Samsung Galaxy S9 und S9+ erhalten neues Update, leider noch ohne Dezember-Patch

Changelog-Verfasser müsste man sein. Dann kann man zwischendurch auch einfach mal ganz frech Einträge von den letzten Monaten übernehmen, das Datum ändern und auf geht’s. So zumindest stelle ich mir so manches mal nicht nur die Schreiberlinge von Google-App-Changelogs vor, sondern auch diejenigen, die sich um die Texte bei Systemupdates aktueller Samsung-Smartphones kümmern.

Anders kann ich mir nicht erklären, dass zwar ein neues Update für das Galaxy S9 beziehungsweise S9+ veröffentlicht worden ist, sich aber aus dem besagten Log einfach mal gar nichts an nützlichen Informationen finden lässt, was nun geändert wurde. 1:1 vom Oktober-Update übernommen, so sieht’s aus.

Auch die Sicherheitspatch-Ebene wurde bisher noch nicht auf Stand Dezember 2018 gebracht. Dennoch: Update heißt „System aktuell“, daher ran an die Geräte und aktualisieren 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Naja, Entwickler haben ihre „echten“ Changelogs auch immer direkt bei den jeweiligen Commits ins Repo stehen und es ist oft eine undankbare Aufgabe daraus was zu schreiben, was nicht so langweilig aussieht. Also entweder hat man einfach aus Versehen oder absichtlich das „öffentliche“ Changelog vom letzten mal noch drin, oder es sind einfach nur kleine Verbesserungen/Bugfixes, bei denen es sich nicht lohnen würde sich einen 300 Wörter-Text aus den Fingern zu saugen und die Fixes könnten dennoch so gut und hilfreich sein, dass man es trotzdem schonmal unter die Leute bringen will. Aber egal was man macht, das Volk muss sich automatisch empören, ist heutzutage so 🙂

  2. habe eh schon G965FXXU2ZRKN Android Pie 🙂

  3. Hm … wenn ich mich recht erinnere passieren Fehler überall da wo Menschen zu Gange sind.
    Seien es Rechtschreibfehler oder andere… z.B. Changelogs nicht aktualisiert. Kann ja sein das hier ein Azubi übereifrig war, kennen wir ja alle. Weniger meckern, mehr Verständnis und die Welt sieht nen tacken hübscher aus!

  4. Bin mal gespannt wann das Update auf dem S8 ankommt.

  5. Herr Hauser says:

    Das S7 hat den November-Sicherheitspatch die Tage auch bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.