrrad, Segelboot) und bequem mit einer Hand bedienbar sein – da war die Compact Reihe von Sony jahrelang passend. Bin mittlerweile beim Pixel 4 gelandet und soweit ganz zufrieden, würde mich aber vermutlich auch wieder zurückholen lassen wenn das Preis-/Leistungsverhältnis für mich passt.

  3. Gunar Gürgens says:

    Ein neues, relativ potentes Gerät in 5,5″ wäre der absolute Traum für meine Hosentasche! Bitte bauen!

  4. so witzig, ich hab letzte Woche noch nach den Compact Sonys geschaut und mit Schrecken festgestellt, dass seit dem XZ2 nichts mehr kam.
    Inzwischen hab ich mich auf das Pixel4a eingeschossen, ich denke das wird mein nächstes

  5. War immer Kunde von Sony, mit Android dann tolle Handys Tastatur, später die kompakten und dann: Nahm ich ein Pixel 4a. Es wird schwierig, mich als Kunden zurück zu gewinnen, das hat Sony verkackt.

  6. Ich bin auch Anhänger von kleinen Smartphones.Ich besitze das Compact xz1 , und bin voll zufrieden damit. Ich will keine Bratpfanne in der Hosentasche haben.

  7. Ich hatte das Z3 Compact, danach das XZ1 Compact. Nie wieder ein Sony. Bei beiden Geräten hatte ich kurz nach ablauf der Garantie verschiedene Hardwareprobleme, meine Frau hatte auch ein Z3c das sich ebenfalls nach knapp über 2 Jahren mit Hardwaredefekt verabschiedet hat.
    Reparatur kam nicht in Frage, weil es ja auch keine Updates mehr gab. Überhaupt hat Sony das nicht im Griff mit der Software und den Updates. Bugs schleppen sich vom Erscheinungstag bis EOL von Update zu Update, da kann man es dann auch ganz bleiben lassen. Wären dann 4 Updates weniger pro Geräte-Lebensdauer…
    Die sollten sich lieber aus dem Handy-Markt zurückziehen und was machen, was sie können.

  8. Werde 75. Für mich kommt nur das XZ1 in Frage, Das angekündigte neue Modell ist ja deutlich größer. Obwohl meine Augen immer schlechter werden (Makula Degenration), kann ich auf dem XZ1 prima Ebooks lesen. Ich habe zum Tippen einen 4,5 cm langen Stift, der mit einem Band in die Kopfhörerbuchse gesteckt werden kann. Schreiben tue ich sowieso nur auf dem PC. Bei Ebay sind die Dinger begehrt. Kaum unter 150 € zu haben. Habe mir eins auf Vorrat besorgt.

  9. Alejandrofefe says:

    Also, die Compact Reihe von Sony war primär erfolgreich in Deutschland und Skandinavien. In anderen Ländern wurden diese kompakten Premium Telefone wenig nachgefragt. Ein großes Manko war die Produktstrategie. Der Lebenszyklus war kurz angelegt, statt ihn nach Apple Vorbild mit echter Preissenkung zu verlängern.
    Smartphone Ankaufportale bieten um die 300,- Euro für das XZ2 Compact.

  10. Wildeshofpony says:

    Das ist nicht das Sony Compact Modell im Sinne eines High End smartphones, sondern der Nachfolger von Xperia L4. Vermutlich wird es nächsten Monat unter dem Namen L5 präsentiert.

  11. Als absoluter Sony Fan habe ich auf jeden Fall Interesse. Ich habe bereits das 2. Sony Experia Compact, welches jedoch langsam „in die Jahre kommt“ und seit seinem Sturz aufs Display etwas verschnupft ist. Ein großes Handy kommt für mich nicht in Frage- habe Laptop und ipad, da reicht mir ein kleines Handy. Von der Handlichkeit und Verstauen ganz zu schweigen. Ich warte sehnsüchtig auf den Marktstart 2021 des Compact Handys!!!

  12. Mein x compact läuft noch. Bei einer Suche interessehalber nach einem Nachfolger bin ich auf diesen Beitrag gestoßen. Die Vorgänger waren auch schon compact Modelle von xperia. Im Moment sehe ich noch keine wirkliche Alternative. Ich warte auch nach Neuerscheinungen immer eine Weile, bis sich die Preise etwas normalisiert haben, dann bekomme ich in der Regel gute Technik zum vernünftigen Preis. Es wird also Zeit, dass bald mal wieder was auf den Markt kommt. Der Link auf die vice Seite oben ist übrigens 404.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.