Samsung Galaxy S8 / S8+: Update wird verteilt, ohne Dezember-Patch

Vor ein paar Tagen haben die aktuelleren Modelle Galaxy S9 und S9+ von Samsung bereits ein Update ohne den Dezember-Patch von Google erhalten – nun folgen auch die Vorjahres-Modelle Galaxy S8 und S8+.

Angehoben wird auch hier das Patch-Level nicht, wohl aber spricht das Changelog des Updates G955FXXU4CRKG von „Die Sicherheit Ihres Gerätes wurde verbessert.“.  Interessant wird bei den S8-Modellen noch werden, wann es die One UI für die Geräte geben wird. Für die S9-Modelle ist dieses mittlerweile als Beta verfügbar, soll Anfang nächsten Jahres final zur Verfügung stehen. Dauert bei den Vorjahresgeräten immer etwas länger.

Danke shizo!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Ich möchte keine One UI aufgezwungen bekommen, auf meinem S8.

  2. Marvin Danger says:

    Über Samsung Geräte halten sich hartnäckig Meinungen die sich in der Zeit von Galaxy S3-S5 gebildet haben. Die Samsung Experience Oberfläche ist mit dem S7 richtig gut geworden. Es lässt sich mittlerweile so viel Anpassen und es funktioniert einfach wunderbar. Seit letztem Jahr mit Samsung Good Lock sogar noch mehr.
    Auch dass sich die Oberfläche schon nach 2-3 Monaten in Benutzung merklich verlangsamen soll, ist totaler Stuss. Jedenfalls aus Meiner Erfahrung heraus, aber ich installiere auch nicht jede Quatschapp. Wer weiß, vielleicht liegt es auch eher am Umgang. Allerdings bezweifle ich, dass ein Oneplus nicht unter schlechtem Umgang leidet 😀
    Samsungs Geräte bieten immernoch genügend Kritikpunkte, aber aber so alte Kamellen über Samsung Touchwiz muss man nicht mehr vorholen.

    • Diese Meinungen kommen auch eher von Leuten, die Anno Knick mal ein Samsung hatten oder irgendwann vor zich Jahren davon gelesen haben. Manchmal auch von Leuten, die nie eines hatten. Und weil nicht sein kann was nicht sein darf, muss das heute eben auch noch so sein. 😉

  3. Ich bin von Samsung enttäuscht, keine Frage die Geräte sind Top.
    Aber ich habe auf meinem note8 immer noch Android 8.0. Das können andere Hersteller wesentlich besser.
    Mittlerweile scheint sowas aber zum guten Ton zu gehören.
    Statt der OneUI sollte Samsung lieber erstmal Project trebble für die Achter Reihe (s8, n8) bringen. Das empfände ich als einen wirklichen Mehrwert.

    Wie seht ihr das, wenn ich fragen darf?

    • Ganz ehrlich: mir persönlich ist das völlig wumpe, ob mein S8 Android 7, 8 oder 9 hat. So lange die Sicherheitspatches einigermaßen regelmäßig und halbwegs flott eintrudeln reicht mir das völlig.
      Ob andere Anbieter das jetzt einen Monat früher oder später haben (oder auch zwei): sterbe ich nicht dran und mein S8 auch nicht.

      • Sorry aber bei einem zum Marktstart 1000€ teurem Telefon erwarte ich einfach etwas mehr.

        Immerhin kam das note8 erst im ich glaube Q3 2017 auf den Markt.

        • Warum sorry? Ist Deine Meinung, dafür musst Du Dich nicht entschuldigen. Wenn es Dir wichtig ist, dass da eine 9 statt einer 8 steht, dann ist das so.

  4. Ich hab bis jetzt nicht mal den November-Patch, obwohl ich danach suche.
    Wie es dann wohl mit diesem Update ist?

    • Marvin Danger says:

      Hast du vielleicht eine Version von T-Mobile, Vodafone etc. drauf? Damit dauert es meistens länger. Bei mir funktioniert die manuelle Suche immer gut.

  5. Das aktuelle (dritte) Update für die OneUI Beta hat übrigens den Dezember-Patch. Hab ich vorhin schon installiert (S9).

  6. ich erwarte von Samsung nicht mehr viel… und um ehrlich zu sein, das a6 und das s7 waren die letzten guten Geräte. der erst hat dieses bixby gekröse…

    • Die Bixby-Taste ist am Galaxy S8 die beste Taste überhaupt (stelle ich einfach mal so als Fakt hin 😉 ), da sie mit der passenden App komplett frei programmiert werden kann und beispielsweise dadurch die Leiste unten beim S8 dauerhaft ausgeblendet werden kann.

  7. Heute (13.12.) kam übrigens das Update inkl. Dezember-Patch rein (freies Gerät).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.