Microsoft: Neues Surface Go am 10. Juli?

Microsoft gibt sich geheimnisvoll. Seit Mai gibt es Gerüchte, dass neue Surface-Geräte in der Entwicklung sein sollen. Im Mai sprach man davon, dass noch dieses Jahr ein kleineres Surface kommen könnte – und vor kurzem erst passierte ein neues Tablet aus der Surface-Reihe die Federal Communications Commission (FCC), die nordamerikanischen Kommunikationsbehörde. Nun der kryptische Tweet des Unternehmens, der fragt: „Where will Surface go next?“. Im Tweet eingebunden: Das aktuelle Lineup der Microsoft Surface-Geräte. Alle zeigen dabei auf dem Sperrbildschirm das Datum 10. Juli. Gut möglich, dass Microsoft kurzfristig ein neues Surface aus der Tasche zaubert. Günstiger als die bisherigen Geräte, direkt auf Konfrontationskurs mit Chromebooks und iPad. Ob wir morgen ein Surface in der 400 Dollar-Klasse sehen? Gut möglich. Vielleicht ist der Tweet sogar absichtlich offensichtlich. Surface Go, ab 399 Dollar. Dass etwas morgen passiert ist klar und bestätigt:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/LenaRogl/status/1016366849158778886

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Mindestens 10 Zoll, am besten direkt mit Tastatur und optional günstigem Stylus: wird sofort gekauft.

  2. Ich würde mich über ein Surface für 400 Euro und um die 9 Zoll freuen.

    Btw: letztes Jahr und noch mal im Frühjahr wurde doch über das erste Chrome OS-Tablet, das Acer Chromebook Tab 10 berichtet, und dass es im Juli nach Deutschland kommen soll.
    Weiß jemand, was damit ist? Kommt es nach Deutschland? Wann? Wann ist mit ersten Tests (nicht Hands-On) zu rechnen?

    • Schau Mal auf Google+ in der deutschen Chromebook Community. Da haben einige das gab schon.
      Gemischte Beurteilungen.

      • Google+ gibt es immer noch? Krass. SCNR
        Mich irritiert aber, dass auf den ganzen IT-Seiten davon gar nix mehr zu lesen ist.

        Ich guck mal bei Google+, aber von dem Datenblatt her finde ich es auch nicht so supertoll. Mir wäre der Akku zu klein und (noch schlimmer) LTE fehlt mir.

        Dann doch lieber ein Huawei Mediapad M5 8.4.

  3. KassallaOnline says:

    Och nö. Mal wieder ein Surface? Ich hatte nun 3 oder 4 dieser Geräte. Überzeugt hat mich keines. Die Touch-Bedienung ist grottig. Es gibt kaum Touch-geeignete Apps. Mit Tastatur und Maus geht alles! Aber die Tastatur ist Murks. Und warum sollte ich da nicht schlicht ein Ultrabook verwenden? Ist besser!

    • Ja, die Touchumsetzung ist schon ein kleiner Kulturschock wenn man sehr gute Lösungen wie ein iPad gewöhnt ist. Aber sie ist dennoch gut, auch wenn vieles nicht so optimal umgesetzt ist. Mich treibt es zum Beispiel immer noch in den Wahnsinn, dass die Touchtastatur Wortkorrekturvorschläge nur in Microsoft Anwendungen anzeigt, aber nicht in allen anderen wie z.B. Firefox, Chrome, usw.

      Aber dennoch bin ich mit dem Gesamtpaket welches das Surface Pro mir bietet sehr zufrieden, und gebe das Ding nicht mehr her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.