Portable Thunderbird 60 in 32 und 64 Bit

Mozilla hat am 6. August Thunderbird in seiner Version 60 veröffentlicht. Dieses Mal sind die Änderungen doch um einiges größer ausgefallen. Eine Übersicht über die Änderungen haben wir in diesem Beitrag festgehalten.

Thunderbird 60 kann manuell heruntergeladen und installiert werden, alternativ biete ich ja seit vielen Jahren die portablen Paket an. Dabei ist folgendes zu beachten: Im ZIP-Archiv befindet sich ein leeres Profil.

Diesen Ordner könnt ihr auch mit den Dateien aus eurem Profil nutzen, um eure Inhalte zu migrieren. Alternativ richtet ihr euch Thunderbird neu ein. Wichtig zu wissen ist weiterhin: Auch der portable Thunderbird greift auf den internen Updatemechanismus zu.

Man muss also nicht jede Version neu herunterladen und einrichten. Das ist auch der Grund, warum ich nicht mehr alle Versionen immer wieder anbiete. Denn wer den Portable Thunderbird einsetzt, der bekommt ihn auch immer automatisch installiert.

Das sorgt dafür, dass natürlich kaum noch Leute die neue Version wollen, sie aktualisieren halt ihre alte. Allerdings mache ich mal mit Version 60 eine Ausnahme, da die Änderungen groß sind, Mozilla des Weiteren eine Version mit 32 Bit und eine mit 64 Bit zur Verfügung stellte.

Von daher: Probiert es aus, spielt damit herum oder nutzt es. Bis zum nächsten großen Update.

Download Portable Thunderbird 60 32 Bit

Download Portable Thunderbird 60 64 Bit

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Wo bitte gibt es die 64bit version? die kann ich nirgends finden auf der Thunderbird Seite?
    https://www.thunderbird.net/de/thunderbird/all/

  2. Mit der 60er Version scheint es nicht mehr möglich zu sein, über ein Addon Thunderbird in den Systray zu verkleinern, wenn man auf Minimieren oder Schließen klickt. Damit ist die Version für mich extrem unbrauchbar. Aus Reflex klicke ich oft auf Schließen und bekomme dann stundenlang keine Mails mehr. Selbst wenn ich mir das abgewöhnen könnte, blockiert Thunderbird so dauerhaft einen Platz in meiner Taskleiste. Beides nervt ungemein, so dass ich wieder auf die 52er gegangen bin.

    Hoffe noch auf eine Lösung, aber offenbar scheint intern bei der Addon Verwaltung etwas geändert worden zu sein, dass diese Möglichkeit unterbindet.

    Verstehe nicht, wieso so etwas nicht einfach per Standard dabei ist. Bieten zig andere Programme auch an. Wirklich schade.

    • ja, echt blöd. wäre für mich auch ein no go.

    • Stört mich auch, ich habe daher das kleine Tool RBTray installiert. Damit kann man per Rechtsklick auf den Minimieren-Button in den Tray minimieren. Das Teil ist wohl schon älter, funktioniert aber bei mir mit dem Thunderbird.

  3. danke!

  4. Woher kommt eigentlich die 64-Bit-Version von Thunderbird als portable? Hab sie nirgends anders als hier gefunden. Oder gibts einen Trick, sie so selbst zu basteln? Läuft aber prima, außer dass das SIPGATE-Addon nicht mehr läuft…später: hab‘ sie eben gefunden. Danke

  5. Bei mir funktioniert die Weiterleitung über den Button nicht mehr. Geht nur noch über das Menü „Weiterleiten Als“.

  6. Thunderbird 60 mit neuer programmierung unter der haube. der letzte kostenlose client ohne stupide lizenzmodell, abos usw.
    google einbindung. die oberfläche wird im laufe des jahres auch aktualisiert, ich finde es einfach super.

  7. Leider funktionieren nicht mehr viele Erweiterungen z.B. Manually sort folders 1.1.1

    Ansonsten ist die 64Bit Version gefühlt etwas schneller

  8. Zu „Manually sort folders:“ in altem Thunderbird sortieren -> Profil kopieren in neuen Thunderbird..geht!!!

  9. Hups, was mir eben auffiel: ein Profil mit 1,4 GB Größe wird in TH60 auf 1,6 GB aufgebläht…Muss das so?

  10. Jetzt wird das alte Icon genommen vom ThunderbirdLoader.exe =( kann man das ändern?

  11. Ich habe seit einem Jahr mit Thunderbird eine Herausforderung.
    Die Mails lassen sich nicht mehr als Spam markieren oder wenn mehrere zum löschen angeklickt werden, löscht nur noch eine. Auch mit der aktuellen hat sich nichts geändert. Das liegt wohl lokal an meinem Rechner! Dafür habe ich mir jedoch eine sehr gute alternative besorgt, da kann ich sogar Mails zeitversetzt versenden. Spark heißt das Programm. Schöne Grüße

  12. Irgendwie blicke ich nicht durch. Seit Jahren benutze ich die portable Version von TB.
    Welchen Profil-Ordner von der bisherigen 32er portablen Version muss ich in die hier heruntergeladenen 32er Version kopieren.

    Funktioniert alles nicht. Der Programmaufbau schaut irgendwie anders aus, als bei der letzten Version. Ich habe dort die Ordner App, Data, Other. Im Data Ordner befindet sich der profile. Ich möchte dieses Mal die Update Funktion nicht nutzen und die bisherigen Mails und Kontoeinstellungen übertragen. Vielen Dank für die Unterstützung.

  13. Also bei mir funktioniert alles bis auf CalDAV auf den ersten Blick. Termine werden zwar irgendwie angezeigt, allerdings fehlt der Text komplett. Aufgaben funktioniert aber tadellos. Habe auch keine Addons aktiviert. Hab den Profilfolder einfach komplett reinkopiert. Ich hatte beim Changelog zwar gelesen, dass es CalDAV Probleme noch gibt, aber dass es überhaupt nicht rund läuft hätte ich nicht erwartet. Ist schon abzusehen wann diese gelöst sind? So für mich als Hardcore Lightning Nutzer ein unbrauchbares Upgrade. Dann werd ich mal noch warten…

  14. Hier noch ein Tipp zur Account/Ordner-Reihenfolge…es geht wohl nur händisch, leider: https://sidvind.com/wiki/Thunderbird/Change_account_order

  15. Hab es nun selbst durch Probieren rausgefunden, welche Ordner ich wohin kopieren muss, danke Hilfe ist nicht mehr notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.