Kostenlos für iOS: Week Calendar und True Skate

Schnäppchenjäger aufgepasst: Für den Fall, dass Ihr iOS-Nutzer seid, könnt Ihr aktuell zwei gute Apps gratis abstauben. Ok, eine App und ein Game, aber beide gut. Week Calendar war seinerzeit die bessere Alternative zum iOS-Kalender, aber der iOS-Kalender hat in den Jahren nun auch schon einige Änderungen erhalten. Dennoch stellt der Week Calendar für viele auch weiterhin die Kalenderlösung der wähl dar.

Ob das bei Euch vielleicht auch so ist, könnt Ihr kostenlos feststellen – solltet Ihr nicht schon einmal bei einem früheren Angebot zugeschlagen haben. Denn der Week Calendar ist immer mal wieder kostenlos zu haben. Probiert also einfach aus, vielleicht ist das genau die Kalender-App, die Euch bisher durchgerutscht ist. Normalerweise kostet Week Calendar, trotz optionaler In-App-Käufe, 3,49 Euro.

Week Calendar
Week Calendar
Entwickler: WeekCal B.V.
Preis: Kostenlos+
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot
  • Week Calendar Screenshot

Seine Fingerfertigkeit auf dem Skateboard kann man mit True Skate unter Beweis stellen. Verschiedene Locations stehen zur Verfügung und die Steuerung ist überraschend gut, wenngleich nicht perfekt. Aber True Skate ist ein sehr netter Zeitvertreib, wenn man damit etwas anfangen kann. 2,29 Euro lassen sich da aktuell sparen, ebenfalls ein klassischer Fall von: Probiert doch einfach bei Interesse aus, gelöscht ist so eine App wieder schnell.

True Skate
True Skate
Entwickler: True Axis
Preis: 2,29 €+
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot
  • True Skate Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.