Oculus TV: Virtuelle Streaming-Lounge startet für die Oculus Go

Oculus hat bekannt gegeben, dass nun Oculus TV für die VR-Brille Oculus Go an den Start geht. Über die App aus dem Oculus Store könnt ihr euch Filme und Serien innerhalb einer Virtual-Reality-Umgebung ansehen. Leider sind viele Features und Angebote aber noch auf die USA fokussiert. Etwa hebt man selbst in der deutschen Pressemitteilung Hulu und Showtime hervor, welche in Deutschland gar nicht offiziell selbst ihre Inhalte anbieten. Sport-Fans wiederum sollen beispielsweise MLB-Spielen via Facebook folgen können. Die Erfahrung sei laut Oculus vergleichbar mit dem Betrachten eines TVs mit 180 Zoll Diagonale.

Die App arbeitet dabei mit einer Art virtuellem Wohnzimmer im Lounge-Design. Dort könnt ihr dann zwischen Live- und On-Demand-Inhalten hin- und herwechseln. Wie gesagt, ist das ganze aber noch eher englischsprachig ausgerichtet. Zur Verfügung stehen natürlich auch Originale wie „Ball in the Family“ oder „Red Table Talk“. Auch auf Red Bull TV und Pluto TV könnt ihr zugreifen. Netflix ist ebenfalls über Oculus TV abrufbar laut der Pressemitteilung.

Alle neuen Oculus Go werden ab sofort mit Oculus TV als Standard-App ausgeliefert. Weitere Streaming-Apps / -Anbieter will man dort nach und nach integrieren. Beispielsweise stellt Oculus bereits ESPN in Aussicht. Zu finden ist die App für Oculus TV über den Oculus Store bzw. direkt hier. Viel Spaß beim Antesten!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Netflix ist leider nicht in Oculus TV integriert! Drückt man auf die Schaltfläche öffnet sich nur die Netflix App.

    Das ist schade, weil ich das Gefühl habe, dass Oculus TV eine höhere Display Auflösung verwendet.
    Dort würde Netflix vermutlich mehr Spass machen!

  2. Die entscheidende Frage ist doch: geht Netflix auf offline für Zug und Flug?

    • Momentan nicht! Man keine Serien oder Filme downloaden.

      Aber ehrlich gesagt wird es noch ewig dauern bis VR Headsets in der Gesellschaft ankommen werden. Ich würde mir deswegen ungern die Oculus Go im Zug oder Flugzeug aufsetzen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.