Nächstes iPhone könnte in Grau, Weiß, Blau, Rot und Orange erscheinen

Sollten die Gerüchte aus der Zuliefererkette stimmen, dann bereitet sich Apple auf die Veröffentlichung mehrerer iPhones im Herbst vor. Soweit nicht ungewöhnlich, kommen die iPhones doch recht regelmäßig im September.

Laut eben jener Zulieferer und des Analysten Ming-Chi Kuo soll es einen 5,8 Zoll großen iPhone X-Nachfolger mit verbesserten Spezifikationen zu einem günstigeren Preis geben, dazu ein sattes 6,5 Zoll großes iPhone X mit OLED-Bildschirm sowie ein 6,1 Zoll großes iPhone mit Face ID und LED-Display, welches in den Farben Grau, Weiß, Blau, Rot und Orange erscheinen soll (wobei zu hoffen ist, dass mit Rot nicht die später erscheinende RED-Edition gemeint ist).

Der günstigere Preis des 5,8 Zoll großen iPhones soll daher rühren, weil das 6,5 Zoll große Gerät den Preis des jetzigen iPhone X übernehmen soll. Die bunte Version mit 6,1 Zoll könnte laut der Analysten bei 700 Dollar liegen.

Das günstigere iPhone soll dem iPhone X ähneln, wobei die Dual-Kamera den großen Modellen vorbehalten bleiben könnte. Die Farbgestaltung könnte das iPhone für die Freunde bunter Farben wieder eine Ecke interessanter machen. Denn obwohl Smartphones oft in Hüllen verschwinden, werden bei anderen Herstellern unterschiedliche Farbvarianten aus meiner Beobachtung heraus gut angenommen. Vielleicht geht auch Apple nach dem iPhone 5c wieder in diese Richtung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Rot war bis jetzt die Farbe für die RED-Sondermodelle mit Unterstützung für die Aidshilfe. Ich glaube (und hoffe) nicht, dass Apple das aufgibt und rote iphones als Standardfarbe anbietet. Auch das 5c hatte eher so ein Pastellrot.

  2. Ich hätte gerne lila. 🙂

  3. Black Mac says:

    Und ich hätte gerne _irgendetwas_ anderes als Silber oder Spacegrau. Und die Product(RED)-Geräte kommen immer mit ein paar Monaten Verspätung und sind deshalb uninteressant.

    Aber ich vermute, es ist schwierig, die Glasrückseite so attraktiv zu machen, wie Aluminium. Dabei war das iPhone in Gold wirklich ein Hingucker.

  4. Lese ich richtig, dass die neue 5,8″ oled iPhone „11“ Variante keine Dual Kamera bekommen soll, sondern nur die großen teuren Modelle?
    6,5″ sind mir zu groß. Das wäre schon mal ein Grund, dass ich mir dann lieber das momentane iPhone X kaufe

  5. Ohje damit ist dann 2018 offiziell das Jahr mit den hässlichsten Smartphone Farben!

    Die glänzenden blauen Handys sind doch 2019 schon wieder out. Würde für sowas nie 700€ und mehr ausgeben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.