Sky bestätigt: Verbesserte Version der Sky-Go-App kommt

Sky Go ist die Alternative Sky-Inhalte zu konsumieren, solltet ihr mal nicht in der Nähe eures Fernsehers sein. Lange konnte man Sky Go im Browser nutzen, doch diese Möglichkeit wurde im Oktober eingestellt. Schade eigentlich, doch man bietet seitdem eine App für Windows und den Mac an.

So weit, so gut – sollte man meinen, doch Nutzer der App – darunter auch ich – haben nicht wirklich Spaß damit. Probleme sind an der Tagesordnung: Ruckler im Bild und etliche Abstürze sind es bei mir. Führte sogar dazu, dass ich ein Champions-League-Tor des BVB verpasste. Ärgerlich, wenn Caschy dann im Team-Chat darüber informiert 🙂

Sky bestätigt nun gegenüber DER WESTEN, dass man gerade dabei ist, die Probleme zu beheben und bald eine neue Version der App erscheinen soll. Wann genau das der Fall sein wird, nennt man leider nicht. Wir können gespannt sein, wie massiv die Optimierungen sein werden.

„Wir verbessern die Sky Go App kontinuierlich“

„Und wir bieten in Kürze ein Update an, das unter anderen weitere Optimierungen der Bildqualität mit sich bringt.“ – Sky-Sprecherin Kora Knühmann

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Und bitte mehr als 4 Geräte.

  2. Auf iOS ist die App und der Stream deutlich stabiler als auf Android.

  3. Auf meinem Note9 komm ich erst gar nicht so weit dass ich einen Stream sehe. Es kommt die Fehlermeldung dass man keine Geräte unterstützt, die einen offenen Bootloader, eine Custom Rom oder gerootet sind. Nichts davon trifft auf meinem Gerät zu.
    Auf Email und Play Store Bewertung wird nicht eingegangen… Sehr sehr ärgerlich

  4. sky hat in den letzten 4 wochen nicht auf mein ticket geantwortet. am laptop bekomme ich nur eine fehlermeldung bei start des bundesliga live streams

  5. Auf dem iPhone läuft die App bei mir rund. Aber auf meinem 15“ MacBook genehmigt sie sich in einer Halbzeit 90% des Akkus. Hinzu kommt, dass ich denke das Ding hebt gleich ab, weil knappe 50% der CPU Leistung dauerhaft beansprucht werden. Von der schlechten Bildqualität reden wir mal nicht.

  6. Herr Hauser says:

    Mal zur Desktop-App von Sky Go: Ich kann die Desktop-App zwar installieren, aber sobald man diese startet kommt schon eine undefinierbare Fehlercode-Meldung. Klickt man die weg und will was abspielen. Das selbe. Ein oder zwei Mal hat es funktioniert. Da lief Werbung und danach wieder eine Fehlercode-Meldung.

    Ich habe die Desktop-App auf Windows 10 schon zig Male installiert und deinstalliert. Bringt nichts. Aktuell ist sie deinstalliert.

    Ist halt typisch Sky. Die bringens einfach nicht, mal was auf den Markt zu werfen, was auch gleich auf anhieb richtig funktioniert.

  7. Noch dringender hätte es Sky nötig beim Pro Receiver nachzubessern. Seit dieses Sky Q Update ausgerollt wurde, läuft der Receiver permanent mit 14W. Das ist ein absoluter Witz. Zudem die interne HDD permanent am „Schleudern“ ist. Die ist so unfassbar laut, eine Frechheit was Sky sich da geleistet hat.

    Auch das Sky immer mehr und mehr Werbung einführt ist eine Unverschämtheit. Niemand anderes könnte sich sowas erlauben, bis auf Sky mit ihren Sport-Lizenzen. Wenn man sich eine kurze Werbung anschauen müsste bei der On Demand Nutzung, da würde kaum einer was sagen. Aber 3-4x Werbung hintereinander ist eine Sauerei.

  8. Oliver2 bestätigt: Sky never again

  9. Furchtbar, gerade Update gezogen, seitdem ruckelt das Bild auf Laptop permanent. Verschlechtern oder verbessern, muss man Sky wohl erklären was da der Unterschied st.

  10. Da ich aktuell nur Ubuntu verwende habe ich gar keine Möglichkeit mehr SkyGo zu nutzen…
    Von Seiten Sky kommt leider gar nichts, auch keine Antworten diesbezüglich.
    Sollten mal bei der Konkurrenz von DAZN schauen wie man heutzutage solche Services anbietet.
    Wirklich armseelig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.