iOS 12: So aktiviert ihr USB-Zubehör im Sperrzustand

Apple hat bereits mit iOS 11.4 begonnen, den Zugriff auf den USB-Anschluss nach 7 Tagen ohne Entsperrung des Smartphones zu blocken und somit einen Hack durch Drittanbieter-Tools zu verhindern. Mittlerweile hat der Konzern bestätigt, dass die Restriktionen aufgrund von Tools wie Graykey vorgenommen wurden und in iOS 12 geht man noch einen Schritt weiter.

Mit dem neuen Release wird der Datentransfer über USB sogar schon nach einer Stunde gesperrt, womit noch weniger Zeit für bösartige Machenschaften bleibt. Das Ganze hat aber auch zur Folge, dass ihr im schlimmsten Fall nach einer Stunde euer USB-Zubehör neu bestätigen müsst. Apple hat in iOS 12 jedoch eine Funktion eingebaut, die euch diese Sicherheitsfunktion deaktivieren lässt.

Dazu besucht ihr die Einstellungen > Touch ID / Face ID & Code, gebt euren Sicherheitscode ein und scrollt ein wenig bis zur Sektion „Im Sperrzustand Zugriff erlauben“. Dort habt ihr die volle Kontrolle, was ihr im Sperrzustand alles ermöglichen möchtet.

Neu ist in iOS 12 nun der Toggle „USB-Zubehör“, der standardmäßig deaktiviert ist und eben jenen restriktiven Modus ermöglicht. Aktiviert ihr diesen Toggle, sollte ein Datentransfer auch nach einer Stunde ohne neuer Authentifizierung möglich sein.

Theoretisch gibt es wenige Gründe dafür, es sei denn ihr möchtet einen dauerhaften Sync mit iTunes ermöglichen oder benötigt Audiogeräte, die über einen längeren Zeitraum per Lightning angeschlossen sind. .

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Mein Autoradio erkennt per USB das Iphone als Ipod und spielt darüber ab. Das sollte schon weiter laufen, wenn 1x erlaubt.

  2. Hoffentlich gibt es einen Ein-Aus-Schalter für diese Funktion im Kontrollzentrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.